Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Hombruch

Hombruch

Ruhr Nachrichten Lifestyle-Store

Dustmann eröffnet neu in Hombruch: Dortmunds neue Einkaufswelt

Nach eineinhalb Jahren Umbau eröffnet am Samstag Dustmann in Hombruch. Das einstige Kaufhaus ist jetzt ein Lifestyle-Store. Wir haben uns schon einmal umgesehen. Von Jana Klüh

Beim 38. Straßenfest machte Hombruch kollektiv den „Flieger“: Stargast Tim Toupet heizte seinen Fans in Ballermann-Manier auf dem Marktplatz ein. Zuvor hatten zwei Dortmunder Gruppen für das Warm-up gesorgt: Von Dietmar Bock

Weil Dortmund wächst, müssen dringend mehr Wohnungen her. Freie Grundstücke sind aber rar und teuer. "Nachverdichtungen", das Bauen im Bestand, stehen deshalb hoch im Kurs. Anwohner laufen gegen die Pläne aber oft Sturm. Von Michael Schnitzler

Umleitung in der Bolmke

Gesperrter Weg wird zum Dauerzustand

Seit mehr als zwei Jahren müssen Spaziergänger in der Bolmke Umwege in Kauf nehmen. Und das wird wohl auch noch eine Weile so bleiben. Denn vor der geplanten Sanierung des Weges am Südufer der Emscher Von Oliver Volmerich

Im April schloss das Kaufhaus Dustmann in Hombruch für den Umbau. In einem Jahr soll es mit völlig neuem Konzept weitergehen, das mit Premium-Marken mehr zahlungskräftige Kunden ansprechen dürfte. Was Von Michael Schnitzler

Im April schloss das Kaufhaus Dustmann in Hombruch für den Umbau. In einem Jahr soll es mit völlig neuem Konzept weitergehen, das mit Premium-Marken mehr zahlungskräftige Kunden ansprechen dürfte. Was Von Michael Schnitzler

Enge Straßen, viele Autos, wenige Parkplätze. Das Phänomen ist überall in der Stadt bekannt. Besonders in Wohnvierteln, die zu einer Zeit entstanden, als ein Auto noch ein Luxusartikel für Privilegierte war. Von Falko Bastos

Der Widerstand gegen die geplante Bebauung eines Innenhofs an der Harkortstraße wächst. Nun haben Anwohner eine Protest-Initiative gegründet. Im Streit mit Vermieter Vonovia geht es auch um verwilderte Von Falko Bastos

Verfolgt und die Polizei gerufen

Zwei Jungen überführen mutmaßlichen Dieb

Zwei Kinder, 9 und 11 Jahre, haben am Mittwoch einen mutmaßlichen Dieb überführt. Sie beobachteten, wie er vor einem Geschäft eine Kiste mit Gläsern einfach mitnahm. Die Jungen riefen die Polizei - aber

Riesen-Bauprojekt aus Luisenglück-Gelände

Arbeiten am "Hombrucher Bogen" haben begonnen

16 Jahre Brachland - und langsam ist ein Ende in Sicht. Noch sieht es aus wie eine Mondlandschaft auf dem ehemaligen Gelände von Schroerbau am Luisenglück. Inzwischen rollen aber die Bagger und beseitigen Von Falko Bastos

Es gärt weiter an der Spitze der Gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft (GWG) Hombruch-Barop. Ehrenamtlicher Vorstand gegen hauptamtlichen Vorstand, Vorstand gegen Aufsichtsrat. Aufsichtsratsmitglieder Von Gaby Kolle

Gleich neun Ladenlokale stehen auf der Harkortstraße zwischen Tannenstraße und Deutsch-Luxemburger Straße leer. Auf einer Strecke von weniger als 250 Metern. Die Rede ist nicht von dunklen Seitenstraßen Von Falko Bastos

Zum sechsten Mal fand von Donnerstag bis Sonntag die Aktion „Hombruch Karibisch“ statt. Seit seiner Premiere im Jahr 2012 hat sich das Stadtteilfest etabliert – und lockte auch dieses Mal mit viel Live-Musik,

Der Widerstand gegen die geplante Bebauung eines Innenhofs an der Harkortstraße wächst. Nun haben Anwohner eine Protest-Initiative gegründet. Im Streit mit Vermieter Vonovia geht es auch um verwilderte Von Falko Bastos

Ein 29-jähriger Dortmunder soll seine Wohnung in Hombruch in ein Drogenlabor verwandelt haben. Doch dann gab es eine Explosion. Jetzt steht er vor Gericht - und schweigt.

