Kalender

Kalender

Die Fotografin Steffi Kirstenpfad hat für den „Lieblingsmensch“-Kalender Kinder mit und ohne Handicap vor die Linse gebracht. Ihr Geheimnis für gute Fotos ist dabei ganz einfach.

Eigentlich war die neue Doppelturnhalle des Freiherr-vom-Stein-Berufskollegs in Werne fertig. Eigentlich sollten dort längst Schüler rennen, schießen und werfen. Eigentlich. Denn die neue Halle wird – Von Vanessa Trinkwald

Das "Refugium für Tiere in Not" in Castrop-Rauxel bekommt wieder Zuwachs: Vereinsgründerin Elke Balz wird an der Hochstraße eine größere Hündin und zwei Rüden aus Portugal aufnehmen. Kranke Hunde. Dafür Von Tobias Weckenbrock

Die Münsterland Zeitung wird zum Jahresende einen Postkarten-Kalender vorstellen, der in 52 Motiven Ahaus in alle seinen Facetten abbilden wird. Der Clou: Die Motive werden als Postkarten zum Heraustrennen

Es war der erste Sieg unter Selms neuem Trainer Deniz Sahin. Die SG siegte am Sonntag mit 6:1 verdient gegen B-Ligist SV Südkirchen. Schon zur Pause führte Selm mit 4:0 und ließ Südkirchen auch in Hälfte Von Sebastian Reith

Mit sieben Neuzugängen im Aufgebot ist Fußball-B-Ligist SV Südkirchen am Sonntag offiziell in die Saisonvorbereitung eingestiegen. Nachdem der Klub in der Kreisliga B3 Münster nach dem Abstieg mit Platz Von Sebastian Reith

Der 7.7.17 oder der 17.7.17 – wie fast jedes Jahr hält auch 2017 ein paar Termine vor, die durch Zahlendopplungen besonders leicht zu merken sind und so als Hochzeitstag prädestiniert zu sein scheinen. Von Marie Rademacher

Neuer Kunstkalender

Baudenkmäler im Pop-Art-Stil

Die Mauern leuchten in glühendem Orange. Ein dunkelblauer Himmel wölbt sich darüber, durchstoßen von den Flügeln, die wie Speere wirken. Die Windmühle Menke schmückt das Titelblatt eines Kalenders in Von Thorsten Ohm

Der Familienkalender der Stadtwerke Haltern erscheint für 2016 zum zweiten Mal. Ab Montag (23. November) werden die 14 000 druckfrischen Exemplare durch die Boten der Halterner Zeitung an alle Haushalte verteilt. Von Jürgen Wolter

Historischer Kalender 2016

Heimatverein zeigt Stockum in Bildern

Zum zweiten Mal nach 2013 bringt der Heimatverein Stockum einen Kalender über die Vergangenheit seines Ortes heraus. Nicht nur alte Bauwerke sind im Kalender zu sehen. Ein besonderes Augenmerk liegt

„Früher habe ich gerne mal Golf gespielt.“ Karl Wilhelm Hasenkamp lacht. Er ist das Modell für den Monat Mai im neuen Kalender der Feierabendhäuser. Die Aufnahme zeigt ihn, wie er auf dem Golfplatz am