Instagram Dortmund

Instagram Dortmund

In strahlendem Pink, mitten auf dem Westenhellweg: Der Schriftzug „Nein heißt Nein“ hat am Mittwoch viele Blicke in der Dortmunder City auf sich gezogen. Dahinter steckt eine ernste Aktion. Von Philipp Thießen

Filmfans in Dortmund können sich auf ein weiteres Open-Air-Kino im Westfalenpark freuen. Und das schon sehr bald. Das Programm steht bereits. Von Jessica Will

Eine Schlange hat am Sonntag einen Feuerwehreinsatz in Dortmund ausgelöst: Eine Mieterin wählte den Notruf, als sie das Tier im Hausflur entdeckte. Ihr Sorge: Die Schlange könnte ihre Katze fressen. Von Jessica Will

Gibt's die nächsten Tage heftigen Regen in Dortmund? Nach Ansicht des Deutschen Wetterdienstes deutet alles auf erneute Unwetter hin. Am Mittwoch wurde die Warnung nochmal ausgeweitet. Von Philipp Thießen, Beat Linde

Im packenden EM-Finale hat sich die italienische Nationalmannschaft am Sonntag gegen die Engländer durchgesetzt. Das feierten auch viele italienische Fans in Dortmund. Die Polizei musste einschreiten. Von Philipp Thießen

Zum Höhepunkt der Virus-Verbreitung galten über 2500 Menschen in Dortmund als gleichzeitig infiziert. Dieser Wert ist deutlich gefallen. Auch am Donnerstag wurden nur wenige neue Fälle bekannt. Von Kevin Kindel

Das California-Style-Sushi von Fernsehkoch Steffen Henssler findet jetzt auch seinen Weg nach Dortmund. Interessierte müssen dem Angebot dafür aber im wahrsten Sinne entgegenkommen. Von Johannes Bauer

Fünf Stunden lang ist an einer Schule in der Nordstadt gegen das Coronavirus geimpft. worden Selbst am Nachmittag hatte man noch eine große Chance auf Impfstoff. Von Robin Albers, Björn Althoff

Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr ist Zwergseidenäffchen Paratinga Mutter von Zwillingen geworden. Die Betreuung von den Jungen übernehmen aber andere.

Zehntausende Menschen stehen auf „Feindeslisten“ von Rechtsextremen, auch Dortmunder. Eine Wanderausstellung gibt diesen Betroffenen nun ein Gesicht - in Dortmund an einem prominenten Ort. Von Thomas Thiel

Eine große Wasserleitung im Dortmunder Süden ist gebrochen. In der Folge war ein Bus in die unterspülte Fahrbahn einer Hauptstraße eingesackt. Die Reparatur der Straße wird dauern. Von Bastian Pietsch, Wilco Ruhland

Die UEFA hat untersagt, dass das EM-Stadion in München als Signal gegen Homophobie in Regenbogen-Farben leuchtet. Dafür setzt Dortmund ein Zeichen: Hier werden gleich mehrere Gebäude bunt erstrahlen. Von Felix Guth

Erster Einsatz, voller Erfolg: EM-Orakel Kasimir, das Gürteltier aus dem Dortmunder Zoo, hat das Frankreich-Spiel richtig getippt. Hebt er jetzt ab? Wir haben mit ihm am Tag danach gesprochen. Von Gaby Kolle

Nach Monaten des Lockdowns zog es viele Dortmunder in den letzten Tagen nach draußen. Doch die Wettervorhersage für das zweite Wochenende mit Lockerungen sieht weniger einladend aus. Von Sabrina Fehring

Entgegen der Erwartungen wird es im Juni 2021 kein Autokino auf der Fläche von Phoenix-West geben. Die Veranstalter haben dafür mehrere Gründe. Doch es gibt einen Alternativplan.

Die Stadt Dortmund kündigt an, dass für Donnerstag (27.5.) wohl das Ende der „Corona-Notbremse“ ansteht. Dann verändern sich viele Regelungen in der Stadt. Von Kevin Kindel

Die BVB-Stadtbahn ist für die Fans von Borussia Dortmund der größte Hingucker des öffentlichen Nahverkehrs in der Stadt. Nun feierte sie ihren zehnten Geburtstag - in neuem Gewand. Von Sabrina Fehring

Diese Fußgängerin wird sich verdutzt die Augen gerieben haben: In einem Wald in Eving hüpfte plötzlich ein Känguru an ihr vorbei. Sie rief die Feuerwehr zur Hilfe. Von Philipp Thießen

Die Dortmunder Brauereien feiern den Tag des Deutschen Bieres am Freitag mit einer besonderen Verlosung: Sie verschenken mehrere Hundert Liter Bier. Sie wiegen die fünf Gewinner in Bier auf. Von Thomas Thiel

Wenige Tage nach der Verschärfung durch die Stadt gelten ab Freitag (23.4.) erneut neue Corona-Regeln. Die legt das Infektionsschutzgesetz des Bundes fest. Das bedeutet es für Dortmund. Von Oliver Volmerich

Nach dem tragischen Tod des kleinen Nashorns Willi gibt es wieder schöne Tier-Nachrichten aus dem Zoo Dortmund: Der Tierpark freut sich über einen Neuzugang. Der ist sehr groß. Von Bastian Pietsch

Vom Flughafen Dortmund heben Flieger nach Mallorca ab – und das mitten in der Pandemie. Unser Reporter ging an Bord und verbrachte ein Wochenende auf der Insel. Er filmte, sprach mit Urlaubern und machte Von Lydia Heuser

Und dann war es für eine Stunde dunkel: Mit der Earth Hour soll auf den Klima- und Umweltschutz hingewiesen werden. Viele städtische Merkmale haben dabei mitgemacht – so auch das Dortmunder U. Von Joshua Schmitz

Das Deutsche Rote Kreuz will die Stadt Dortmund bei den Testungen auf das Coronavirus unterstützen. Mit einem ähnlichen Prinzip wie bei einem Burger-Schnellrestaurant.