Riesen-Bauprojekt aus Luisenglück-Gelände

Arbeiten am "Hombrucher Bogen" haben begonnen

16 Jahre Brachland - und langsam ist ein Ende in Sicht. Noch sieht es aus wie eine Mondlandschaft auf dem ehemaligen Gelände von Schroerbau am Luisenglück. Inzwischen rollen aber die Bagger und beseitigen Von Falko Bastos

Gleich neun Ladenlokale stehen auf der Harkortstraße zwischen Tannenstraße und Deutsch-Luxemburger Straße leer. Auf einer Strecke von weniger als 250 Metern. Die Rede ist nicht von dunklen Seitenstraßen Von Falko Bastos

Verfolgt und die Polizei gerufen

Zwei Jungen überführen mutmaßlichen Dieb

Zwei Kinder, 9 und 11 Jahre, haben am Mittwoch einen mutmaßlichen Dieb überführt. Sie beobachteten, wie er vor einem Geschäft eine Kiste mit Gläsern einfach mitnahm. Die Jungen riefen die Polizei - aber

Ein neues Projekt bringt Nachbarschaftspflege, Stadterkundung und Trödelmarkt in Hombruch zusammen. Denn bei den Hofflohmärkten öffnen Anwohner am Samstag ab 10 Uhr ihre Gärten und Garagen und laden Besucher

Am helllichten Tag ist eine 82-jährige Dortmunderin auf dem Friedhof am Hombrucher Marktplatz überfallen worden. Eine unbekannte Frau schubste die Seniorin am Dienstagmorgen zu Boden und entriss ihr das Portemonnaie.

Montagabend, kurz vor halb sieben. Das laue Spätsommerwetter verheißt einen angenehmen Tagesausklang – jedoch nicht für rund 20 Anwohner der Karlsbader Straße, die an diesem Abend einer Einladung der

Sandstrand und Palmen. Cocktails und Latino-Rhythmen – und das mitten auf dem Hombrucher Marktplatz. Bei "Hombruch Karibisch" kommt vom 3. bis 6. August wieder Urlaubs-Feeling auf. Wir beantworten die Von Falko Bastos

Nicht nur im Kreuzviertel will das Wohnungsbauunternehmen Vonovia bestehende Freiräume in Innenhöfen zubauen - auch einem Wohnblock in der Hombrucher Harkortstraße blüht das gleiche Schicksal. Hier sollen Von Falko Bastos

Vereinshistorie ist stets mit Höhen und Tiefen verbunden. So auch die des Hombrucher FV 09 (HFV). Doch der Deutsche Amateurmeister des Jahres 1958 wartet gleich mit einigen Kuriositäten auf. Drei besonders Von Dietmar Bock

Am helllichten Tag ist eine 82-jährige Dortmunderin auf dem Friedhof am Hombrucher Marktplatz überfallen worden. Eine unbekannte Frau schubste die Seniorin am Dienstagmorgen zu Boden und entriss ihr das Portemonnaie.

Nicht nur im Kreuzviertel will das Wohnungsbauunternehmen Vonovia bestehende Freiräume in Innenhöfen zubauen - den Mietern eines Wohnblocks in der Hombrucher Harkortstraße blüht das gleiche Schicksal. Von Falko Bastos

Auf dem Parkplatz gegenüber der Leostraße 13 gibt es seit Kurzem einen Stellplatz – ausgeschildert nur für Elektroautos (E-Autos). Darauf verweisen sowohl ein Parkschild als auch ein großes weißes Auto Von Eva-Maria Spiller

Nordstatt trifft Hombruch

Zu Gast im Shiva-Hindutempel

Wie es im Hombrucher Hindutempel aussieht, das haben am Wochenende 25 Besucher aus der Nordstadt erlebt. An insgesamt zehn Terminen sind die verschiedenen Dortmunder Stadtteile und Kulturen aufeinander getroffen.

Es gibt in Hombruch eine geologische Besonderheit, ohne die Hombruch nicht das geworden wäre, was es heute ist. Heinz-Ludwig Bücking, Bergbau-Experte des Hombrucher Geschichtsvereins, erklärt, was den Von Marie Rademacher

Ein verdächtiger Umschlag mit der Aufschrift "Vorsicht, Gefahr!" hat am Donnerstagmorgen für Aufregung im Postbank-Finanzcenter im Hombrucher Zentrum gesorgt. Die Feuerwehr räumte das Gebäude. Von Thomas Thiel

Da will man direkt reinspringen: Mitten im Grünen liegt das Naturbad Froschloch. 90 Jahre wird es im Juni alt, doch dank eine Komplettumbaus ist von seinem alter nichts zu spüren. Ein Rückblick auf die Von Eva-Maria Spiller

20. Hombrucher Marktplatzfest

Rummelbummel und offene Geschäfte

Zum 20. Mal gab es das Marktplatzfest in Hombruch und die Besucher genossen bei überwiegend bestem Wetter die Kirmesatmosphäre. In diesem Jahr gab es dazu einen verkaufsoffenen Sonntag im Ortskern und

Von der Karlsbader Straße bis zur Eschenstraße dürfen Geschäfte entlang der Harkortstraße am Sonntag samt Seitenstraßen öffnen. Nicht aber Martina Wernicke, deren Galerie (Harkortstraße 106) außerhalb Von Eva-Maria Spiller

Wegen des Aufbaus für das Hombrucher Marktplatzfest gibt es Änderungen für den Wochenmarkt, sowohl am Mittwoch als auch am Samstag. Stände müssen umziehen. Von Felix Guth

Ein schwerer Unfall hat am Freitagnachmittag für Staus in Hombruch gesorgt: Ein Autofahrer war zuerst gegen einen Baum geprallt und danach mit zwei parkenden Wagen kollidiert. Der Aufprall war so stark, Von Thomas Thiel

Im Europabrunnen an der Kleppingstraße im Dortmunder Zentrum fließt seit vergangenem Montag das Wasser, das Tiefbauamt hat die Brunnensaison eröffnet. Im Hombrucher Glücksquelle-Brunnen vor der Bezirksverwaltungsstelle Von Eva-Maria Spiller

Drei Jugendliche sollen in der Nacht zu Samstag ein Klassenzimmer am Schulzentrum Hombruch eingebrochen sein. Dabei soll das Trio das Klassenzimmer komplett verwüstet haben, Teile des Mobiliars landeten auf dem Schulhof.

Ein verdächtiger Umschlag mit der Aufschrift "Vorsicht, Gefahr!" hat am Donnerstagmorgen für Aufregung im Postbank-Finanzcenter im Hombrucher Zentrum gesorgt. Die Feuerwehr räumte das Gebäude. Von Thomas Thiel

Da will man direkt reinspringen: Mitten im Grünen liegt das Naturbad Froschloch. 90 Jahre wird es im Juni alt, doch dank eine Komplettumbaus ist von seinem alter nichts zu spüren. Ein Rückblick auf die Von Eva-Maria Spiller

Ein schwerer Unfall hat am Freitagnachmittag für Staus in Hombruch gesorgt: Ein Autofahrer war zuerst gegen einen Baum geprallt und danach mit zwei parkenden Wagen kollidiert. Der Aufprall war so stark, Von Thomas Thiel

Etwas überdimensional wirkt das weiß-rote Zirkuszelt auf dem Schulhof der Harkort-Grundschule, an der die Zirkus-Familie Sperlich zu Gast ist. Darin werden die Kinder der Harkort- und der Langeloh-Grundschule Von Eva-Maria Spiller

Drei Jugendliche sollen in der Nacht zu Samstag ein Klassenzimmer am Schulzentrum Hombruch eingebrochen sein. Dabei soll das Trio das Klassenzimmer komplett verwüstet haben, Teile des Mobiliars landeten auf dem Schulhof.

