Heinrich Böll

Heinrich Böll

Martin Walser

Ewig aktuell

Am 24. März ist Martin Walser 90 Jahre alt geworden. Zum Geburtstag sind nun Zeitungsessays, Redemanuskripte, öffentliche Briefe an Politiker wie Erich Honecker und Angela Merkel aus mehr als 50 Jahren erschienen. Von Julia Gaß

"Gedächtnis des Ruhrgebiets" wurde um 150 Fotos erweitert. Doch Menschen sind daruf selten zu sehen. Von Bettina Jäger

Das Kulturfestival Ruhrtriennale lässt Dortmund und das östliche Ruhrgebiet meist links liegen - weil ein geeigneter Veranstaltungsort mit Industrie-Ambiente fehlt, heißt es. Das könnte sich bald ändern. Von Oliver Volmerich

Der Terminplan einer Ministerin ist eng. Auch deshalb passte es Nordrhein-Westfalens Schul- und Weiterbildungsministerin Sylvia Löhrmann gestern nicht wirklich, dass sie auf ihrem Rundgang über die Berufsbildungsmesse Von Max Florian Kühlem

Stadtteil-Serie / Folge 64

Westrich - die Insel im Grünen

Umgeben von Landwirtschaft und dem Naturschutzgebiet Dellwiger Bach ist Westrich eine grüne Oase im Westen von Dortmund. Das Schloss Dellwig, das Heimatmuseum in Lütgendortmund oder das Industriemuseum Von Nils Heimann

In ihrem vorletzten Saisonspiel empfangen die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Brambauer die SG TuRa Halden-Herbeck. Auf die Landesliga-Frauen des Lüner SV wartet in Riemke das entscheidende Spiel der Saison. Von Carina Püntmann