Indien

Indien

Drei Tage nach dem ersten SOS ist der Weltumsegler Tomy in Sicherheit - gerettet von einem französischen Schiff aus Seenot im Indischen Ozean. Wie schwer seine Rückenverletzung ist, weiß man noch nicht.

Der pakistanische Ministerpräsident Imran Khan hat in einem Brief an den indischen Premier Narendra Modi die Wiederaufnahme von Friedensgesprächen angeregt.

Der indische Bundesstaat Kerala hat sich noch nicht völlig von der Monsun-Katastrophe im August erholt. Urlauber sollten sich daher auf eine eingeschränkte Infrastruktur einstellen.

Gleichgeschlechtlicher Sex wird in Indien nicht mehr bestraft. Das Oberste Gericht befand, dass eine Kriminalisierung sexueller Handlungen gegen die indische Verfassung verstoße.

Die Wirtschaftskrise in der Türkei verschärft sich zusehends. Im Sog dieser Krise gehen auch Währungen anderer Schwellenländer auf Talfahrt.

Reise und Tourismus

Hochwasser im indischen Kerala

Ein Monsun brachte Kerala die schlimmste Flut seit 100 Jahren. Der indische Bundesstaat hat mit verheerenden Überschwemmungen zu kämpfen. Urlauber sollten sich gut informieren und ihre Reisepläne anpassen.

Der Regen hat nachgelassen, doch das Ausmaß der Flutkatastrophe in Indien wird erst allmählich deutlich: Weit mehr als eine Million Menschen mussten ihr Zuhause verlassen. Geschichten von dramatischen

Ein großer Diamantring an Priyanka Chopras Finger hatte die Gerüchteküche bereits angeheizt. Jetzt ist es offiziell: Die indische Schauspielerin und Nick Jonas werden heiraten.

Der Monsunregen fällt in diesem Jahr besonders heftig aus - die Regierung des südindischen Bundesstaates Kerala spricht von der schlimmstem Flut seit 100 Jahren. Hunderte Menschen sind tot. Bis zu eine

Der Monsunregen ist lebenswichtig für die Menschen im heißen Südindien. In diesem Jahr sind die Regenfälle aber besonders heftig. Die Auswirkungen im Bundesstaat Kerala sind verheerend: Viele Menschen

Zum ersten Mal in der Geschichte des Bundesstaates Kerala mussten aufgrund der heftigen Monsun-Regenfälle alle Dämme geöffnet werden. Dutzende Menschen fielen dem Regen bereits zum Opfer.

Der Formel-1-Rennstall Force India ist gerettet. Ein Investoren-Konsortium um den kanadischen Milliardär Lawrence Stroll erzielte mit den Insolvenzverwaltern des zahlungsunfähigen Rennstalls eine Einigung.

Ein Bus ist 150 Meter tief in eine Schlucht in Indien gestürzt und hat mindestens 25 Menschen in den Tod gerissen. Behörden befürchteten nach dem Unglück nahe der Stadt Dapoli im Bundessstaat Maharashtra

Die Ängste sind groß vor einer möglichen Zerschlagung von Thyssenkrupp. Während Ex-Bundeswirtschaftsminister Gabriel vor gesellschaftspolitischen Konsequenzen warnt, pocht Übergangschef Kerkhoff auf einen

Liebe in Zeiten von WhatsApp und große Bollywood-Hochzeit - am Mittwoch startet Europas größtes indisches Filmfestival.

Tipp des Tages

Sacred Games

Polizist Sartaj Singh hat 25 Tage Zeit, um die vermeintliche Zerstörung Mumbais aufzuhalten. Der Masterplan des ominösen Mafia-Bosses Gaitonde führt ihn direkt in die Unterwelt Indiens.

Der Volkswagen-Konzern will eine Milliarde Euro in Indien investieren. Das teilte der Chef der VW-Tochtergesellschaft Skoda, Bernhard Maier, in der indischen Hauptstadt Neu Delhi mit.

Im indischen Bundesstaat Maharashtra hat eine Menschenmenge fünf Männer getötet, weil sie sie für Kindesentführer gehalten hatte. Nach Angaben der Polizei waren die Männer aus einem Bus gestiegen und...

Bei einem schweren Busunglück in Indien sind mindestens 47 Menschen ums Leben gekommen. Der überfüllte Bus war von der Straße abgekommen und in eine Schlucht gestürzt. In dem Bus war Platz für 28 Menschen,...

Bei einem schweren Busunglück in Indien sind mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus war von der Straße abgekommen und in eine Schlucht gestürzt, wie ein Polizeibeamter sagte. Der Unfall ereignete...

Britische Gewerkschaften haben am Samstag die Stahlfusion zwischen Thyssenkrupp und Tata begrüßt. Es sei nun mit „bedeutenden Investitionen“ in Großbritannien zu rechnen, erklärte der Generalsekretär

Thyssenkrupp und Tata Steel haben den Vertrag zur Schaffung des zweitgrößten Stahlkonzerns Europas unterzeichnet. Das Gemeinschaftsunternehmen solle den Namen Thyssenkrupp Tata Steel B.V. tragen, teilte...

ThyssenKrupp und Tata Steel haben den Vertrag zur Schaffung des zweitgrößten Stahlkonzerns Europas unterzeichnet. Das Gemeinschaftsunternehmen solle den Namen ThyssenKrupp Tata Steel B.V. tragen, teilte

Durchbruch für Thyssenkrupp-Chef Hiesinger nach über zweijährigen Verhandlungen: Nach der Unterzeichnung der Verträge für die Stahlfusion mit Tata geht der Umbau des Ruhrkonzerns in die heiße Phase.

Die Stahlfusion zwischen Thyssenkrupp und Tata Steel ist besiegelt. Die Gremien hätten dem Zusammenschluss zugestimmt, berichtete Thyssenkrupp am Abend in Essen. Die Unterzeichnung der Verträge stehe...

Die Stahlfusion zwischen Thyssenkrupp und Tata Steel ist besiegelt. Die Gremien hätten dem Zusammenschluss zugestimmt, berichtete Thyssenkrupp am Abend in Essen. Die Unterzeichnung der Verträge stehe...

Ein Visum gehört in einigen Ländern zur Pflichtausstattung für Reisende. Umso ärgerlicher, wenn die Anschaffungskosten dafür steigen. Dies ist nun beim Visum für Indien der Fall.

Wasserknappheit und schlechte Wasserqualität bedrohen einem Bericht zufolge viele Millionen Leben in Indien. Derzeit litten 600 Millionen Inder unter hohem bis extremem Wassermangel, heißt es in dem Bericht...

Bei den Verhandlungen für eine Stahlfusion mit Tata verlangt Thyssenkrupp laut einem Medienbericht in letzter Minute einen Nachschlag. Im Raum stehe ein mittlerer dreistelliger Millionenbetrag, berichtete

Nur wenige Tage vor der geplanten Entscheidung über die Thyssenkrupp-Stahlfusion mit Tata ist das Gemeinschaftsunternehmen erneut in die Kritik von Betriebsrat und Investoren geraten. Der als aktivistisch

Reicht ein Personalausweis oder brauche ich einen Reisepass? Und wie sieht es mit einem Visum aus? Gibt es die Einreiseerlaubnis am Flughafen oder muss ich sie vorher beantragen? Ein Überblick.

In Indien breitet sich der Nipah-Virus weiter aus. Der Erreger, der zu einer tödlichen Hirnhautentzündung führen kann, hat bereits einige Opfer gefordert. Sehr wahrscheinlich wird der Virus von Flughunden übertragen.

Mindestens zwei Menschen sind in Indien an Infektionen mit dem Nipah-Virus gestorben. Vier weitere Todesfälle, bei denen der Verdacht herrscht, werden noch untersucht. Bei den beiden nachgewiesenen Fällen...

Mindestens 13 Menschen sind in Indien offenbar an gepanschtem Schnaps gestorben. Das hochprozentige Getränk der Marke Madhuri-442 sei verboten worden, teilte die örtliche Polizei mit. Elf Verdächtige,...

Der Industriekonzern Thyssenkrupp will erst nach Abschluss der Verhandlungen für den geplanten Zusammenschluss der Stahlsparte mit Tata seine neue Strategie vorlegen. Bei den laufenden Gesprächen zur

Nach Stürmen in mehreren Teilen Indiens ist die Zahl der Toten auf mindestens 84 gestiegen. Das teilten die Katastrophenschutzbehörden mit. Mehr als 130 Menschen wurden verletzt. Häufigste Ursachen waren...

Nach Stürmen in mehreren Teilen Indiens ist die Zahl der Toten auf mindestens 71 gestiegen. Das teilten die Katastrophenschutzbehörden mit. Mit 42 Toten gab es die meisten Opfer im Bundesstaat Uttar Pradesh...

Die Gruppenvergewaltigung und der Tod einer Studentin in Delhi lösten Ende 2012 in Indien tagelange Proteste aus. Doch noch immer wird das Land regelmäßig durch Berichte über brutale Mißbrauchsfälle erschüttert.

14 Tatverdächtige sind in Indien nach der mutmaßlichen Vergewaltigung und dem Mord an einer 16-Jährigen festgenommen worden. Das Mädchen war gestern bei lebendigem Leib verbrannt worden. Mutmaßlich wurde...

Nach jahrelangen Gesprächen ist der Verkauf des historischen Plaza Hotel in New York offenbar beschlossene Sache. Es soll für 600 Millionen Dollar an zwei Investoren verkauft werden, berichtete die „New...

Bei einem heftigen Gewitter sind in Nordindien mindestens 73 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 46 Tote gab es im Bundesstaat Uttar Pradesh und 27 im benachbarten Rajasthan, wie die jeweiligen Katastrophenschutzbehörden

Dortmunder verfilmt Geschichte eines Freiheitskämpfers

Auf der Suche nach Gerechtigkeit

Regisseur Marvin Litwak aus Dortmund erzählt in seinem Film „Pawo“ die Geschichte eines tibetischen Freiheitskämpfers und feiert damit international Erfolge. Seine Inspiration war ein brennender Mann. Von Viktoria Degner

Indische Künstlerinnen präsentieren in einer Gemeinschaftsausstellung in Wolfsburg ihre Sicht auf ihr vom Patriarchat geprägtes Land. Die Schau „Facing India“ entstand in engem Dialog mit den sechs beteiligten

Bei der Kollision eines Zuges mit einem Schulbus sind in Indien mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen - darunter 12 Kinder. Sechs weitere Kinder wurden verletzt. Der Bus war auf dem Weg zu einer Schule...

Vergewaltigung von Kindern kann in Indien in Zukunft mit dem Tod bestraft werden. Die indische Regierung brachte angesichts landesweiter Protesten nach mehreren tödlichen Vergewaltigungen einen Erlass...

Der britische Thronfolger Prinz Charles soll seine Mutter, Königin Elizabeth II., als Oberhaupt des Commonwealth beerben. Das haben die 53 Regierungschefs des Staatenbunds in Windsor beschlossen, wie...

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Freitagabend den indischen Premierminister Narendra Modi zu einem Meinungstaustausch empfangen. Über die Inhalte des Gesprächs wollte die Bundesregierung keine näheren...

Erneut haben Sexualmorde an Kindern in Indien für Entsetzen gesorgt. Ein neunjähriges Mädchen wurde in der Nacht im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh erwürgt aufgefunden, nachdem es mutmaßlich vergewaltigt...

50 000 Besucher am Tag: Das Taj Mahal kann sich vor Touristen nicht retten. Daher dürfen Urlauber nun nur noch eine bestimmte Zeit im Mausoleum verbringen.

Der indische Schauspiel-Star scheint es mit de Artenschutz nicht so genau zu nehmen. Ihm wird zur Last gelegt, 1998 zwei Hirschziegenantilopen geschossen zu haben. Jetzt wurde er wegen Wilderei zu fünf

Es ist nur ein Auto, von dem das indische Hotel gerammt wird. Doch das Gebäude ist so baufällig, dass es einstürzt. Mindestens zehn Menschen sterben.

Beim Einsturz eines baufälligen Hotelgebäudes sind in Zentralindien mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Zwei weitere Menschen seien bei dem Unglück in der Stadt Indore im Bundesstaat Madhya Pradesh...

Auf dem Weg zur Stahlfusion mit Tata ist Thyssenkrupp einen wichtigen Schritt weitergekommen. Die Prüfung der Bücher - die sogenannte Due Diligence - „ist so gut wie abgeschlossen“, sagte ein Unternehmenssprecher

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier führt heute am dritten Tag seines Staatsbesuches in Indien, Gespräche mit der Führung des Landes. Er trifft mit dem starken Mann des Subkontinents, Regierungschef...

Ungeachtet der Diskussion über eine mögliche Befreiung der EU-Länder von Zöllen auf Stahl und Aluminium hat die US-Regierung erneut Anti-Dumping-Zölle verhängt. Das teilte das Handelsministerium mit....

Der englische Golfprofi Matt Wallace hat die Indian Open gewonnen. Der 27-Jährige setzte sich in Neu Delhi im Stechen am ersten Extraloch gegen seinen Landsmann Andrew Johnston durch.

Im Moment sei sein Leben wie eine „nervenaufreibende Story“. Sagt der indische Schauspieler Irrfan Khan.

Ihr Tod mit nur 54 Jahren durch Ertrinken in einer Hotel-Badewanne war für viele Inder ein Schock. Sie mussten noch einige Tage warten, bis sie von der Schauspielerin Sridevi Abschied nehmen konnten.

Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin wurde nur 54 Jahre alt.

Mit seinen Plänen für eine Stahlfusion mit Tata ist der Essener Industriekonzern Thyssenkrupp noch nicht am Ziel. Bis zu einer Unterschrift unter den Vertrag müssen weitere Hürden genommen werden. Mit

Ein nicht ausgebildeter Arzt hat im Norden Indiens mindestens 33 Menschen mit HIV infiziert, weil er Spritzen mehrfach benutzte. Die Polizei sucht nach dem Mann. Er ist geflohen, nachdem er angezeigt...

Der weltgrößte Stahlkonzern ArcelorMittal hat im vergangenen Jahr dank einer hohen Nachfrage so viel verdient wie seit vielen Jahren nicht mehr. Zudem ist der Konzern beim Abbau der Schulden fast am Ziel

Der weltgrößte Stahlkonzern ArcelorMittal hat im vergangenen Jahr dank einer hohen Nachfrage so viel verdient wie seit vielen Jahren nicht mehr. Zudem ist der Konzern beim Abbau der Schulden fast am Ziel

Etwa alle zwei Minuten infiziert sich ein Mensch mit Lepra. Die Krankheit ist in Europa verschwunden, doch in Ländern wie Indien und Madagaskar leiden Tausende daran. Fast jede zehnte Neuerkrankung trifft ein Kind.

Von gewaltsamen Protesten ist der Start eines neuen Bollywood-Films in Indien begleitet worden. Angehörige der Hindu-Kaste der Rajputs randalierten in mehreren Städten. Sie legten Feuer, bewarfen einen...

Es sollte eine ausgelassene Geburtstagsparty werden, doch es endete in einer Katastrophe: Bei einem verheerenden Feuer sterben in Indien mehr als ein Dutzend junge Menschen. Viele von ihnen wurden eingeschlossen,

Bei einem Brand in einem vierstöckigen Gebäude in Mumbai sind mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen und rund 20 verletzt worden. Das Feuer brach Medienberichten zufolge kurz nach Mitternacht im dritten...

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat die langfristigen Job- und Standortgarantien für den Stahlbereich bei Thyssenkrupp als gute Nachricht bezeichnet. Die Beschäftigungsgarantien

Nach monatelangem Streit kann der Dax-Konzern die Fusion seiner Stahlsparte mit Tata in Angriff nehmen. Für die Beschäftigten soll es weitreichende Standort- und Beschäftigungszusagen geben.

Im Streit um die Fusion der Stahlsparte von Thyssenkrupp mit Tata haben sich die Konzernspitze und der Betriebsrat geeinigt. Den Arbeitnehmern in der Stahlsparte wurden Beschäftigungsgarantien bis zum

Im Streit um die Fusion der Stahlsparte von Thyssenkrupp mit Tata haben sich die Konzernspitze und der Betriebsrat geeinigt. Den Arbeitnehmern in der Stahlsparte wurden Beschäftigungsgarantien bis zum

Für manche Länder brauchen Deutsche ein Visum. Das fällt manchen Urlaubern erst sehr spät ein. In solchen Fällen sind spezielle Agenturen die richtigen Ansprechpartner.

Eine 17-Jährige Bollywood-Schauspielerin ist ihrer Aussage zufolge während eines Fluges von einem Passagier sexuell belästigt worden. Der Mann wurde verhaftet. Er habe auf dem Flug von Neu Delhi nach...

Ringen um den Kurs des Stahlkonzerns: Während der Investor Cevian aufs Tempo beim Umbau drückt, erhöhen Betriebsräte und IG Metall den Widerstand gegen die geplante Stahlfusion.

Thyssenkrupp-Aufsichtsratschef Ulrich Lehner hat sich gegen eine Aufspaltung des Industriekonzerns ausgesprochen. „Eine Zerschlagung des Konzerns ist überhaupt kein Thema“, sagte Lehner dem „Handelsblatt“

Er spielte oft den charmanten und romantischen Helden. Seit den 40er Jahren stand Shashi Kapoor vor der Kamera. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 79 Jahren gestorben.

Im festgefahrenen Streit um eine Stahlfusion von Thyssenkrupp und Tata sollen nun unabhängige Gutachter für Bewegung sorgen. Bei einem Treffen der Arbeitsgruppe aus Vertretern des Unternehmens und der...

Im festgefahrenen Streit um eine Stahlfusion von Thyssenkrupp und Tata sollen nun unabhängige Gutachter für Bewegung sorgen. Bei einem Treffen der Arbeitsgruppe aus Vertretern des Unternehmens und der

Ein „Gesundheitsnotstand“ hält Tausende Sportler nicht davon ab, auf Delhis Straßen zu laufen. Kaum lässt der Smog etwas nach, geht das Leben hier weiter - mit erheblichen Risiken, vor allem für die ärmsten Bewohner.

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat zum ersten Mal einen Anschlag im indischen Kaschmir für sich beansprucht. Über ihr Sprachrohr Amak erklärte sie, ein Selbstmordattentäter habe dort einen pakistanischen...

Manushi Chhillar aus Indien ist die neue Miss World. Die 20-jährige Medizinstudentin setzte sich im Finale des Wettbewerbs unter 118 Teilnehmerinnen im chinesischen Sanya durch. Platz zwei belegte Andrea...

Jeden Winter sucht die Großstädte Indiens der Smog heim. In diesem Jahr ist es noch schlimmer als sonst. Die Regierung Neu Delhis versucht bislang vergeblich, mit Notmaßnahmen dagegen anzukommen.

Zu dreckig, um dort zu landen: United Airlines will es seinen Kunden derzeit nicht antun, sie in die indische Hauptstadt Neu Delhi zu fliegen. Auch Pakistan liegt unter einer Glocke von Smog.

Die US-Fluggesellschaft United Airlines stoppt vorübergehend ihre Flüge nach Neu Delhi, weil die Luft dort so verschmutzt ist. Die Maßnahme gelte zunächst bis Montag, hieß es auf der Webseite des Unternehmens....

Während ihrer einwöchigen Reise duch das südasiatische Land zeigen sich König Philippe und seine Frau Mathilde auch sportlich. Nebenbei wollten sie positive Impulse für den Umgang von Jungen und Mädchen

Jungprofi Jann-Fiete Arp vom Hamburger SV hat das schönste Tor der U17-Fußball-Weltmeisterschaft in Indien geschossen. Das haben die Nutzer des Internetportals FIFA.com entschieden.

In der südindischen Millionenstadt Chennai haben heftige Monsun-Regenfälle Tausende Menschen aus ihren Häusern vertrieben, mehrere Menschen starben. Nach Angaben der Behörden in Indiens viertgrößter Stadt...

In Indien hat ein Betrunkener eine 100 Jahre alte Frau vergewaltigt. Die Frau starb im Krankenhaus, wie die Polizei bestätigte. Die Tat hatte sich in einem Dorf im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh...

Die WM-Teilnehmer können 2018 in Russland mit Rekordprämien von der FIFA rechnen. Der Fußball-Weltverband will rund 344 Millionen Euro an Preisgeldern zahlen, zwölf Prozent mehr als vier Jahre zuvor in...

U17-Europameister Spanien und der EM-Zweite England treffen auch im Endspiel der U17-Weltmeisterschaft in Indien aufeinander. Englands Nachwuchs-Fußballer setzten sich am Mittwoch im Halbfinale mit 3:1...