Herbern

Herbern

Vor dem Kreisliga-Derby der Fußballer des SV Herbern und Werner SC trennen die Klubs elf Punkte – und viele Personalausfälle beim WSC. Es ist ein Vorgeschmack auf das mit Spannung erwartete Duell der Von Marc-André Landsiedel

Heimische Referees mit Headset

Wenn es zwischen den Schiedsrichtern funkt

Das Funkset feierte Sonntag Premiere in der Fußball-Landesliga: In der Partie zwischen dem SV Herbern bei der SG Borken tauschten sich die Schiedsrichter per Funk aus. Das könnte Schule machen – doch Von Christian Greis

Pünktlich zum Sim-Jü-Start

Derby am Freitagabend: Herbern gegen Werne

Der Countdown läuft für das "gefühlt erste Derby seit 30 Jahren", wie es Herbern-Trainer Holger Möllers nennt. Am Freitag ab 19.30 Uhr treffen in der Fußball-Landesliga der SV Herbern und der Werner SC aufeinander. Von Marc-André Landsiedel

Pünktlich zum Sim-Jü-Start

Derby am Freitagabend: Herbern gegen Werne

Der Countdown läuft für das "gefühlt erste Derby seit 30 Jahren", wie es Herbern-Trainer Holger Möllers nennt. Am Freitag ab 19.30 Uhr treffen in der Fußball-Landesliga der SV Herbern und der Werner SC aufeinander. Von Marc-André Landsiedel

Eigentlich sind bestimmte Signalwörter unter Fußballern mittlerweile fast ausgestorben. In Cappenberg verhinderte ein Ruf trotzdem eine gute Torchance. Ein Spieler soll den Ball für einen Mitspieler durchlassen Von Sebastian Reith

Mit dem 185. Schuss hat Peter Hölscher den Vogel beim Schützenfest St. Katharina Berg und Tal Ascheberg und Kolpingfamilie Ascheberg von der Stange geholt - und der Jubel war riesig: Denn der Königsschuss

Die Vorbereitungen für den 42. Weihnachtsbasar in Herbern laufen. Erfreuliche Änderung zu 2016: Nach einem Jahr Pause können sich die Besucher nun wieder auf leckere Reibekuchen freuen. Wir verraten, Von Claudia Hurek

Heißer Glühwein, selbst gebackene Plätzchen und dazu Weihnachtsmusik – passend zum 1. Advent besuchten am Sonntag zahlreiche Menschen den Weihnachtsbasar auf dem Kirchplatz in Herbern. Wir waren auch

20 Sechstklässler der Ascheberger Profilschule haben am Montag am Aktionstag der „Natur- und Umweltschutz Akademie NRW“ teilgenommen. Seit 25 Jahren ist der Umweltbus "Lumbricus" als mobile Umweltstation Von David Reininghaus

Der Lebensmittel-Discounter Aldi Nord ruft Chargen seiner Salami "Piccolini" zurück. In den Produkten wurden Salmonellen gefunden. Aldi rät dringend davon ab, die Salami zu essen, die auch in zahlreichen Von Eva-Maria Spiller

Die Landesliga startet am Sonntag in die Spielzeit 2017/18. Vor Anpfiff haben wir 15 Trainer und einen Co-Trainer der 16 Vereine gefragt, wer für sie Aufstiegsfavorit ist, welche Spieler eine prägende Von Christian Greis, Marcel Witte

Bereits am Freitagabend trifft der SV Herbern auf dem Rasenplatz an der Werner Straße auf Borussia Emsdetten, den aktuellen Tabellenführer der Fußball-Landesliga 4 nach drei Spieltagen. Doch so schlecht, Von Christian Greis

Sören Storks hatte am Montag bei der Schiedsrichtersitzung das Wort. Storks ist 28 Jahre jung, doch vor so vielen Menschen zu reden, zählt zu seinen leichteren Übungen. Denn seit dieser Saison kann es Von Marc-André Landsiedel

96 Grundstücke gibt es im Ascheberger Baugebiet Königsallee. Die Nachfrage war bereits nach Bekanntwerden der Pläne immens – die Gemeinde hatte wenig Probleme, einen Großteil des Baulands in mehreren Von Daniel Claeßen

