Jetzt Acker, bald Wohnen

03.07.2019 / Lesedauer: 2 min

Selm. Noch ist es eine große Landwirtschaftsfläche entlang der Münsterlandstraße. Aber schon im Hintergrund wird deutlich: Hier tut sich was. Was? Es entsteht bald ein Neubaugebiet. Mit vielen Häusern, Grünflächen, Spielplatz und einer großen Kugel, die weithin sichtbar sein soll. Dafür laufen gerade die Planungen. Die Selmer Bürger können sich einmischen. Indem sie zum Beispiel Kritik äußern. Das gehört zum Verfahren dazu, denn nicht jedem müssen die Pläne gefallen.

Arndt Brede