Hotel Eden wird Casino

Sperrzeit

MITTE Petros Vasiliou hat sich entschieden: Aus dem ehemaligen Hotel Eden wird ein Casino. Nach über 15 Jahren Stillstand wird sich an der Rottstraße bald etwas tun.

von Von Benedikt Reichel

, 27.03.2009, 14:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hotel Eden wird Casino

Das Hotel Eden wird abgerissen. Dort entsteht ein Casino.

 "Wir haben der Stadt den Vertrag zugeschickt", sagte der griechischstämmige Unternehmer aus Bayern. Jetzt müssen nur noch einige Details verhandelt werden.  Dabei handelt es sich um einen städtebaulichen Vertrag, der exakt die Nutzung des Gebäudes und der einzelnen Räume beschreibt. "Es gibt große Übereinkünfte", sagt Stadtsprecherin Barbara Gottschlich. Nur noch Details würden verhandelt. Anschließend kann der Bauantrag gestellt werden. Vasiliou plant zwei Stockwerke Casino, darüber ein Restaurant, dann Büroräume und als fünfte Etage eine Penthouswohnung mit Dachterrasse. Bis zu acht Millionen Euro wird der Bau kosten, mit dem der Unternehmer - sofern der Bauantrag genehmigt wird - zügig beginnen will. Mit der Sperrzeit ab 1 Uhr nachts hat er sich inzwischen abgefunden.