Autorenprofil
Julian Mester
Volontär
In Münster 1986 geboren und an Sport, Geschichte und lokalen Geschichten interessiert. Seit Schülerzeiten für dieses Medienhaus aktiv. Studierte Germanistik und Geschichte.
Dem Autor folgen:
32. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Alle Teilnehmer der Zwischenrunde stehen fest

Viele Tore, wenige Überraschungen - seit Dienstagabend ist die Vorrunde der 32. Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft beendet. Alle Teilnehmer der Zwischenrunde stehen fest. In unserer Übersicht Von Florian Groeger, Marc-André Landsiedel, Alexander Nähle, Enrico Niemeyer, Frank Büth, Udo Stark, Julian Mester

Schneller sein als andere ist sein Ziel. Christian Bornemann sucht den Rausch der Geschwindigkeit. Früher im, heute auf dem Wasser – beim Windsurfen. In diesem Jahr hat er fast alles einem Ziel untergeordnet: Von Julian Mester

Torwart Marius Dräger hat die Eisadler Dortmund zu einem 4:3-Erfolg nach Penaltyschießen gegen den Neusser EV geführt. Dräger hielt am Samstagabend alle drei Penaltys der Gastgeber und stimmte seinen Von Julian Mester

Die Tischtennis-Frauen des TTC Werne gehen am Wochenende in der NRW-Liga gleich zweimal an die Tische. In unserer aktuellen Folge des RN-Talks spricht Wernes Nummer eins, Katharina Adam, über das Topspiel Von Julian Mester

Wie wird man im neuen Fußballkreis aufgenommen? Wie sind die Sportstätten dort? Wie stark die Gegner? Und wie wirken sich die weiten Fahrten aus? Der Wechsel nach Ahaus/Coesfeld nach dem Aus für den Altkreis Von Julian Mester

Handball-Kreisligist SuS Olfen empfängt am Mittwochabend den Bezirksligisten HSG Rauxel-Schwerin in der dritten Runde des Kreispokals. Um 20.15 Uhr kommt es in der Olfener Halle, Hoddenstraße 9, zum Treffen Von Julian Mester

Oberligist ASC Dortmund hat nach der Schlappe in Erkenschwick gegen Rhynern Wiedergutmachung betreiben und durch den 2:1- Sieg drei wichtige Punkte gesammelt. In der Westfalenliga holte Mengede 08/20 Von Thimo Mallon, Udo Stark, Alexander Nähle, Julian Mester

Die Dauerbaustelle am Bahnhof Preußen in Hostmar wirkt sich negativ auf die Umsätze der dort ansässigen Geschäfte aus. Weniger Durchreisende bedeuten weniger Kunden. Die eigenen Renovierungswünsche müssen Von Julian Mester

Die Zäune auf dem Parkplatz des geschlossenen Aldi an der Merschstaße in Lünen sollen eigentlich bedeuten: Durchfahrt verboten! Doch zum zweiten Mal haben Autofahrer die Absperrung weggeschoben und den Von Julian Mester, Markus Trümper

Mitglieder des Clans "Fyr Dreki"

Lüner Pärchen lebt wie im dunklen Mittelalter

Wie haben die Menschen vor 1000 Jahren gelebt, gekocht, gehandelt und gekämpft? Die Gruppe "Fyr Dreki" mit den Lünern Anastasia und Fabian Tillmanns hat sich ganz dem Mittelalter verschrieben - jedenfalls Von Julian Mester

Flüchtlingsunterkünfte in Lünen

Die wichtigsten Fakten vom Anwohner-Info-Abend

Die Jugendherberge Cappenberger See wird ab der kommenden Woche zur Unterbringung von Flüchtlingen genutzt. Das Gebäude der ehemaligen Hauptschule Wethmar ist bereits umfunktioniert. Am Montagabend haben Von Julian Mester

