Hondo

Hondo

Der ehemalige Radprofi Danilo Hondo wird neuer Coach der Schweizer U23-Straßen-Nationalmannschaft und tritt die Nachfolge von Heiko Salzwedel an, der zurück zum britischen Verband gewechselt ist, teilte

Radprofi Danilo Hondo beendet nach 18 Profijahren seine Karriere. Er hat viel erlebt - einschließlich einer vielleicht ungerechtfertigten Dopingsperre. Trotzdem zieht der 40-Jährige die Bilanz: «Es war eine tolle Zeit».