Heinz Gewering

Heinz Gewering

Kühe stören Nachbarfrieden

Streit am Weidezaun

Liegestühle, Blumenkübel, Profigrill: Im Garten des kleinen Einfamilienhauses an der Dykstegge hat sich die Familie Dalhaus-Wigger ein kleines Idyll geschaffen. „Hier erholen wir uns. Die Ruhe ist uns Von Jens Ostrowski

Stadtparkverschönerung

Tenhumberg steht mit Kritik allein

Bernhard Tenhumberg (CDU) hält mit seiner Meinung im Rat nicht hinter dem Berg. Damit liegt er nicht immer auf der Linie seiner Fraktion. Von Thorsten Ohm

Kritik an der Einführung von Fahrradschutzstreifen gab es im Vredener Rat auch schon früher. Dass aber ein Mitglied der Mehrheitsfraktion so Front gegen die Verwaltung macht, ist neu. Von Thorsten Ohm

Streit um NS-Vergangenheit

Eine Müller-Armack-Straße für Vreden?

In die spürbare Vorfreude auf die Tagung „70 Jahre Soziale Marktwirtschaft“ schien sich der Bürgerantrag gut einzufügen, den Bürgermeister Dr. Christoph Holtwisch mit Wohlwollen in die Runde der Ratsmitglieder Von Thorsten Ohm

Sie wollen den Wochenmarkt noch nicht aufgeben: Die Vredener Ratsmitglieder haben sich einstimmig dafür ausgesprochen, noch einmal einen letzten Anlauf zu unternehmen. Von Thorsten Ohm

1819 Stunden hat sich Bernd Ahler ehrenamtlich am Bau des neuen Vereinsheimes vom FC Vreden engagiert: Dafür wurde er am Freitagabend mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Von Annegret Rolvering

Spaß hat es allen gemacht. Viel Zeit haben sie gemeinsam investiert, nur bei der letzten Abstimmung über den neuen Flächennutzungsplan kamen noch einmal unterschiedliche politische Standpunkte zum Tragen. Von Thorsten Ohm

Ein neues Essgeschirr kaufen, einen Kochtopf oder eine Kaffeemaschine, das kann eine große Hürde für Menschen darstellen, die finanziell nicht auf Rosen gebettet sind. Ein neues Angebot soll in Vreden Von Thorsten Ohm

Sanierung und Umbau des Jakobus-Kindergarten

Mehrkosten noch nicht verdaut

Das war sicher kein angenehmer Termin am Mittwochabend für Heinz Gewering und Stephan Bengfort von der Zentralrendantur der katholischen Kirchengemeinden: Im St. Jakobus-Kindergarten mussten sie sich Von Bernd Schlusemann

Eine Mehrheit gab es. Doch vier von fünf Fraktionen verweigerten dem Haushaltsplan 2016 am Dienstag in der Sitzung des Vredener Rates ihre Zustimmung - einem Zahlenwerk, mit dem die Stadt in noch nicht Von Thorsten Ohm

Das Wort klingt sperrig: "Haushaltskonsolidierung". Es meint nichts anderes als den Weg aus den Schulden. Das gilt für private Haushalte genauso wie für städtische. Jetzt stand das Thema im Hauptausschuss Von Thorsten Ohm

Sie sollen Gewerbesteuer in die Stadtkasse fließen lassen und Arbeitsplätze schaffen, die Vielfalt der Branchen vergrößern und ihre Flächen möglichst nachhaltig nutzen: Wenn eine Firma all das erfüllen Von Thorsten Ohm

Ausschuss hat getagt

Fahrplan für strikten Sparkurs

Ob am Ende ein nennenswerter Betrag steht oder ob es nur zum sprichwörtlichen Tropfen auf dem heißen Stein reicht? Darüber gingen die Meinungen im Hauptausschuss bereits auseinander, noch bevor es am Von Thorsten Ohm