Die Reserve des Werner SC schaffte es am Sonntag nicht, sich für die gute Leistung zu belohnen. Im Heimspiel gegen den TuS Hiltrup II fingen die Werner sich den Gegentreffer in der Nachspielzeit. Herberns Von Matthias Kerk

Die Landesliga-Fußballer des Werner SC mussten sich im Kellerduell gegen den SV Burgsteinfurt zuhause mit einem 0:0 begnügen. Angesichts einer Halbzeit in doppelter Unterzahl war das Remis ein Sieg der Moral. Von Marc-André Landsiedel, Christian Greis

Nach dem elften Rang in der vergangenen Saison soll es in der neuen Spielzeit besser laufen für die Fußballer des SV Stockum. Am Sonntag empfängt die Elf von Spielertrainer Ali Karaman den Vorjahresvierzehnten Von Marcel Witte

Noch gut vier Wochen bis zur Bundestagswahl. Im Wahlkreis 127 Coesfeld-Steinfurt II, zu dem Nordkirchen, Olfen und Ascheberg gehören, scheinen die Verhältnisse klar. CDU-Kandidat Marc Henrichmann liegt Von Jessica Hauck, Arndt Brede

Mit einem neuen Spieler im Kader wird Eintracht Werne am Sonntag beim Tabellenvorletzten der Kreisliga A in Hamm antreten. Für den SV Stockum wird es am Sonntag derweil holprig. Es geht zum Tabellenletzten Von Christian Greis

Druck ist für die Landesliga-Fußballer des SV Herbern derzeit ein Fremdwort. Entspannt geht es für Holger Möllers und Co. nach Borken. Der Werner SC empfängt derweil den SV Burgsteinfurt zum Kellerduell. Von Marc-André Landsiedel

Am 21. Oktober, parallel zur Sim-Jü in Werne, startet das Herberner Kartoffelfest. Kenner des Dorfes und der Kartoffel wissen längst: Neben Kartoffelgerichten gibt es auch Bier, Cocktails und Aktionen

Das Schloss Itlingen in Herbern öffnet am 10. September seine Tore - unter dem Motto: "Macht und Pracht". Auch die St. Lambertus Kirche in Ascheberg ist bei der Aktion "Tag des offenen Denkmals" dabei - zum ersten Mal. Von Marie Rademacher

Der Konjunktur geht‘s gut, die Steuereinnahmen der Gemeinde Ascheberg sprudeln kräftig. Mit einem Plus von 2,6 bis drei Millionen Euro könnte das Haushaltsjahr 2017 abschließen. Davon sollen auch die Von Jörg Heckenkamp

Zu zwei gewalttätigen Überfällen auf Supermärkte in Ascheberg und Hamm kam es am Dienstagabend innerhalb von nur 90 Minuten. In beiden Fällen bedrohten die Täter Mitarbeiter der Supermärkte erst mit einer

Fest mit politischer Botschaft

Ascheberger Schützen nehmen Trump ins Visier

Die Vorbereitungen für das Schützenfest der Kolpingsfamilie und Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal laufen auf Hochtouren. Am Wochenende (25. - 27. August) steigt die Feier: Dann geht es Von Marie Rademacher

Vor nicht einmal drei Monaten hatte Ismail Atalan den Trainerjob beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum übernommen. Jetzt ist der Nachfolger von Gerjan Verbeek schon wieder Geschichte. Der Verein trennte

Bis Ende des Jahres will die Gemeinde Ascheberg einen ersten Entwurf aufstellen, um die Zukunft der Schulzentren in Ascheberg und Herbern zur Debatte zu stellen. Das Ziel ist, die Profilschule in den Von Vanessa Trinkwald

Kein neuer Bohrturm: Die Hamm-Gas GmbH hat offiziell erklärt, auf eine Förderung von Flözgas in der Bauerschaft Nordick bei Herbern (Gemeinde Aschenberg) zu verzichten. Die umstrittene Probebohrung an Von Daniel Claeßen