Gute Nachrichten für Dortmunds Autofahrer: Der Umbau der Nortkirchenstraße, eine der wichtigsten Straßen im Süden der Stadt, ist abgeschlossen. Der neu gebaute Aufzug, der die Bahnstation inmitten der Von Oliver Volmerich, Daniel Müller

Langeloh- und Harkort-Grundschule

So war die Show des Zirkus „Langkortelli“

Der Zirkus „Langkortelli“ – ein Gemeinschaftsprojekt von Langeloh- und Harkort-Grundschule - hat sein Publikum begeistert. Eine Woche lang tauschten die Kinder Schule gegen Zirkusleben. Was sie gelernt

Etwas überdimensional wirkt das weiß-rote Zirkuszelt auf dem Schulhof der Harkort-Grundschule, an der die Zirkus-Familie Sperlich zu Gast ist. Darin werden die Kinder der Harkort- und der Langeloh-Grundschule Von Eva-Maria Spiller

Eigentlich wollte Roger Oebl (57) nur sein Studium abschließen. Das Thema seiner Staatsarbeit: Die Nazi-Zeit in Hombruch. Nach einer Fortsetzungsreihe in der Zeitung entstand sein Buch "Hombruch unterm Von Eva-Maria Spiller

Fast unmerklich heben sich die Schottersteine der öffentlichen Beete entlang der Harkortstraße vom grauen Asphalt der Pflasterstein ab. Was sich dagegen deutlich abhebt, sind die Hundehaufen und Zigarettenstummel, Von Eva-Maria Spiller

Gute Nachricht für Dortmunds Autofahrer: Der Umbau der Nortkirchenstraße, eine der wichtigsten Straßen im Süden der Stadt, ist abgeschlossen. Der neu gebaute Aufzug, der die Bahnstation inmitten der Bundesstraße Von Oliver Volmerich, Daniel Müller

Er war ein überzeugter Kämpfer gegen den Nationalsozialismus - und bezahlte seinen Widerstand mit dem Leben: Der Hombrucher Kommunist wurde in der Karwoche 1945 vom Nazi-Regime im Rombergpark ermordet. Von Eva-Maria Spiller

Stadtbahn-Station Grotenbachstraße

Darum landete heute ein Hubschrauber in Hombruch

Im Himmel über Süd-Hombruch wurde es am Dienstagvormittag plötzlich laut: Ein Hubschrauber landete nahe der Stadtbahn-Station Grotenbachstraße. Wir haben nachgehört, was es mit der Landung auf sich hatte. Von Thomas Thiel

Mehr als 20 Jahre lang stand die eigentümliche Gerätekonstruktion ungenutzt zwischen dem Hallenbad und dem Fahrradparcours. Am Samstag wurde der neue Kletterturm auf dem Gelände der Jugendfreizeitstätte

BVB-Spiele, fehlende Klassenräume und der Rheinische Esel – die Themen der Bezirksvertretung, die in der Bezirksverwaltung Hombruch stattfanden, waren vielfältig. Hier finden Sie einen Überblick. Von Eva-Maria Spiller

Stadtbahn-Station Grotenbachstraße

Darum landete heute ein Hubschrauber in Hombruch

Im Himmel über Süd-Hombruch wurde es am Dienstagvormittag plötzlich laut: Ein Hubschrauber landete nahe der Stadtbahn-Station Grotenbachstraße. Wir haben nachgehört, was es mit der Landung auf sich hatte. Von Thomas Thiel

Kaum einer kennt ihn: den Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg unter dem Krankenhaus in Hombruch. Eine Gruppe des Geschichtsvereins hat sich ihn jetzt angesehen. Auch wir waren bei diesem Gang in die Hombrucher Von Marie Rademacher

Alarm in Hombruch: Zu mehreren kleinen Explosionen kam es am Samstagabend in einem Mehrfamilienhaus an der Singerhoffstraße in Hombruch. Dabei wurde ein 28-jähriger Anwohner leicht verletzt. Auslöser

