Himalaya

Himalaya

Zu Fuß über das Dach der Welt: Mit der Drei-Pässe-Tour zum Mount-Everest-Basislager erfüllte sich die Schwerterin Marion Böcher (47) einen Traum. Die Vorbereitungen dauerten ein Jahr. Wir zeigen die schönsten Von Reinhard Schmitz

Vom Abenteurer zum Reiseveranstalter

Großerichter bietet Fahrradtouren in den Anden an

Er hat die Welt auf dem Fahrrad umrundet, war auf zwei Rädern im Himalaya unterwegs und möchte den Amazonas per Floß bereisen: Thomas Großerichter sucht im wahrsten Sinn des Wortes das Weite. Jetzt will Von Daniel Claeßen

Erst wenige Monate ist es her, dass in Nepal die Erde bebte und den Menschen Tod und Zerstörung brachte. Die Hilfsbereitschaft der Deutschen war damals groß - auch die der Ahauser. Über 13000 Euro Spenden haben Dr. Von Sylvia Schemmann

In Nepal hat die Erde gebebt. Tausende Menschen wurden getötet. Zehntausende Nepalesi sind obdachlos. Hilfe kommt in dem Entwicklungsland im Himalaja nur schleppend ins Rollen. Im 14 Flugstunden entfernten Von Stephan Teine

Michael Rath war auf Expeditionstour

Halterner steckt in Nepal fest

Michael Rath, Mitarbeiter der Halterner Zeitung, ist wohlauf. Diese gute Nachricht erreichte uns am Montagmorgen (27.4.) aus dem von einem schweren Erdbeben erschütterten Nepal - obwohl das Land in vielen Von Elisabeth Schrief

Dorstener Mediziner

Tödlicher Unfall im Himalaya

Bei einer geführten Bergtour im Himalaya hat ein Dorstener den Tod gefunden. Das Auswärtige Amt in Berlin bestätigte jetzt den tragischen Unglücksfall.

Eiswasser, Matsch und Stromhindernisse: Sind Trailläufe und Ultramarathons für andere die absolute Horrorvorstellung, genießt es Extremsportler Marcel Martens aus Schwerte, an seine Grenzen zu gehen. Von Mario Bartlewski