Nachdem das Autocross-Wochenende des MSC Herbern abgesagt werden musste, steht für den Verein die Nachbetrachtung an. Ein finanzieller Schaden wird bleiben, sicher ist aber auch: Die Mallorca-Party am Von Christian Greis

Volle Bierkrüge, Brezeln, traditionelle Trachten und Volksmusik vom Feinsten: Viel los war am Samstag beim Oktoberfest der SuB-Band in Ascheberg. Im blau-weiß geschmückten Festzelt wurde geschunkelt,

Dröhnende Boxen statt dröhnender Motoren: Das Autocross-Rennen des MSC Herbern musste wegen des schlechten Wetters komplett abgesagt werden. Die Mallorca-Party fand trotzdem statt - 1900 Besucher kamen Von Claudia Hurek

Seit diesem Monat dürfen gleichgeschlechtliche Paare in Deutschland heiraten – zumindest standesamtlich. Doch wie sieht es mit einer kirchlichen Trauung aus? Wir haben in Werne und Herbern bei der evangelischen

In Ascheberg leben zurzeit 1403 Hunde. Zumindest sind so viele offiziell beim Steueramt angemeldet. Da die Verwaltung aber vermutet, dass deutlich mehr steuerpflichtige Vierbeiner in der Gemeinde leben, Von Marie Rademacher

Fußball-Landesligist SV Herbern steht vor einer anspruchsvollen Aufgabe: Am Sonntag empfängt die Mannschaft Grün-Weiß Nottuln. Der Werner SC wiederum hofft, dass er seine kleine Serie ausbauen kann - Von Christian Greis, Marc-André Landsiedel

Mit dem Pokalspiel vom Dienstag ist Landesligist Werner SC seit drei Spielen ungeschlagen. Kann der Klub die Serie am Sonntag beim TuS Altenberge fortsetzen, winkt der Sprung von den Abstiegsrängen. Der Von Christian Greis, Marc-André Landsiedel

Der SV Stockum empfängt am Sonntag den Aufsteiger TuS Germania Lohauserholz-Dahlberg III. SVS-Trainer Ali Karaman will den Gegner dabei in der Defensive früh stören. Für die U23 des SV Herbern steht derweil Von Matthias Kerk

Der Unterricht ist zu Ende, die Schüler strömen zu den Schulbussen. Beim Einsteigen halten sie eine Karte vor einen Scanner. Damit sorgen sie dafür, dass die Gemeinde Ascheberg 2017 schon einen vierstelligen Von Daniel Claeßen

Die erste Woche ist so gut wie rum: Am Montag hat die neue Kita im Keller des Pfarrheims St. Benedikt ihren Betrieb aufgenommen. Bis sie Mitte November weiterziehen, werden zwölf Kinder in den Räumen Von Vanessa Trinkwald

Jochen Wismann gibt nicht auf: Weil der kommunale Haushalt in Ascheberg mit einem deutlichen Plus abschließen könnte, fordert der FDP-Ratsherr erneut eine rückwirkende Steuersenkung für die Gemeinde. Von Daniel Claeßen

Die Favoriten haben sich am Dienstag keine Blöße gegeben. Die Fußball-Landesligisten Werner SC und SV Herbern sind am Dienstag gegen unterklassige Gegner problemlos mit Kantersiegen ins Kreispokal-Viertelfinale Von Benedikt Ophaus

Der Unterricht soll digitaler werden: Die nächsten Fünftklässler der Profilschule Ascheberg sollen mit Tablets ins Schuljahr 2018/19 starten. Bezahlt werden sollen die Tablets mit Fördermitteln aus dem Von Vanessa Trinkwald

Am Sonntag müssen die Fußballer des SV Herbern knapp 74 Kilometer zurücklegen, um bei der Westfalia Gemen anzutreten. SVH-Coach Holger Möllers muss durch den Ausfall von Oscar Cabrera auf eine wichtige Von Marcel Witte

Rund um die Straße "Breil" in Ascheberg sind zwei Neubaugebiete geplant. Am "Breilbusch" und an den "Bahnhofsgärten" sollen Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften entstehen. Nun gab es erste Überlegungen Von Vanessa Trinkwald