Kaum einer kennt ihn: den Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg unter dem Krankenhaus in Hombruch. Eine Gruppe des Geschichtsvereins hat sich ihn jetzt angesehen. Auch wir waren bei diesem Gang in die Hombrucher Von Marie Rademacher

Zwei über 50 Jahre alte Männer hatten am Mittwochabend am Freibad in Hombruch keine besonders gute Idee: Mit einer täuschend echt aussehenden Maschinenpistole schossen die Betrunkenen auf einen Altpapiercontainer

Alarm in Hombruch: Zu mehreren kleinen Explosionen kam es am Samstagabend in einem Mehrfamilienhaus an der Singerhoffstraße in Hombruch. Dabei wurde ein 28-jähriger Anwohner leicht verletzt. Auslöser

Zwei über 50 Jahre alte Männer hatten am Mittwochabend am Freibad in Hombruch keine besonders gute Idee: Mit einer täuschend echt aussehenden Maschinenpistole schossen die Betrunkenen auf einen Altpapiercontainer

Die Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch zwei mutmaßliche Kiosk-Einbrecher in Hombruch festgenommen. Die Männer (43/54) sollen sich mit einem Brecheisen an einer Kiosk-Tür zu schaffen gemacht haben. Eine

Jubel, Trubel, Heiterkeit: Alles das bot der Kinderkarneval der TSG Dortmund am Sonntag im Helene-Lange-Gymnasium in Hombruch. Dazu noch Tänzerische Höchstleistungen von Garden und Solo-Mariechen. Die Von Dietmar Bock

Dramatische Szenen haben sich bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Dortmund-Hombruch abgespielt. Mit brennender Kleidung rettete sich ein Hausbewohner (73) auf die Straße, Polizisten und Nachbarn Von Wiebke Karla

Alles muss raus, 20 Prozent Rabatt: Plakate mit dieser Aufschrift hängen seit gestern in der Filiale von Strauss Innovation an der Harkortstraße in Hombruch. Nach der Insolvenz des Unternehmens werden Von Marie Rademacher

An zwei Stellen in Hombruch laufen gerade Sondierungsbohrungen. Aber: Was verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff? Zusammen mit Andreas Brümmer, Feuerwerker beim Kampfmittelbeseitungsdienst der Von Marie Rademacher

Dramatische Szenen haben sich bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Dortmund-Hombruch abgespielt. Mit brennender Kleidung rettete sich ein Hausbewohner (73) auf die Straße, Polizisten und Nachbarn Von Wiebke Karla

„Herzlichen Dank“ steht auf einer der 53 Karten, die bis zum 31. Januar in der „Postcard“-Ausstellung im Atelier Anschnitt zu sehen ist. Der Dank gilt Galeristin Tanja Melina Moszyk, denn dies ist die Von Julia Gaß

Für Levi Butt könnte das Jahr kaum schöner enden. Hinter dem 19-jährigen Innenverteidiger des Fußball-Landesligisten Hombrucher SV liegt ein durchweg positives Halbjahr, an dem er mit starken Leistungen Von Enrico Niemeyer

Wir blicken auf das Jahr 2016 zurück. In Dortmunds Stadtbezirken ist viel passiert - auch im Süden. Das Wichtigste haben wir noch mal zusammengefasst und in einer Bilderstrecke gesammelt. Von Bettina Ansorge

Für Eltern und Kinder war die Nachricht, die ihnen in dieser Woche verkündet wurde, wie ein kleines Weihnachtswunder. Dem Knabenchor der Chorakademie wird ein eigenes Haus für Proben und Freizeit beschert. Von Oliver Volmerich

Für Eltern und Kinder war die Nachricht, die ihnen in dieser Woche verkündet wurde, wie ein kleines Weihnachtswunder. Dem Knabenchor der Chorakademie wird ein eigenes Haus für Proben und Freizeit beschert. Von Oliver Volmerich

Marien-Hospital

Diabetes im Mittelpunkt

Über drei Etagen erstrecken sich die Stände. Von diabetischem Fußsyndrom und neuen Blutzucker-Messmethoden bis zu Risiken des Diabetes für die Augen – an Vielfalt mangelte es dem 12. Diabetes-Markt im Von Christopher Stolz

