Horst Köhler

Horst Köhler

"Kämpfer für mehr Menschlichkeit", so nennt IfW-Präsident Snower die Preisträger des Weltwirtschaftlichen Preises. Geehrt wurden Alt-Bundespräsident Köhler, eine Bankerin, ein Modemacher und ein Ökonom.

Der Bundestag gedenkt Helmut Kohl, Parlamentspräsident Lammert spricht über Licht und Schatten - es ist der einzige offizielle Trauerakt in Deutschland für den Kanzler der Einheit.

"Über sieben Brücken musst du gehen" hat er sich gewünscht: Im Garten von Schloss Bellevue wird am Abend Bundespräsident Gauck verabschiedet. Mit den höchsten Zeremoniell der Bundeswehr, einem Volkslied,

Deutschland braucht nach Auffassung von Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer in der kommenden Wahlperiode ein Einwanderungsgesetz.

Es ist offiziell: Der SPD-Politiker Frank-Walter Steinmeier wird zwölfter Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Die Bundesversammlung wählte den 61-Jährigen am Sonntagnachmittag in Berlin mit

Die Deutschen stellen Bundespräsident Joachim Gauck zum Ende seiner Amtszeit ein positives Zeugnis aus. Nach dem aktuellen ARD-Deutschlandtrend sind 81 Prozent der Befragten mit der Arbeit des Staatsoberhauptes

Kurz vor dem Ende seiner Amtszeit als Bundespräsident sieht Joachim Gauck Freiheit und Verantwortung als Angelpunkte seines Wirkens.

Mitte Februar wählen drei Halterner den neuen Bundespräsidenten. Die derzeit 630 Bundestagsabgeordneten sind automatisch Teil der sogenannten Bundesversammlung, dazu kommen noch einmal so viele andere Bürger. Von Kevin Kindel

In der Bundesversammlung geht es bunter zu als sonst in der Politik. Wenn im Februar ein neuer Bundespräsident gewählt wird, sind neben Politikern auch Sänger, Komiker und Schauspieler dabei.

Er war einer der Architekten der deutschen Ostpolitik, populärer Präsident, überzeugter Liberaler - und erfolgreicher Sänger eines Postkutschenliedes. Walter Scheel hat die Bundesrepublik mitgeprägt.

Staatsakt für Alt-Bundespräsident

Deutschland nimmt Abschied von Walter Scheel

Er war einer der Architekten der deutschen Ostpolitik, populärer Präsident, überzeugter Liberaler - und erfolgreicher Sänger eines Postkutschenliedes. Walter Scheel hat die Bundesrepublik mitgeprägt.

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat kein Interesse bekundet, Bundespräsidentin zu werden. «Mein Platz ist und bleibt im Bendlerblock», sagte die Ministerin der «Bild am Sonntag».

Es wird für Bundespräsident Joachim Gauck keine normale Woche. Überall wird er angesprochen werden auf seine Zukunft, wird Stellung nehmen müssen zu seiner Entscheidung, mit der er bis zuletzt gerungen habe.

Bundespräsident Gauck soll sich entschlossen haben, trotz bester Chancen auf eine Wiederwahl nicht mehr anzutreten. Ganz überraschend käme das nicht. Eine Nachfolge-Suche dürfte schwierig werden - die

Bundespräsident Joachim Gauck hat mehr Hilfe für rund vier Millionen Menschen mit seltenen Erkrankungen in Deutschland angemahnt. «Trotz erfolgreicher Projekte zur Behandlung seltener Krankheiten bleibt

Die Französin Christine Lagarde wird den Internationalen Währungsfonds (IWF) auch in Zukunft führen. Der Fonds hat die zweite Amtszeit seiner geschäftsführenden Direktorin bestätigt.

Der Internationale Währungsfonds setzt auf Kontinuität. Nach fünf Jahren an der Spitze wird Christine Lagarde für eine weitere Amtszeit nominiert - sie ist die einzige Kandidatin.

Es ist ein Staatsakt der persönlichen Worte. 1800 geladene Gäste verabschieden sich in der Hamburger Kirche St. Michaelis von Altkanzler Helmut Schmidt. Auf den Straßen verfolgen Tausende den langen Trauerzug

Staatsakt für Helmut Schmidt

"Er wird uns allen fehlen"

Es ist ein Staatsakt der persönlichen Worte. 1800 geladene Gäste verabschieden sich in der Hamburger Kirche St. Michaelis von Altkanzler Helmut Schmidt. Auf den Straßen verfolgen Tausende den langen Trauerzug

Sein Redetalent brachte Helmut Schmidt von politischen Gegnern einst den Namen „Schmidt-Schnauze“ ein. Viele seiner Zitate schafften es in die Geschichtsbücher. Der SPD-Abgeordnete, Minister, Kanzler

Er war der «Genosse der Bosse», ein Raufbold, der die Agenda 2010 als sein Ding durchzog. Eine neue Biografie verrät nun viele spannende Details über den SPD-Kanzler Gerhard Schröder - und dass die Zeit

Auch die Haushälter des Bundestags nehmen die geplante Pkw-Maut noch unter die Lupe. Vor einer Experten-Anhörung werden Bedenken laut, die umstrittene EU-Zulässigkeit des Modells berge finanzielle Gefahren.

Friedenssymbol, Kulturstätte, Denkort - die aus neuen Steinen und alten Trümmern wiederaufgebaute Dresdner Frauenkirche ist mehr als ein protestantisches Gotteshaus. Am Ort des Glaubens wird auch musiziert