Nach drei Siegen in Serie holte der SV Herbern am Sonntag in der Fußball-Landesliga beim 2:2 (0:0) in Mesum einen Auswärtspunkt. Ein Joker besorgte den Ausgleich in letzter Sekunde, durch den der SVH Von Marc-André Landsiedel

Abercrombie, Bugatti, Freixenet, Fashion Week – was sich anhört, wie ein teurer Ausflug nach Mailand, sind in Wirklichkeit vier Pferde bei den Vinnumer Reitertagen vergangene Woche gewesen. Während die Von Sebastian Reith

Die Werbegemeinschaften "Herbern Parat" und "Pro Ascheberg" werden in Zukunft näher zusammenarbeiten. Durch gemeinsame Aktionen soll eine breitere Basis für beide geschaffen werden. Nach einer internen Von Jörg Heckenkamp

Avantgarde des Bürgerschützenvereins

Herberner schossen Maikönig im September aus

Unter keinem guten Stern stand das Vogelschießen zum Maikönig der Avantgarde des Bürgerschützenvereins Herbern: Dauerregen war am Samstag auf dem Graf-Ferdinand-von-Merveldt-Platz angesagt. Der Stimmung Von Bernd Warnecke

Die Reserve des Werner SC ist am Sonntag im Heimspiel gegen den Bezirksliga-Absteiger TuS Ascheberg gefordert. Nach sechs Spielen ohne Sieg müssen drei Punkte her. Die Reserve des SV Herbern fährt zum Spitzenreiter, Von Matthias Kerk

Ein Casting zur Wahl der Hopfenkönigin der SuB-Band hat am Sonntag erstmalig in Ascheberg stattgefunden. Insgesamt sechs Kandidatinnen stellten sich den Aufgaben der Jury und sorgten für einen spannungsreichen Von Claudia Hurek

In der Fußball-Landesliga 4 steht der Dritte Herbern vor dem Fünften Mesum. Trotzdem sieht sich SVH-Trainer Holger Möllers in der Rolle des Außenseiters. Der Gegner hingegen sieht in Herbern das Team der Stunde. Von Christian Greis

Nils Venneker (25) ist zurück beim Fußball-Bezirksligisten FC Nordkirchen. Der Defensivspezialist, der bis 2013 schon einmal das Trikot des FC Nordkirchen trug und dann für vier Jahre für den Landesligisten Von Sebastian Reith

Zwischen Lünen, Werne und Münster

Zweigleisige Bahnstrecke noch nicht entschieden

Ende Juni war die Euphorie groß. Der zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke Lünen-Werne-Münster werde in Teilen kommen, hatte Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann, angekündigt. Lünens Von Peter Fiedler

In Ascheberg sind etwa 11.850 Personen für die Bundestagswahl am 24. September wahlberechtigt. Ab dem 21. August erfolgt die Zustellung der Wahlbenachrichtigungskarten an alle Wahlberechtigten in der Gemeinde.

An die 50 Bewerbungen für eine Ausbildung im Postfach der Möbeltischlerei Hönekop in Herbern - diese Zeiten sind vorbei. Gerade einmal fünf Interessenten sind es in diesem Jahr gewesen. Gemeinsam mit Von Claudia Hurek

Alle Schüler der Profilschule Ascheberg sollen künftig an einem Standort unterrichtet werden. Die Verwaltung will ein Konzept erstellen, auf dessen Grundlage die Entscheidung getroffen werden soll, ob Von Vanessa Trinkwald

Fußball: WSC-Trainer im Interview

Lars Müller erkennt großes Potenzial

Ende Juni ist der ehemalige Profifußballer Lars Müller als Trainer des Landesligisten Werner SC vorgestellt worden. Nach dem Trainingsauftakt am 6. Juli hat er nun gut einen Monat mit dem Team verbracht. Von Marcel Witte

Wie wohnt es sich wohl in einem barocken Wasserschloss? Der ein oder andere Spaziergänger wird im Schlosspark Westerwinkel über diese Frage schon nachgedacht haben. Das Ehepaar Truus und Bernhard Ruhmöller Von Claudia Hurek

Ohne Probleme ist der Fußball-Landesligist SV Herbern am Samstag in die zweite Runde des Kreispokals Münster eingezogen. Gegen den B-Kreisligisten Amelsbüren haderte SVH-Coach Holger Möllers einzig mit Von Marcel Witte

Ein Wunsch des GOP Theaters Münster ging am Freitagabend bei der Italienische Nacht in Ascheberg nicht in Erfüllung: eine laue Sommernacht. Aber auch trotz schlechten Wetters kamen viele Gäste, hörten Von Claudia Hurek

Die Apfelernte läuft landesweit auf Hochtouren. Aber die Ernte sieht in diesem Jahr generell nicht rosig aus – das mussten auch Bewohner der Suchtklinik Release erfahren. Sie pflückten bei einem therapeutischen Von Helga Felgenträger

Zwei Pferde, eine Kutsche und seinen Beifahrer Michael Roßbach: Das benötigt der 15-jährige Niklas Hawighorst zum Gespannwagenfahren. In Bösdorf nimmt der Herberner an der Deutschen Meisterschaft teil. Von Marcel Witte

Am Sonntagnachmittag kam es auf der Sportanlage des SV Stockum beim Rewe-Symalla-Cup zu einer Neuauflage des Finalspiels aus dem letzten Jahr. Der SV Herbern II und der TSC Kamen standen sich gegenüber. Von Marcel Witte

Interaktive Infografiken

So teuer sind Immobilien in Ascheberg

Wie teuer sind Wohnungen, Häuser und Bauland in Ascheberg? Die Landesbausparkasse (LBS) hat eine neue Studie zum Immobilienmarkt veröffentlicht. Unsere Infografiken zeigen, wie teuer Immobilien in Ascheberg Von Jean-Pierre Fellmer, Daniel Claeßen

Reiten: Turnier der Sieger

Reiterinnen-Trio peilt Finaleinzug an

Drei heimische Reiterinnen, Kathrin Wacker vom RV St. Georg Werne sowie Johanna Schulze Thier und Marie Ligges vom RV von Nagel Herbern, sind ab Donnerstag beim Turnier der Sieger in Münster vertreten. Von Marcel Witte

Die Liberalen sind es, die der Union am Sonntag zusammen mit der AfD massive Verluste beschert haben. Ascheberg macht da keine Ausnahme. Hier holte die FDP das zweitbeste Ergebnis im ganzen Münsterland. Von Vanessa Trinkwald

Johanna Schulze Thier vom RV von Nagel Herbern hat bei der Pony-Europameisterschaft im ungarischen Kaposvar mit einem fehlerfreien Ritt den neunten Rang im Gelände belegt. Das deutsche Team fiel allerdings Von Marcel Witte

Nach langjährigem Kampf von Anwohnern der Herberner Bauerschaft Nordick und anderen Gasbohrgegnern gegen das Unternehmen Hamm-Gas steht mittlerweile fest: Hamm-Gas wird in Herbern kein Flözgas fördern. Von Vanessa Trinkwald

Wie hat Ascheberg 2017 gewählt? Welcher Kandidat setzt sich direkt durch im Wahlkreis Coesfeld-Steinfurt II? Welche Partei landet bei wie viel Prozent? Hier finden Sie im Laufe des Abends aktuelle Ergebnisse, Von Vanessa Trinkwald

Im Derby der Fußball-Kreisliga zwischen der SG Selm und dem Werner SC II ging Selm als Sieger vom Platz und steht damit jetzt auf dem zweiten Tabellenplatz. Der SV Herbern U23 brauchte etwas länger am Von Christian Greis, Matthias Kerk

Dank eines Treffers von Marcel Niewalda kamen die Landesliga-Fußballer des Werner SC (15.) am Sonntag zu einem 1:1-Remis beim VfL Senden (4.). Allerdings durften die Trainer des WSC nicht über 90 Minuten Von Marcel Witte, Christian Greis

Ihren 20. Geburtstag haben am Wochenende die Tippelbrüder gefeiert. 47 Mitglieder aus dieser besonderen Abteilung des Bürgerschützenvereins Herbern trafen sich am Samstag gemeinsam mit Familie und Kindern

