Hiltrud Schlierkamp

Hiltrud Schlierkamp

Es wird getrommelt, gesungen, gefeiert, getanzt und gemeinsam gegessen: Am 23. September (Samstag) startet wieder das interkulturelle Fest, diesmal im und am Pfarrheim von St. Laurentius an der Augustusstraße, Von Jürgen Wolter

Gourmetfest feiert Jubiläum

"Haltern bittet zu Tisch" ist gestartet

"Haltern bittet zu Tisch" feiert „Silberjubiläum“. Das beliebte Gourmetfest auf dem Halterner Markt findet in diesem Jahr zum 25. Mal statt. Wir haben die wichtigsten Fakten zusammengestellt, was an den Von Jürgen Wolter

Das Lea-Drüppel-Theater in Haltern ist eröffnet. „Lea, wenn sie uns jetzt von der anderen Seite des Lebens sieht, wird sagen: Voll cool, was ihr da macht!“ Lea, die im Alter von nur 15 Jahren beim Flugzeugabsturz Von Elisabeth Schrief

Lea liebte die Musik und das Theaterspiel, ihr berufliches Leben sollte sich eines Tages auf der Bühne abspielen. Doch Lea starb mit 15 Jahren. Die Schülerin des Joseph-König-Gymnasiums zählte zu den Von Elisabeth Schrief

Am Ende flossen die Tränen - und zwar weniger die der Schüler, sondern mehr die der Lehrer. Die Entlassfeier des letzten Schülerjahrgangs der Erich-Kästner-Schule am Donnerstag wurde vor allem für das Von Jürgen Wolter

Hochkarätige Leihgaben aus internationalen Museen und Sammlungen holten Dr. Rudolf Aßkamp und ein großes Team nach Haltern, um damit den Triumphzug des Germanicus in Szene zu setzen. Am Donnerstagabend Von Elisabeth Schrief

Politiker loben Engagement

Pläne für Lea-Drüppel-Theater fertig

Wieder gute Nachrichten für den Lea-Drüppel-Theaterverein: Der Ausschuss Generationen und Soziales segnete am Dienstagabend den Antrag auf Anerkennung als freier Träger der Jugendhilfe einmütig ab. So Von Elisabeth Schrief

Dr. Matthias Löb ist gern nach Haltern ins Römermuseum gekommen, um zu gratulieren. „Ich weiß, dass wir hier einen lebendigen und aktiven Förderverein haben, der für unser Haus unentbehrlich ist“, mit Von Elisabeth Schrief

Jörg Baringhorst strahlte, als hätten er und seine Lavesumer Mannschaftskollegen, am Samstag das Benefizturnier von SuS Concordia Flaesheim gewonnen. Hatten sie nicht. Die Blau-Weißen wurden Vierter.

Dr. Bernd Klocke, Susanne Peitzmann und Dr. Joachim Dahm durchtrennten am Dienstag ein Band, um Gemeinschaft zu stiften. Mit dem symbolischen Scherenschnitt gaben sie offiziell den neugestalteten Innenhof Von Elisabeth Schrief

Tausende Menschen führte das Heimatfest in die Halterner Innenstadt. Den Besuchern wurde bei Konzerten, an den Ständen, auf der Kirmes und bei vielem mehr einiges geboten.

Rund 75.000 Besucher erhoffen sich die Veranstalter vom Halterner Heimatfest an diesem Wochenende. Von Freitag bis Sonntag (2. bis 4. September) gibt es Konzerte, Kirmes, Kunst und vieles mehr. Wir geben Von Kevin Kindel

Haltern bittet zu Tisch

Das Schlemmen kann beginnen

Wo sonst kann man so unkompliziert hausgebeizten Lachs mit Orangenpfeffer probieren, dann zum nächsten Restaurant schlendern und sich mit Schokoladenpastete verwöhnen lassen? Bei „Haltern bittet zu Tisch“ Von Elisabeth Schrief

"Das hier ist römische Geschichte zum Anfassen". - Das sagte Prof. Michael Rind, leitender Archäologe beim Landschaftsverband Westfalen Lippe (LWL), am Westtor des neuen Römerparks Aliso. Mittwochabend Von Jürgen Wolter

Einweihungsfeier im Alisopark

Nachbau der Wehranlage ist einzigartig

Geplant haben mehrere Generationen von Ausgräbern, Museumsleitern und Archäologen die Rekonstruktion der Befestigung eines der größten römischen Militärkomplexe und der geplanten Machtzentrale Roms im

Der Ausschuss Generationen und Sozialen reserviert den ersten Tagesordnungspunkt jeder Sitzung für Anträge und Anfragen junger Menschen. Aber auch am Donnerstagabend saß - wie immer - kein junger Zuhörer im Sitzungssaal. Von Elisabeth Schrief

Nach der erfolgreichen Premiere 2014 kam es am Sonntag in der Innenstadt zu einer Neuauflage des Sattelfestes. Auf dem Marktplatz drehte sich alles rund ums Thema Radfahren. Von Daniel Winkelkotte

Mit 41.000 Euro unterstützt die Evonik Stiftung die Neugestaltung des Innenhofes an der Asylunterkunft am Lorenkamp. Am Mittwoch übergaben Vertreter des Unternehmens und der Stiftung den symbolischen Von Jürgen Wolter

2057 Tiere von 341 Züchtern gab es am Wochenende auf dem Prickings-Hof bei der 30. Widderclub-Vergleichsschau zu bestaunen. Unsere Reporter haben mit erfolgreichen Züchtern gesprochen und die Stimmung

Am Ende wurde es dann doch deutlich. Mit 7:1 (2:1) behielt die Traditionself von Borussia Mönchengladbach in einem Benefizspiel in der Halterner Stausee-Kampfbahn gegen eine Schüler-Lehrer-Auswahl des