Hydraulic Fracturing

Hydraulic Fracturing

Wird bald doch wieder in Herbern-Nordick nach Flözgas gebohrt? Ganz so unmöglich wie in den vergangenen Tagen und Wochen scheint das nicht mehr. Das Unternehmen HammGas hat erneut einen Antrag bei der Von Björn Althoff, Daniel Claeßen

Umstrittene Technologie zur Erdgasgewinnung

Erleichterung über Fracking-Verbot

In Haltern kann vorerst aufgeatmet werden: Mit der neuen Gesetzgebung zur Erdgasgewinnung, die mittlerweile auch den Bundesrat passiert hat, wird unkonventionelles Fracking auf Halterner Stadtgebiet bis Von Silvia Wiethoff

Die Kritik von Henning Deters, Vorstandsvorsitzender der Gelsenwasser AG, ist deutlich: "Wir haben erneut aus der Zeitung erfahren, dass über das Einzugsgebiet des Wasserwerks Haltern am See ein Erlaubnisfeld

In einem sogenannten Erlaubnisfeld im nördlichen Teil des Kreises Recklinghausen unter den Stadtgebieten von Haltern und Dorsten will das mittelständische Unternehmen PVG GmbH die Gasvorkommen ermitteln. Von Silvia Wiethoff

Kein Fracking in Nordrhein-Westfalen – dafür soll der neue Landschaftsentwicklungsplan (LEP) sorgen, der im Herbst im Düsseldorfer Landtag verabschiedet wird. Warum dies keine Auswirkungen auf das Gasbohr-Vorhaben Von Daniel Claeßen

Das Ascheberger Unternehmen Daldrup und Söhne AG hat von der Hamm-Gas den Auftrag bekommen, unter der ehemaligen Schachtanlage Radbod 7 in Herbern-Nordick nach Flözgas zu suchen. Wir haben mit Geschäftsführer Von Sylvia vom Hofe

Kohle ist nie unter Herbern abgebaut worden - weil das Gestein unter Tage zu brüchig und das Gasaufkommen zu groß ist. Beides will sich Hamm-Gas jetzt zu Nutze machen. Das Unternehmen hat am Mittwoch Von Sylvia vom Hofe

Ist das der Fracking-Einstieg?

Hamm-Gas startet noch 2015 Flözgas-Bohrungen

Jetzt wird´s ernst: Das Unternehmen Hamm-Gas will noch im dritten Quartal diesen Jahres mit den Aufsuchungsbohrungen nach Flözgas unter der ehemaligen Schachtanlage Radbod 7 in Herbern-Nordick beginnen. Von Sylvia vom Hofe