Kardinal-von-Galen-Park

Kardinal-von-Galen-Park

Der ajuda-Cocktailstand ist eine feste Institution auf dem Heimatfest, beliebter Treffpunkt und aus dem Galen-Park nicht mehr weg zu denken. Und dort wurde wieder für den guten Zweck gemixt.

In den Straßen rund um den Galen-Park findet am Donnerstag (19. September) der dritte von vier Halterner Krammärkten des Jahres statt. Dies hat Auswirkungen auf Parkplätze und den Bürgerbus.

Die enormen Waldbrände im Amazonas-Gebiet beschäftigen die ganze Welt. Der Halterner Verein Ajuda engagiert sich stark in Brasilien, beim Heimatfest mixt er Cocktails für den guten Zweck. Von Kevin Kindel

Bei trockenem Wetter war es zu fast jeder Tageszeit von Kindern umlagert: Das beliebte Holzauto steht seit Anfang Mai aber nicht mehr im Halterner Galenpark. Die Stadtverwaltung erklärt‘s. Von Kevin Kindel