Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Iris Müller
Redakteurin
Ich arbeite seit rund zehn Jahren bei Lensing Media. Seit Anfang 2018 in Castrop-Rauxel. Mein Ziel ist es, Sie gut zu informieren und gut zu unterhalten. Thematisch bin ich offen – Bildung, Familie und Nachhaltigkeit liegen mir besonders am Herzen.

Im Supermarkt ist alles frisch. Es gibt kleine Ecken mit reduzierter Ware. Was geschieht abends mit abgelaufenen Lebensmitteln? Warum geht nicht alles zur Tafel, sondern viel in den Müll? Von Iris Müller

Ruhr Nachrichten Feuer auf der Heinestraße

Feuerwehr bis in die Abendstunden bei Brand in Ickern im Einsatz - Feuerwehrwagen kippt um

Die Feuerwehr rückte am Samstag gegen 12 Uhr zu einem Brand an der Heinestraße/Ecke Ruprechtstraße in Ickern aus. Dabei kam es auch zu einem Unfall auf der Klöcknerstraße. Von Abi Schlehenkamp, Iris Müller, Tobias Weckenbrock

Ruhr Nachrichten Hier gibt es Hilfe

Haus dämmen - aber wie? Energetische Sanierung ist teuer, doch man wird gleich belohnt

Wer sein Haus energetisch auf Vordermann bringen will, kann sich von der Verbraucherzentrale für 60 Euro beraten lassen. Dabei gibt es Schwerpunkte - und bis Ende Juni eine Sonderaktion. Von Iris Müller

Ein Lebensmittelaktivist erzählt von seinen Erfahrungen beim Containern. Gemeint ist das Retten von Lebensmitteln aus Mülltonnen der Supermärkte. Eine Lösung sei das jedoch letzlich nicht. Von Iris Müller

Im Sommer gibt es Eis. Doch wie viel Eis geht über die Theke? Wie wird es hergestellt? Bei „Zwölf am Zwölften“ begleiten wir am Mittwoch auf RN.de Hitzefrei-Geschäftsführer Shahab Nouri. Von Iris Müller

Ruhr Nachrichten Apotheke

Gericht verbietet Apotheken kleine Geschenke an Kunden

Zu dem Medikament auf Rezept gibt es noch Gratis-Taschentücher. Das ist gegen das Gesetz, hat der Bundesgerichtshof entschieden. Castrop-Rauxeler Apotheker finden das zum Teil übertrieben. Von Iris Müller, Thomas Thiel, dpa

Wenn die Äste der Pflanze nicht mehr grün, sondern tiefschwarz und kribbelig sind, dann haben sich Blattläuse breit gemacht. Ein Experte aus Castrop-Rauxel erklärt, was zu tun ist. Von Iris Müller

Ruhr Nachrichten Fridays for Future

Beim weltweiten Streik für den Klimaschutz sollen alle die Arbeit niederlegen

Lilli Meister, Sprecherin von Fridays for Future in Castrop-Rauxel, erzählt im Interview, dass die Klimaschutz-Euphorie anhält und wie jeder Castrop-Rauxeler sofort aktiv werden könnte. Von Iris Müller

Nutzer der CAS-App bekamen am Montag innerhalb kürzester Zeit mehr als zehn Meldungen auf ihr Smartphone. Grund war das Gewitter. Wetterdienst und Stadt erklären, wie es dazu kam. Von Iris Müller

Das Lensing Media Hilfswerk bündelt das soziale Engagement der Ruhr Nachrichten. Es gibt Kindergärten und Schulen Finanzspritzen für Projekte. Noch können Vorschläge eingereicht werden. Von Iris Müller

Ein Fahrradfahrer hat sich am Sonntag überschlagen. An der Kreuzzung Hugostraße/Querstraße musste er bremsen, um nicht mit einem Auto zusammenzustoßen. Die Polizei sucht nach dem Opel. Von Iris Müller

Ruhr Nachrichten Impfen

So gehen Castrop-Rauxeler Kindergärten mit ungeimpften Kindern um

Die Bundesregierung diskutiert über eine Impfpflicht für Masern - ein kontroverses Thema. In den Castrop-Rauxeler Einrichtungen, vor allem bei Tageseltern, sind nicht alle Kinder geimpft. Von Iris Müller

34 Castrop-Rauxeler haben 2017 Geld aus dem EU-Agrarfonds bekommen. Wer wie viel Geld überwiesen bekommt, ist einsehbar. Wir erläutern, wer am meisten bekommt und wofür im Einzelnen. Von Iris Müller

Drei Familien im Jahr kommen zu Dr. Ingo Meyer, die ihre Kinder nicht impfen lassen wollen. Nur ein Bruchteil, doch ein kritischer. Warum können Sie die Eltern nicht überzeugen, Herr Meyer? Von Iris Müller

Ein Amt in Brüssel strebt er nicht mehr an. Doch der SPD-Abgeordnete Martin Schulz macht am Freitag, 24. Mai, trotzdem Wahlkampf in Castrop-Rauxel. Ist er der Richtige? Kann jeder kommen? Von Iris Müller, Tobias Weckenbrock