Die Stadt Lünen will weitere attraktive Wohnflächen schaffen. An der Bergkampstraße soll ein neues Baugebiet entstehen - für über 20 freistehende Ein- und Zweifamilienhäuser. Der Ausschuss für Stadtentwicklung Von Julian Mester, Marc Fröhling

Eingeschlagene Fenster, eingetretene Türen - das Bürgerzentrum Gahmen, Kümperheide 2, ist Samstagnacht oder am frühen Sonntagmorgen verwüstet worden. "Der Schaden durch die Verwüstungen ist deutlich höher, Von Julian Mester

Kurz das Smartphone in der Hand - verheerende Folgen. Die Polizei wies mit einer Aktion in Lünen am Donnerstag auf die Gefahren der Smartphone-Nutzung am Steuer hin. Sie kontrollierte Autofahrer an der Viktoriastraße. Von Julian Mester

Voraussichtlich im Februar bezugsfertig

Wohnungen im Hertie-Haus sind stark gefragt

Den Blick über Lippe, Grünflächen und den Marktplatz schweifen lassen – in den Wohnungen, die im Hertie-Haus entstehen sollen, wird dies nach Fertigstellung des Großprojektes in der Lüner Innenstadt möglich sein. Von Julian Mester

Das neue Ausbildungsjahr ist bereits in vollem Gange, und zahlreiche junge Lüner und Selmer freuen sich über die ergatterten Ausbildungsplätze. Einige warten jedoch immer noch auf eine Stelle - obwohl Von Julian Mester

Grenze zwischen Lünen und Dortmund

Kurios: Darum brennen 12 Laternen auch tagsüber

An der Stadtgrenze von Dortmund und Lünen leuchten zwölf Straßenlaternen auch tagsüber. Eine Anwohnerin hatte eine einfache Frage: Warum? Sie setzte sich ans Telefon und die Odyssee begann. Eine Suche Von Julian Mester

Grenze zwischen Lünen und Dortmund

Kurios: Darum brennen 12 Laternen auch tagsüber

An der Stadtgrenze von Dortmund und Lünen leuchten zwölf Straßenlaternen auch tagsüber. Eine Anwohnerin hatte eine einfache Frage: Warum? Sie setzte sich ans Telefon und die Odyssee begann. Eine Suche Von Julian Mester

Mit Software in die Champions League

Lüner Firma entwickelt Programme für Fußballklubs

Die Lüner Firma RGW Consulting bietet ihre Dienste mittelständischen und größere Unternehmen an. Mit einer Fußball-Edition ihrer Software hat sich die Firma einen neuen Markt geschaffen. Profiklubs aus Von Julian Mester

Um den Kontakt zur Heimat zu ermöglichen und das Erlernen der deutschen Sprache zu erleichtern, wollen die Freifunker Lünen die Flüchtlinge, die demnächst in der früheren Feuerwache Borker Straße untergebracht Von Julian Mester, Peter Fiedler

Im Moment belegen die Oberstufenschüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Lünen beim Wettbewerb "Eine-Welt-Song" einen der mittleren Plätze – knapp über 1400 Sterne hatten sie bis Donnerstag gesammelt. Von Julian Mester

Nach 43 Jahren im Kampf gegen das Feuer ist jetzt Schluss. Der Leiter der hauptamtlichen Feuerwehrwache in Lünen, Alfred Krömer, wird sich Ende August in den Ruhestand verabschieden. Wir haben mit ihm Von Julian Mester

Vor rund fünf Wochen war noch völlig unklar, ob und wie es mit der Hausaufgabenbetreuung an den Lüner Grundschulen weitergeht. Der nicht genehmigte Haushalt hatte der Stadt die freiwillige Investition unmöglich gemacht. Von Julian Mester

Es gehe ihm nicht ums Geld, sondern ums Prinzip: Die Stadt Lünen und der Abwasserbetrieb SAL wollten von Hausbesitzer Heinrich-Wilhelm Trux Gebühren für einen Monat. Er will jedoch nicht die volle Summe Von Julian Mester, Simon Bückle

Die Geschichte um den pannenreichen Umbau des Preußenbahnhofs in Lünen ist um ein Kapitel reicher: Der Bahnsteig, der wegen eines Messfehlers nicht zum Gleis passte, wird in Teilen abgerissen und neu gebaut. Von Julian Mester

Integration auf dem Fahrrad. Über 30 Lüner und Flüchtlinge in Lünen haben am Freitag eine Fahrradtour durch die Lippestadt und ihre Umgebung gemacht. Auf Französisch, Englisch und Deutsch unterhielten Von Julian Mester

Ein Bus kommt an. Aber ist es der richtige? Kann ich den schon nehmen um nach Brambauer, Lünen-Süd oder nach Selm oder Werne zu kommen? Eine neue App der Verkehrsgesellschaft Unna (VKU) soll dies auf Von Julian Mester

Ein Bus kommt an. Aber ist es der richtige? Kann ich den schon nehmen um nach Brambauer, Lünen-Süd oder nach Selm oder Werne zu kommen? Eine neue App der Verkehrsgesellschaft Unna (VKU) soll dies auf Von Julian Mester

Ein Bus kommt an. Aber ist es der richtige? Kann ich den schon nehmen um nach Brambauer, Lünen-Süd oder nach Selm oder Werne zu kommen? Eine neue App der Verkehrsgesellschaft Unna (VKU) soll dies auf Von Julian Mester

Ein Bus kommt an. Aber ist es der richtige? Kann ich den schon nehmen um nach Brambauer, Lünen-Süd oder nach Selm oder Werne zu kommen? Eine neue App der Verkehrsgesellschaft Unna (VKU) soll dies auf Von Julian Mester

Bauarbeiten an der Graf-Adolf-Straße

Fertigstellung der Lippebrücke hängt vom Wetter ab

Die Brücke kommt – aber nur wenn das Wetter mitspielt. Wenn der Wind nicht zu stark ist, soll am Dienstagmorgen die Graf-Adolf-Brücke über die Lippe in Lünen eingehoben werden. Wer live dabei sein will, Von Julian Mester, Berit Leinwand, Fenja Stein, Marc Fröhling

Uwe Gegenmantel wird 65 Jahre alt

Lüner Künstler blickt auf sein bewegtes Leben

Eine Flucht, zwei Ehen, fünf Kinder und fast 30 Umzüge. Das ist die bewegte Bilanz der vergangenen 65 Jahre aus dem Leben des Lüner Künstlers Uwe Gegenmantel. In seinen Bildern hat er vieles verarbeitet. Von Julian Mester

Ein insolventer Bauträger, eine brachliegende Baustelle, explodierende Kosten und nur eine klaffende Lücke über der Lippe: Über Jahre hat sich die Leidensgeschichte der Graf-Adolf-Brücke in Lünen hingezogen. Von Julian Mester, Berit Leinwand, Fenja Stein

Trotz Sommerferien ist an den Lüner Schulen derzeit einiges los. Denn die Stadt nutzt die Ferien im Sommer 2015, um die Gebäude und Schulhöfe wieder Instand zu setzen. Wir zeigen auf einer Karte, welche Von Julian Mester, Fenja Stein

Es ist heiß! Und bei den aktuellen Temperaturen ist nicht nur das Trinken von reichlich Wasser wichtig, um die nächsten Tage gut zu überstehen. Ärzte aus Lünen haben wichtige Tipps, wie sich Mensch und Von Julian Mester, Lukas Hansen

Ein Auto auf der Seite, eins vorne stark beschädigt. An der Wethmarheide in Lünen hat sich am Montagnachmittag ein schwerer Autounfall ereignet. Zwei entgegen kommende Autos prallten frontal zusammen. Von Julian Mester

