Im Video: Julia Ritter rastet nach 61-Meter-Wurf völlig aus

rnLeichtathletik

Julia Ritter hat am Wochenende im Diskuswerfen in Halle/Saale die 60-Meter-Marke geknackt. Die Weite trieb ihr die Tränen in die Augen, sie war überglücklich.

Oberaden

, 17.05.2021, 13:01 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die 23-jährige Diskuswerferin Julia Ritter vom TV Wattenscheid hat am Wochenende bei den Halleschen Werfertagen die 60-Meter-Marke mit dem Diskus durchbrochen. Im fünften Versuch legte sie 61,24 Meter hin - einen neuen persönlichen Rekord. Nach der Bekanntgabe durch die Stadionsprecherin flippte die Oberadenerin aus.

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt