Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Ingo Anderbrügge

Ingo Anderbrügge

Ruhr Nachrichten Schalke 04

04 Schalker Legenden rechnen mit der Saison ab

Rüdiger Abramczik, Ingo Anderbrügge, Mike Büskens und Klaus Fischer blicken auf die Spielzeit 2018/19 zurück – und schauen mit großer Sorge auf die sportliche Entwicklung. Von Frank Leszinski

Beim Fußball-A-Kreisligisten VfB Lünen wird ein Neuanfang gemacht. Nach der Übernahme des Fußballchef-Postens durch Friedhelm Hoffmann, sagte nun Manfred Tapken für das Amt des Sportlichen Leiters zu. Von Benedikt Ophaus

Zum Ende der Ferien geht es bei den Fußballern von Grün-Schwarz Cappenberg rund im GSC-Sportpark und in der GSC-Arena am Kohuesholz. Von Donnerstag bis Samstag (24. bis 26. August) findet das zweite Feriencamp Von Bernd Warnecke

Feier zum Saisonabschluss

SuS Olfen feiert fünf Meisterschaften

Der SuS Olfen hat am Freitag vor allem sich selbst gefeiert. Fünf Meisterschaften bei den Juniorenteams der Fußballer, dazu zwei Aufstiege – und auf dem Kunstrasen an der Hoddenstraße gaben mehrere Altherren Von Sebastian Reith

1997 feierte der FC Schalke 04 mit dem UEFA-Cup-Sieg seinen bislang größten Erfolg der Vereinsgeschichte. In einer dreiteiligen Serie blickt Norbert Neubaum auf die Zeit vor 20 Jahren zurück. Heute geht

Nach der unglücklichen Niederlage gegen Leverkusen will Schalkes Leon Goretzka das Maximum aus den verbleibenden zwei Partien vor der Winterpause holen. Die Qualifikation für das internationale Geschäft

Auf der Sportanlage von Grün-Schwarz Cappenberg Am Kohuesholz war von Donnerstag bis Samstag ein professionelles Trainerteam von der Fußballfabrik Ingo Anderbrügge zu Gast. 49 Nachwuchskicker nahmen daran teil. Von Marvin Hoffmann

In zahlreichen Vereinen in Castrop-Rauxel sind heimische Sportlerinnen und Sportler aktiv. Doch auch außerhalb der Europastadt üben einige von ihnen ihren Sport aus – um höherklassiger zu spielen oder Von Jens Lukas

In den Ferien schicken Vereine wie Werder Bremen oder Real Madrid gerne ihre Trainer auf Reisen, um in Trainingscamps junge Talente zu fördern – und Geld zu verdienen. Aber auch Ex-Profis mischen mit Von Patrick Schröer

In den Ferien schicken Vereine wie Werder Bremen oder Real Madrid gerne ihre Trainer auf Reisen, um in Trainingscamps junge Talente zu fördern – und Geld zu verdienen. Aber auch Ex-Profis mischen mit Von Patrick Schröer

"Komm, Olaf, noch einen Angriff"

Schalke-Legende Olaf Thon wird 50 Jahre alt

Gefeiert wird diesmal nur im kleinen Kreis: Olaf Thon vollendet am 1. Mai sein 50. Lebensjahr. Der gebürtige Gelsenkirchener, der seit vielen Jahren in Schermbeck wohnt, ist ein Fußballer, auf den die

Willkommens-Tag für Flüchtlinge

300 Besucher sahen Benefizspiel

Mit rund 300 Besuchern fiel der Besuch beim Willkommens-Tag für Flüchtlinge des Fördervereins Dorstener Sport-Brücke am Samstag etwas geringer aus als vielleicht erwartet. Wer allerdings den Weg zum Sportplatz

Willkommens-Tag für Flüchtlinge

Schalker Eurofighter spielen beim SV Hardt

Oliver Althof vom Förderverein Dorstener Sport-Brücke ist momentan im Dauerstress. Der „Willkommens-Tag“ auf der Anlage des SV Dorsten-Hardt am Samstag hält ihn seit zwei Wochen auf Trab, doch am Donnerstagnachmittag

Spontan. Anders kann man die Idee von Oliver Althof und seinen Mitstreitern vom Föderverein Dorstener Sportbrücke nicht bezeichnen. Sie wollten den Flüchtlingen helfen, die in diesen Tagen in Dorsten

Während seine Mannschaftskollegen am Dienstagmorgen mit einem Waldlauf rund ums Berger Feld in den Trainingstag starteten, arbeitete Benedikt Höwedes weiter individuell an seinem Comeback. Gut 90 Minuten Von Thimo Mallon