Heimatfest Haltern am See

Heimatfest Haltern am See

Hilfe für brasilianische Kinder

Spendengelder von Heimatfest-Stand geklaut

Dreister Diebstahl an einer Hilfsorganisation: Dem Verein Ajuda ist beim Halterner Heimatfest am Wochenende eine Geldtasche gestohlen worden - die Spenden sind für Kindergärten und Gesundheitsprojekte Von Kevin Kindel

Der Schock beim Heimatfest war groß: Dem Verein Ajuda, der sich für Kinder in Brasilien einsetzt, wurde eine Tasche voller Geld gestohlen. Anders als befürchtet, haben die Entwicklungshelfer aber doch

Am 7. September 1967 begann für die ersten Realschüler in Haltern der Schulalltag, damals noch im Provisorium des Pfarrheims von St. Laurentius. Jetzt wird die Schule, mit heute knapp 1000 Schülern, 50 Von Jürgen Wolter

Veranstalter zieht Bilanz

Höhen und Tiefen beim Heimatfest

Geschätzt 70 000 Besucher haben am Wochenende in Haltern am See das Heimatfest gefeiert. Am Sonntagnachmittag zogen die Veranstalter Bilanz. Diese fiel grundsätzlich gut aus, auch wenn es in diesem Jahr Von Benjamin Glöckner

Tausende Menschen führte das Heimatfest in die Halterner Innenstadt. Den Besuchern wurde bei Konzerten, an den Ständen, auf der Kirmes und bei vielem mehr einiges geboten.

Rund 75.000 Besucher erhoffen sich die Veranstalter vom Halterner Heimatfest an diesem Wochenende. Von Freitag bis Sonntag (2. bis 4. September) gibt es Konzerte, Kirmes, Kunst und vieles mehr. Wir geben Von Kevin Kindel