Klettern ist in Hombruch zum Dauerthema geworden. Aber nicht, weil es so schöne Wände gibt, sondern weil das Vorhaben, an der Jugendfreizeitstätte einen Kletterturm zu errichten, zu einer nicht enden Von Christopher Stolz

Anfang September verschwand ein 28-jähriger Dortmunder spurlos. Die Polizei suchte ihn mit einer Öffentlichkeitsfahndung. Inzwischen wurde der Vermisste jedoch tot aufgefunden. Die Ermittler gehen von einem Suizid aus. Von Thomas Thiel, Daniel Müller

HOMBRUCH Nachdem bereits mehr als 50 Fälle der neuen Influenza im Dortmunder Stadtgebiet diagnostiziert wurden, setzen sich auch Hombrucher mit dem Thema Schweinegrippe auseinander.

Aus 36 wird 41: Die Stadtverwaltung hat die Stimmbezirke des Bezirks Hombruch neu eingeteilt. Pünktlich zu den Wahlen 2017. Grund dafür ist, dass es pro Stimmbezirk nur eine bestimmte Anzahl an Wahlberechtigten Von Christopher Stolz

Gastronomie Esfera bietet exotische Geschmackseindrücke

Neue kulinarische Sphären

„Esfera heißt der neue Bereich im Restaurant Cielo – in einer eigenen Sphäre“. So bewirbt sich der neue gastronomische Bereich des Restaurants Cielo auf seinen Internetseiten selbst. Was erst mal abstrakt Von Jennifer von Glahn

Vermieter kündigt nach Beschwerden

Musik-Schule muss wegen Lärmbelästigung schließen

Jetzt liegt es ihr vor - schwarz auf weiß: Der Vermieter hat Margarita Lebedkina die Kündigung ihrer Wohnung zukommen lassen, die gleichzeitig eine Musikschule für Kinder ist. Beschwerden über Lärm hatten Von Jennifer von Glahn

"Müll und zu wenig Toiletten"

Viel Kritik nach Hombrucher Straßenfest

Am vergangenen Wochenende fand zum 37. Mal das Hombrucher Straßenfest statt. Doch während die einen feierten, waren andere verärgert. Vor allem über die Toiletten-Situation auf dem Fest. Vor allem ein Von Johannes Franz

Die Abstimmung für den Tagesordnungspunkt 4.1. in der Sitzung der Bezirksvertretung Hombruch war nur noch Formsache. Denn das, um was es dort ging, nämlich die Sanierung der Duschbereiche im Hombrucher Von Jörg Bauerfeld

Ein vier Monate altes Baby ist durch einen glühenden Zigarettenstummel verletzt worden. Ein Unbekannter hatte die Kippe in den Kinderwagen geworfen, als der Vater mit seiner Tochter und einem Bekannten Von Thomas Thiel

Die Mutter aller Straßenfeste“ nennen die Hombrucher liebevoll ihre Traditionsveranstaltung, die seit 37 Jahren einfach nicht aus dem Stadtkern wegzudenken ist. Im Dorfkern rund um Kirche und Marktplatz Von Jennifer von Glahn

Direkt am Hombrucher Marktplatz befindet sich ein außergewöhnlicher Ort. Das ehemalige City-Kino und spätere Varieté-Theater "Luna" steht seit 2003 leer. Nun gibt es eine neue Perspektive für das Gebäude - wieder einmal. Von Felix Guth

Ein vier Monate altes Baby ist durch einen glühenden Zigarettenstummel verletzt worden. Ein Unbekannter hatte die Kippe in den Kinderwagen geworfen, als die Mutter mit ihrer Tochter und einem Bekannten Von Thomas Thiel

Direkt am Hombrucher Marktplatz befindet sich ein außergewöhnlicher Ort. Das ehemalige City-Kino und spätere Varieté-Theater "Luna" steht seit 2003 leer. Nun gibt es eine neue Perspektive für das Gebäude - wieder einmal. Von Felix Guth

Gemütlich lümmeln sich die Menschen in Liegestühlen. Ihre blanken Füße baumeln im weißen Sand. In der Hand halten sie süffige und erfrischende Cocktails. Und das alles mitten im Ort. Da weiß man: Es ist

Beim Tempelfest im Hindu Tamil Cultural Center Dortmund war der Höhepunkt ein bunter Festumzug, bei dem die Götter-Standbilder - wie auf Sri Lanka - den Gemeindemitgliedern gezeigt werden, die den Weg Von Jennifer von Glahn

Bauprojekte in den Sommerferien

Das sind Dortmunds größte Schulbaustellen

Sechseinhalb Wochen Ferien neigen sich dem Ende entgegen - in vielen Dortmunder Schulgebäuden war in dieser Zeit aber trotzdem einiges los. Auf unserer Karte zeigen wir einige der größten Bauprojekte der Sommerferien. Von Kevin Kindel

Anfang August wird den Hombruchern ein Karibik-Urlaub leicht gemacht: Sie brauchen nur den Marktplatz zu besuchen. Vier Tage lang wird dort gefeiert. Das Programm im Überblick. Von Johannes Franz

Zwei Jahre dauerte die Planung der Sanierungsmaßnahmen an der Mira-Lobe-Schule in Hombruch. Seit dem 11. Juli werden die Dachflächen über den Therapieräumen und Außen-WC-Anlagen energetisch saniert.

Direkt am Hombrucher Marktplatz befindet sich ein außergewöhnlicher Ort. Das ehemalige City-Kino und spätere Varieté-Theater "Luna" steht seit 2003 leer. Nun gibt es eine neue Perspektive für das Gebäude - wieder einmal. Von Felix Guth

Anfang August wird den Hombruchern ein Karibik-Urlaub leicht gemacht: Sie brauchen nur den Marktplatz zu besuchen. Vier Tage lang wird dort gefeiert. Das Programm im Überblick. Von Johannes Franz

Unfall am Hombrucher Gemeinschaftsweg: Eine 50-jährige Dortmunderin ist am Montagnachmittag in ein parkendes Wohnmobil gekracht. Dabei wurde die Fahrerin verletzt. Die Straße war für mehr als eine Stunde gesperrt. Von Daniel Müller

Eine 45-jährige Frau aus Witten ist am Montagabend bei einem Unfall auf der Steinäckerstraße schwer verletzt worden. Ein 20-jähriger Dortmunder war ihr zuvor ins Autoheck gerauscht.

Eine 45-jährige Frau aus Witten ist am Montagabend bei einem Unfall auf der Steinäckerstraße schwer verletzt worden. Ein 20-jähriger Dortmunder war ihr zuvor ins Autoheck gerauscht.

Großer Schock für eine hochschwangere Autofahrerin: Als sie aus einem Rückstau auf der Zillestraße wenden wollte, stieß sie mit einem Motorradfahrer zusammen. Dieser erlitt leichte Verletzungen.

Großer Schock für eine hochschwangere Autofahrerin: Als sie aus einem Rückstau auf der Zillestraße wenden wollte, stieß sie mit einem Motorradfahrer zusammen. Dieser erlitt leichte Verletzungen. Von Felix Guth

Es soll ein repräsentatives Bauwerk werden, quasi ein Eingangstor zur Hombrucher Innenstadt. Mit dem Komplettumbau des Warenhauses Dustmann an der Hombrucher Harkortstraße verfolgt der Bauherr, das Unternehmen Von Jennifer von Glahn

Razzia gegen illegalen Qualm: Bei einer Kontrolle von acht Shisha-Cafés in der Innenstadt, der Nordstadt, in Mengede und in Hombruch sind 139 Kilo unversteuerter Tabak gefunden worden. Gegen sechs Café-Betreiber

Diesen Abend wird ein 32-jähriger Dortmunder so schnell nicht vergessen: Weil am Samstagabend ein Streit in seiner Wohnung eskalierte, rückte die Polizei an. Doch die Ruhestörung war noch das geringste Problem.

Diesen Abend wird ein 32-jähriger Dortmunder so schnell nicht vergessen: Weil am Samstagabend ein Streit in seiner Wohnung eskalierte, rückte die Polizei an. Doch die Ruhestörung war noch das geringste Problem.