Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Hermann Nüdling

Hermann Nüdling

Die geschenkten Werke von Grafiker Hermann Nüdling werden nicht nach Lünen kommen. Der Künstler hatte seine Schenkung zurückgezogen, weil die Räume fehlten. Die Verhandlungen der Stadt mit Nüdling sind jetzt gescheitert. Von Beate Rottgardt

Es sollte ein Geschenk für die Lüner Bürger sein. 2600 Zeichnungen, sein künstlerisches Lebenswerk, wollte der Grafiker Hermann Nüdling der Stadt vermachen, in der er 45 Jahre lebte. Jetzt zog er die Von Magdalene Quiring-Lategahn