In diesen Kinos laufen die Filme der Berlinale

64. Filmfestspiele Berlin

24 Kinos sind in diesem Jahr Schauplätze für die Filme der Berlinale. Wir haben in einer Übersicht die Kinos mit ihren Adressen zusammengestellt.

von Anna Gellner

, 04.02.2014, 17:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
In diesen Kinos laufen die Filme der Berlinale

Im Berlinale-Palast laufen die Wettbewerbsfilme. Vor dem Kino liegt der Rote Teppich aus, an dem viele Autogrammjäger auf die Stars warten.

  • Adria-Lichtspiele (Schloßstraße 48)
  • Kino Arsenal (Potsdamer Straße 2)
  • Berlinale Palast (Marlene-Dietrich-Platz 1)
  • Cinemaxx (Potsdamer Straße 5)
  • Cinestar Imax (Potsdamer Straße 4)
  • Cinestar im Sony-Center (Potdamer Straße 4)
  • Colosseum (Schönhauser Allee 123)
  • Cubix (Alexanderplatz)
  • Delphi Filmpalast (Kantstraße 12a)
  • Eiszeit Kino (Zeughofstraße 20)
  • Eva Lichtspiele (Blissenstraße 18)
  • Filmkunst 66 (Bleibtreustraße 12)
  • Filmtheater am Friedrichshain (Bötzowstraße 1-5)
  • Friedrichstadt-Palast (Friedrichstraße 107)
  • Haus der Berliner Festspiele (Schaperstraße 24)
  • Haus der Kulturen der Welt (John-Foster-Dulles-Allee 10)
  • International (Karl-Marx-Allee 33)
  • Kino im Martin-Gropius-Bau (Niederkirchnerstraße 7)
  • Passage (Karl-Marx-Straße 131)
  • Philharmonie Berlin (Herbert-von-Karajan-Straße 1)
  • Thalia Programm Kino Potsdam (Rudolf-Breitscheid-Straße 50, Potsdam)
  • Toni & Tonino (Antonplatz 1)
  • Das Zeughauskino (Unter den Linden 2)
  • Zoo Palast (Hardenbergstraße 29a)

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt