Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
KAB Hilfstransport Mogilev

KAB Hilfstransport Mogilev

Den Reisesegen hatte Pfarrer Christoph Theberath den Aktiven am Dienstagabend erteilt – am frühen Mittwochmorgen startete der Hilfstransport der KAB St. Marien ins 1935 Kilometer entfernte Mogilev/Weißrussland. Von Annegret Rolvering

Den Reisesegen hatte Pfarrer Christoph Theberath den Aktiven am Dienstagabend erteilt – am frühen Mittwochmorgen startete der Hilfstransport der KAB St. Marien ins 1935 Kilometer entfernte Mogilev/Weißrussland. Von Annegret Rolvering