Letztlich gaben zwölf Tore in der vergangenen Spielzeit den Ausschlag, dass der SV Herbern als Zwölfter den Klassenverbleib in der Landesliga sicher hatte. Nun soll es mit neuen Kräften in andere Tabellenregionen gehen. Von Marcel Witte

Nachdem klar war, dass die geplante Kita auf den Äckern in Herbern nicht nach dem Modulbau-Prinzip gebaut werden konnte, entschied man sich für eine Lösung aus Containern. Nun steht fest, welches Angebot Von Daniel Claeßen

Der Bürgerschützenverein Herbern existiert seit 195 Jahren. Deutlich jünger ist eine besondere Abteilung innerhalb des BSV, die am Samstag einen runden Geburtstag feiert. Die "Tippelbrüder" entstanden Von Jörg Heckenkamp

Senden ist Zweiter in der Tabelle und musste am vergangenen Wochenende beim 1:3 in Heiden erstmals in dieser Saison die Erfahrung machen, ein Spiel zu verlieren. In dem Punkt ist Werne weiter: Fünf von Von Christian Greis

Pizza, Pasta, Amore - das erwartet die Teilnehmer der 12. Italienischen Nacht in Ascheberg. Gesellig kann dabei Straßenmusikern gelauscht und können echte italienische Spezialitäten genossen werden. Hier Von Jörg Heckenkamp

Die Laienspielschar aus Herbern meldet sich nach einjähriger Pause zurück. Mit einem starken Ensemble und einer lustigen Komödie wollen die Schauspieler zeigen, dass sie ihr Handwerk auch noch einjähriger Von Bernd Warnecke

Die Tafel renoviert ihre Ascheberger Ausgabestelle. Das kostet knapp zwei Wochen Zeit - aber bringt bereits jetzt ganz viel Lob. Denn das neue Zuhause ist beim Energiesparen und der Hygiene ganz weit vorn. Von Jörg Heckenkamp

„Auf sie mit Gebrüll,“ schallte es am Samstagnachmittag über den Hof der Freiwilligen Feuerwehr am Gerätehaus an der Bernhardstraße in Herbern. Schnell gingen die Kameraden vor den fliegenden Wasserbomben in Deckung. Von Claudia Hurek

Interview zum Fipronil-Skandal

Eiermann Hugo: "Momentan haben die Leute Angst"

Schon mit 13 Jahren hat Hugo Billermann im Familienbetrieb mitgeholfen. "Sogar in der Schule habe ich Eier an meine Lehrer verkauft", erinnert sich der 44-Jährige, den in Herbern alle als "Eier-Hugo" kennen. Von Martina Niehaus

Die Telefone der Johann-Conrad-Schlaun-Schule und der Gemeinde Nordkirchen stehen nicht still: Viele Eltern machen aktuell ihrem Ärger über total überfüllte Schulbusse Luft - auch aus Herbern. Der Busfahrer Von Thomas Aschwer

Der Trabant-Club Sputnik hatte am Wochenende zum 27. Tag des Trabis eingeladen. Seit 2008 findet dieses Treffen der Freunde des Kultobjektes der DDR in Ascheberg statt. Auch dieses Jahr gab es dort wieder Von Claudia Hurek

Die Tiefbauarbeiten für den Glasfaserausbau in Herbern sind nicht mehr zu übersehen. Die Bautrupps von Unitymedia haben gleich an mehreren Stellen mit dem Graben begonnen. Das animierte viele Bürger zum Anschluss. Von Helga Felgenträger

Die zweite Mannschaft des SV Herbern ist am Mittwochabend im Testspiel beim Fußball-B-Ligisten SG Bockum-Hövel II ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Der A-Ligist setzte sich mit 4:0 in Hamm durch. Von Benedikt Ophaus

Zum 16. Mal trafen sich am Freitagabend um 18 Uhr rund 350 Freunde des volkstümlichen Liedgutes im Schlosshof von Westerwinkel. Dabei ließen sie sich auch nicht von einer dicken Wolkendecke den Gesang vermiesen. Von Claudia Hurek