Der eine Kreis investiert riesige Summen, der andere steigt aus. Am Großprojekt New Park scheiden sich die Geister. Das Industriegebiet bei Datteln soll Arbeitsplätze für das ganze nördliche Ruhrgebiet schaffen. Von Julian Mester

Der eine Kreis investiert riesige Summen, der andere steigt aus. Am Großprojekt New Park scheiden sich die Geister. Das Industriegebiet in der Olfener Nachbarschaft soll Arbeitsplätze für das ganze nördliche Von Julian Mester

Der eine Kreis investiert riesige Summen, der andere steigt aus. Am Großprojekt New Park scheiden sich die Geister. Das Industriegebiet bei Datteln soll Arbeitsplätze für das ganze nördliche Ruhrgebiet schaffen. Von Julian Mester

Der eine Kreis investiert riesige Summen, der andere steigt aus. Am Großprojekt New Park scheiden sich die Geister. Das Industriegebiet bei Datteln soll Arbeitsplätze für das ganze nördliche Ruhrgebiet schaffen. Von Julian Mester

Der eine Kreis investiert riesige Summen, der andere steigt aus. Am Großprojekt New Park scheiden sich die Geister. Das Industriegebiet bei Datteln soll Arbeitsplätze für das ganze nördliche Ruhrgebiet schaffen. Von Julian Mester

Der eine Kreis investiert riesige Summen, der andere steigt aus. Am Großprojekt New Park scheiden sich die Geister. Das Industriegebiet bei Datteln soll Arbeitsplätze für das ganze nördliche Ruhrgebiet schaffen. Von Julian Mester

Die Schule ist aus, für immer. Dr. Norbert Ingler hat am Freitag seinen letzten Schultag, am Donnerstag wurde der Schulleiter des Gymnasiums Altlünen offiziell verabschiedet. Mit viel Liebe zum Detail Von Julian Mester

Feuerwehr sperrte großräumig ab

LKW-Leck sorgte für Großeinsatz in Lünen

Auslaufende Flüssigkeit hat am Mittwochabend in Lünen für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Die rückte ebenso an wie die Polizei und sperrte den Bereich großräumig ab. Dann wurde es kompliziert. Von Julian Mester

Am Bahnhof Preußen im Lüner Stadtteil Horstmar haben im November 2013 erste Bauarbeiten begonnen. Jetzt sieht es so aus, als könnte dieser Zustand noch bis 2016 andauern - peinliche Pannen bei der Planung Von Julian Mester, Jennifer Hauschild, Simon Bückle, Torsten Storks

Mit ihrem selbst geschriebenen und komponierten Lied "Mauerfalter" nehmen Oberstufenschüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums am Wettbewerb "Eine-Welt-Song" teil - Schirmherr ist Bundespräsident Joachim Gauck. Von Julian Mester

Die ersten Schlüssel wurden schon überreicht: Die Flüchtlingsunterkunft an der von-Wiecke-Straße in Lünen ist fertig. Acht Flüchtlinge aus Syrien und Guinea sind am Mittwoch schon in die alte DRK-Rettungswache Von Julian Mester

Wieso fuhr ein 21-Jähriger am 1. Juni mit seinem BMW in ein Feld in Lünen? Die Frage beschäftigt die Polizei eine Woche nach dem spektakulären Unfall am Ende der B236n immer noch. Denn in einem Punkt Von Julian Mester

Die Stadt Lünen fällt vier Bäume - und eine Buntspecht-Familie verliert ihre sichere Höhle. Für die Tiere hätte dramatisch ausgehen können, was in dieser Woche in einem Park in Alstedde passierte. Wir Von Julian Mester

Stimmgewaltig streikten Erzieher und Sozialarbeiter am Freitag in der Lüner Innenstadt. "Weine nicht, wenn die Kita streikt, dam dam, dam dam", sangen sie auf Drafi Deutschers Melodie zu "Marmor, Stein Von Julian Mester