Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kreisel jetzt 372 Mitglieder stark

26.11.2007

Heek Aus den Nähten platzte der Saal im Vereinslokal Nonhoff bei der Generalversammlung des Schalke-Fanclubs "Nienborger Kreisel". Geschäftsführer Andreas Pelster konnte eine Vielzahl der mittlerweile 372 Mitglieder begrüßen, besonders aber Dieter Brand, Bezirksleiter des Dachverbands der Schalke-Fanclubs, aus dessen Arbeit er berichtete.

Zur Freude der Fans gab er bekannt, dass am 20. Januar 2008 ein aktueller Spieler des FC Schalke 04 nach Nienborg kommen wird, um sich Fragen zu stellen und Autogrammwünsche zu erfüllen.

In seinem Jahresbericht berichtete Andreas Pelster von den vielen Aktivitäten des Fanclubs im nahezu abgelaufenen Jahr: Neben den Besuchen der Heimspiele in der Arena auf Schalke standen eine Sommernachtsparty sowie Mehrtagesfahrten zu den Auswärtsspielen in Bremen, München und Chelsea London auf dem Programm.

Die anstehende Neuwahl des Vorstands brachte kaum personelle Veränderungen: Wiedergewählt wurden Geschäftsführer Andreas Pelster, Kassierer Lutz Bröker, Fanbeauftragter Nienborg Theo Mensing, Ticketmanager Karl Faulhaber, zweiter Kassierer Georg Exner sowie als Beisitzer Markus Kock, Stefan Vennemann und Sven Pelster. Neu in den Vorstand wurde Markus Strahl als zusätzlicher Beauftragter für die Eperaner Fans gewählt.

Lesen Sie jetzt