„Zwölf am zwölften“, das heißt, wir begleiten Menschen, die in Castrop-Rauxel leben, arbeiten oder sich engagieren durch den Tag - anhand von zwölf Fotos. Heute: Mutter Georgia Dimou. Von Iris Müller

Als Mutter denkt man immer für mehrere, ist oft fremdgesteuert und immer in Action. Auch am Muttertag? Bei „Zwölf am Zwölften“ begleiten wir am Sonntag auf RN.de Zweifachmama Georgia Dimou. Von Iris Müller

Ruhr Nachrichten Arbeitslosigkeit

Das Jahr 1962, oder: Als es in Castrop-Rauxel insgesamt 86 Arbeitslose gab

Rund 3000 Castrop-Rauxeler sind derzeit arbeitslos gemeldet. Wenige im Vergleich zu den Vorjahren, viele im Vergleich zu den 1960er-Jahren. Da passten die Arbeitslosen in drei Schulklassen. Von Iris Müller

Ruhr Nachrichten Offene Ganztagsschule

Allein in Frohlinde fehlen im Offenen Ganztag zum neuen Schuljahr 50 Plätze

Die OGS der Lindenschule hat 115 Anmeldungen, aber nur 65 Plätze. Einen Überhang gibt es auch an der Wilhelm- und der Marktschule. Die Stadt muss jetzt fringend etwas tun. Von Iris Müller

Zum Bauern fahren, Äpfel, Milch und Eier holen? Was altbacken klingt, ist im Trend. Die Hofläden in Castrop-Rauxel haben keine Probleme, sich gegen Wochenmarkt und Discounter durchzusetzen. Von Iris Müller

Das Lensing Media Hilfswerk bündelt das soziale Engagement der Ruhr Nachrichten. Es gibt Kindergärten und Schulen Finanzspritzen für Projekte. Noch können Vorschläge eingereicht werden. Von Iris Müller

Die Mission: ein Wocheneinkauf ohne Plastikverpackungen. Der Ort: Die Castrop-Rauxeler Innenstadt. Ein Selbstversuch, der vielversprechend anfängt und als Geduldsprobe endet. Von Iris Müller

In diesem Schuljahr besuchen 631 Erstklässler die Castrop-Rauxeler Grundschulen. Im kommenden Schuljahr sind es etwas weniger. Eine Schule hat jedoch deutlich mehr Anmeldungen als zuletzt. Von Iris Müller

Ruhr Nachrichten Mehrsprachigkeit

Deutsch, polnisch, persisch: Warum Maksim (3) aus Dingen schon drei Sprachen lernt

Maksim ist erst drei, spricht aber deutsch, polnisch und persisch. Wie funktioniert das? Und vor allem: Ist es sinnvoll? Sprachwissenschaftler Harald Clahsen rechnet mit einem Machtkampf. Von Iris Müller

Im Alter von vier Monaten musste Kilian am Herz operiert werden. Jetzt ist der sechsjährige Castrop-Rauxeler zum vierten Mal beim Marathon in Düsseldorf mitgelaufen, trotz seiner Krankheit. Von Iris Müller

Beim Versuch, die Grimbergstraße zu überqueren, ist ein 11-jähriger Junge am Montag von einem Auto angefahren worden. Der Vater hatte sein Kind kurz zuvor aus seinem Auto aussteigen lassen. Von Iris Müller

Der Nintendo Gameboy kam am 21. April 1989 auf den Markt. Er revolutionierte die Spielewelt. Und er prägte unsere Jugend und Kindheit. Sechs RN-Reporter erinnern sich an ihre Gameboy-Story. Von Tobias Weckenbrock, Marcel Witte, Ann-Kathrin Gumpert, Matthias Stachelhaus, Iris Müller, Patrick Radtke

Für die einen ist es ein Dorn im Auge, die anderen zahlen bereitwillig: Wir erklären, wofür die Kirchensteuer in Castrop-Rauxel eingesetzt wird und warum das System zusammenklappen könnte. Von Iris Müller

Was tun über die Osterfeiertage und was kommt auf den Teller? Wer sich das überlegt, der sollte wissen, dass es an Karfreitag still wird in der Stadt und an Ostermontag der Bäcker zu hat. Von Iris Müller

Sechs Unfälle hat es an der Kreuzung Wartburgstraße/Freiheitstraße 2015 gegeben. Der Kreis stellte eine provisorische Ampel auf. Bis die wieder verschwindet, wird es aber noch dauern. Von Iris Müller

Offenbar war ein 24-Jähriger in der Nacht zu Samstag zu schnell unterwegs; auf der Cottenburgstraße kam er von der Straße ab und kollidierte mit Bordsteinkante, Stein und Baum. Von Iris Müller

Schreck um Mitternacht: Ein Dortmunder ist in der Nacht zu Samstag mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Kirchstraße in Ickern gerast. Dabei krachte er gegen ein parkendes Auto. Von Iris Müller

„Zwölf am Zwölften“, das heißt, wir begleiten Menschen, die in Castrop-Rauxel leben, arbeiten oder sich engagieren durch den Tag - anhand von zwölf Fotos. Heute: Polizist Christian Scharf. Von Iris Müller

Was sind Standard-Aufgaben eines Polizisten in Castrop-Rauxel? Was ist Routine, was Spezial-Einsätze? Bei „Zwölf am Zwölften“ begleiten wir am Freitag auf RN.de Polizist Christian Scharf. Von Iris Müller

Das Lensing Media Hilfswerk bündelt das soziale Engagement der Ruhr Nachrichten. Es gibt Kindergärten und Schulen Finanzspritzen für Projekte. Ab jetzt können Vorschläge eingereicht werden. Von Iris Müller

Bei keinem der 17 Faktoren landet Merklinde im Stadtteilcheck über dem städtischen Durchschnitt. An den Rändern sammelt der Stadtteil mit dem Wagenbruch Punkte, doch im Kern lauern Probleme. Von Iris Müller

Ruhr Nachrichten Grundschule

Bürgerverein „Wir sind Merklinde“ zieht in die Harkortschule ein

Der Bürgerverein „Wir sind Merklinde“ kann ab dem 1. April zwei Räume der ehemaligen Friedrich-Harkort-Schule nutzen. Vorsitzender Willi Müller ist zufrieden, aber noch nicht ganz glücklich. Von Iris Müller

Seit Samstag hat Merklinde wieder einen Supermarkt. An der Ecke Harkortstraße/Gerther Straße verkauft Mehmet Ali Ceylan Dinge des täglichen Bedarfs. Die Ansiedlung birgt aber ein Risiko. Von Iris Müller

Die Polizei hat vom Wochenende zwei Unfälle aus Castrop-Rauxel gemeldet. Die Bilanz: ein schwer verletzter Motorradfahrer und eine leicht verletzte 21-Jährige. Von Iris Müller

Die Frontschürze schleifte, ein Scheinwerfer war kaputt und ein Kennzeichen fehlte: Den Fahrer dieses Autos hat die Polizei am Sonntag angehalten - und roch sofort seine Alkoholfahne. Von Iris Müller

Das heutige Deininghausen entstand in den 60er-Jahren: In der Mitte ein Quadrat mit Mietshäusern, drumrum der Speckgürtel. Für Ilona Wild damals das Paradies. Es hat sich einiges verändert. Von Iris Müller

Ruhr Nachrichten Lindenhofpark

Lindenhofpark soll in diesem Jahr wieder eröffnen

2015 schlossen die Eheleute Schwarz den Lindenhofpark in Deininghausen. Seitdem steht das Restaurant leer. Der Makler hat uns erklärt, warum es schwierig ist, den Lindenhofpark zu vermieten. Von Iris Müller

Auf dem Gelände einer früheren Stahlbaufirma an der Klöcknerstraße hat es am Samstag gebrannt. Die Feuerwehr musste Atemschutztrupps einsetzen. Auch die Anwohner wurden sofort informiert. Von Iris Müller

Beim Judo wird man auf die Matte geworfen, man rangelt auf derselben und man lässt viel Schweiß: Nicht unbedingt das, worauf man mit über 40 Lust hat. Familie Stachowiak sieht das anders. Von Iris Müller

Ruhr Nachrichten Schrottsammler

Henrichenburger ärgert sich über Schrottsammler im Wienkensfeld

Klüngelkerle dudeln ihre Melodie und sammeln Schrott. In Henrichenburg entsteht jedoch bald ein Stau: acht bis zwölf mal am Tag würden die Transporter durch eine Straße fahren. Von Iris Müller

„Zwölf am zwölften“, das heißt, wir begleiten Menschen, die in Castrop-Rauxel leben, arbeiten oder sich engagieren durch den Tag - anhand von zwölf Fotos. Heute: Kita-Leiter Frank Strümpel. Von Iris Müller, Matthias Stachelhaus

Die schwarz-gelbe Landesregierung will die Bürgermeister-Stichwahl abschaffen. Rajko Kravanja wehrt sich mit 50 anderen Verwaltungschefs in einem offenen Brief dagegen. Aus mehreren Gründen. Von Iris Müller

Wir haben Astrid Schenk getroffen, Versicherungsberaterin für die Verbraucherzentrale NRW. Im Kurzinterview hat sie uns erklärt, worauf Senioren bei der Kfz-Versicherung achten sollten. Von Matthias Stachelhaus, Iris Müller

Ruhr Nachrichten Tipps für Erste Hilfe

„Plötzlich flog jemand durch die Luft“: Ersthelfer und sein dramatisches Unfall-Erlebnis

Als Feuerwehrmann kommt Volker Sahage oft zu Unfällen. Im Job. Plötzlich wurde er aber Zeuge und Ersthelfer als Privatmann. Es war anders. Über Erste Hilfe muss jeder etwas wissen. Aber was? Von Iris Müller