Der Fußball-Landesligist SV Herbern (5.) bleibt auch nach dem sechsten Spieltag an der Spitzengruppe der Staffel vier dran. Beim SV Eintracht Ahaus (10.) gewann die Mannschaft von Coach Holger Möllers Von Marcel Witte, Johannes Kratz

Ein mit 130 Schweinen voll beladener Viehtransporter ist am Montagmorgen auf der Steinfurter Straße in Ascheberg in den Straßengraben gerutscht. Einige Tiere kamen um, aber es hätte noch viel schlimmer kommen können. Von Jörg Heckenkamp

Für die 20 Jungen und Mädchen, die am Donnerstag an dem Skateboard-Workshop der OJA Ascheberg teilnahmen, war der Tag ein voller Erfolg. Die besten Tipps und Tricks, die sie dabei gelernt haben, sehen Von Claudia Hurek

Verstärkung für die katholische Kirche in Ascheberg: Am Samstagabend hat sich der Günther Lube der Pfarrgemeinde St. Benedikt in Herbern vorgestellt. Der 61-Jährige gebürtige Herberner unterstützt von

Die zweiten Mannschaften des Werner SC und des SV Herbern stehen vor einem interessanten Auftaktprogramm in der Fußball-Kreisliga A2 Münster. Vor allem für den WSC hat es das Programm in sich. Von Sebastian Reith, Benedikt Ophaus

Die Volksbank Ascheberg-Herbern ist raus aus der Vermarktung für den Wohnpark St. Joseph. Die ursprünglich 29 geplanten Wohneinheiten werden auf dem Gelände des alten Krankenhauses „so nicht mehr entstehen“, Von Vanessa Trinkwald

Das dritte Testspiel gegen einen Westfalenligisten innerhalb von drei Tagen hat am Samstag, 22. Juli, auf Fußball-Landesligist SV Herbern gewartet. Zum Abschluss dieser besonderen Testspiel-Reihe glückte der erste Sieg. Von Bernd Warnecke

Seit dem Jahr 2001 war der Fuchs-Cup eine feste Größe in Münster, genauer gesagt im Stadtteil Amelsbüren. Doch im Oktober 2011 starb überraschend der Namensgeber und Sponsor Josef Fuchs im Alter von 57 Jahren. Von Marcel Witte

13 Reiter hatten sich beim letzten Wettbewerb des Reitturniers des RV von Nagel Herbern am Sonntag für das Stechen im Springen der Klasse S qualifiziert – darunter neben drei heimischen Reitern auch ein Von Marcel Witte

Auf der Wiese des Sozialwerks St. Georg treffen sich am ersten August-Wochenende wieder Trabant-Fans. Die Organisatoren vom Trabantclub Sputnik versprechen DDR-Campingkultur in Reinform. Geplant sind Von Vanessa Trinkwald

Braunes oder graues Langohr, großer Abendsegler oder Kobolde der Nacht: Das sind keine Fabelwesen, sondern heimische Fledermausarten. Deutschlandweit sind 25 Arten nachgewiesen. Etliche in Herbern, wie Von Claudia Hurek

Herberns 1:0-Sieg gegen den SC Münster in der Vorwoche hat dem Team von Holger Möllers Respekt verschafft. Und zwei Teams, die neu in der Fußball-Landesliga sind und beide bereits ordentlich Lehrgeld Von Christian Greis

"Hallo Schule" heißt es auch in diesem Jahr wieder für viele Kinder in Ascheberg: Für sie beginnt das Abenteuer Schule. Wir waren vor Ort und haben Bilder von den i-Männchen an ihrem ersten Schultag gemacht.

Fußball-Landesligist SV Herbern bestreitet heute beim Mita-Cup des Lüner SV gegen den Gastgeber das Spiel um den dritten Platz. Westfalenligist Holzwickeder SC hingegen steht nach dem 3:1-Sieg am Freitagabend Von Bernd Warnecke

Rekord zur Bundestagswahl 2017: Das Wahlamt Ascheberg hat erstmals mehr als 3000 Briefwahlunterlagen herausgegeben. Und die Zahl könnte noch steigen – Briefwahl anmelden können Stimmberechtigte noch bis Von Vanessa Trinkwald