Karl-Heinz Rummenigge

Karl-Heinz Rummenigge

Klares Bekenntnis zur Bundesliga, Aufruf zu mehr Gelassenheit in der Debatte um eine europäische Super League. Hans-Joachim Watzke sieht den BVB bei dieser Thematik außen vor. Von Dirk Krampe

Michael Zorc hat auf den spöttischen Kommentar von Bayerns Uli Hoeneß über die personelle Neuausrichtung beim BVB reagiert. Auch für Karl-Heinz Rummenigge hatte er eine Botschaft.

Die offizielle Verkündung des erwarteten Wechsels von Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München steht kurz bevor. „Einig ist man sich dann, wenn der Vertrag unterschrieben

Nach dem Coup in München ist Borussia Dortmund der Favorit auf den Gewinn des DFB-Pokals. Das Halbfinale ist ein weiterer Schritt im Reifeprozess - und schmerzt den FC Bayern München extrem. BVB-Coach

Jetzt soll auch der Pott her. Das 3:2 in München lässt Borussia Dortmund in einer extremen Saison auf den ersten echten Titel seit 2012 hoffen. Für den Reifeprozess der hochtalentierten Truppe ist der Sieg ganz wichtig.

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 reist selbstbewusst zum Pokal-Auswärtsspiel beim Favoriten FC Bayern und traut sich dort eine Überraschung zu. "Wir fahren in der Außenseiterrolle nach München, aber

Der FC Bayern und Borussia Dortmund wollen künftig öffentlichen Streit abseits des Fußballplatzes vermeiden. "Wir haben eine zu große Verantwortung für den deutschen Fußball, als dass wir uns permanent

Schon die Einfahrt ins Stadion, gab Mats Hummels (27) am Sonntagabend nach dem ersten Pflichtspiel als Gast im Signal Iduna Park zu, habe in ihm "ein komisches Gefühl" verursacht, und natürlich waren Von Dirk Krampe

Done Deal! Der spektakulärste Transfer dieses Sommers ist perfekt. Mario Götze kehrt nach drei Jahren beim FC Bayern München zurück zu Borussia Dortmund. Das haben beide Klubs am Donnerstag bestätigt. Von Florian Groeger

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat das Schweigen der Beteiligten gebrochen und bestätigt, was diese Redaktion am Samstag vermeldet hatte: Die Rückkehr von Mario Götze zu Borussia Dortmund naht, ist Von Matthias Dersch

Mario Götze hat in München "nicht so funktioniert". Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge zieht einen Schlussstrich unter eine gescheiterte Liaison. Der Abnehmer steht auch fest - es ist Borussia Dortmund.

Zwei Tage nach seiner traurigen Niederlage im Pokalfinale mit Borussia Dortmund hat Weltmeister Mats Hummels den vereinbarten Fünfjahresvertrag beim FC Bayern München unterschrieben. Zwei Wochen nach

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat unaufgeregt auf die deutliche Kritik von Kapitän Mats Hummels an der Ad-hoc-Mitteilung zum möglichen Wechsel zu Bayern München reagiert. "Mats

Wechselpoker um BVB-Kapitän

Mats Hummels: "Es ist noch alles möglich"

Mit einer Ad-Hoc-Mitteilung hat Borussia Dortmund in der vergangenen Woche publik gemacht, dass Mats Hummels zur kommenden Saison zum FC Bayern München wechseln möchte. Der Poker ist eröffnet, bis zum Von Florian Groeger

Borussia Dortmund will im Transferpoker mit dem FC Bayern um Kapitän Mats Hummels keine Kompromisse eingehen. Auch eine Verrechnung der geforderten Ablöse für Hummels mit der Kaufsumme für eine mögliche

Heiß diskutierte BVB-Personalie

Hummels: "Es ist alles emotional, auch für mich"

Pfiffe, ein Plakat mit einer deutlichen Botschaft und übelste Beleidigungen: Mats Hummels musste im ersten Spiel nach seinem Wechselwunsch zum FC Bayern München einiges über sich ergehen lassen. Für zusätzlichen Von Matthias Dersch

BVB-Boss Hans-Joachim Watzke bleibt in der Causa Mats Hummels weiter gelassen. "Wir haben ja grundsätzlich erkannt, je näher wir an Bayern ranrücken, um so schwieriger wird es, die Mannschaft zusammen

Nach Informationen der "Sport Bild" hat Mats Hummels den Dortmunder Verantwortlichen mitgeteilt, zum FC Bayern wechseln zu wollen. Sowohl BVB-Boss Hans-Joachim Watzke als auch Bayern-Vorstandsvorsitzender Von Florian Groeger, Matthias Dersch

Poker um BVB-Kapitän Hummels

Rummenigge: "Mats befasst sich mit dem FCB"

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat vor dem Abflug zum Champions-Spiel-Spiel nach Madrid bestätigt, dass der FCB Interesse an der Verpflichtung von BVB-Kapitän Mats Hummels zeigt. "Mats befasst sich Von Florian Groeger

Mario Götze steht beim FC Bayern bis 2017 unter Vertrag, trotzdem wird fast täglich über seine Zukunft spekuliert. Dortmund, Liverpool oder doch weiter München unter Neu-Coach Ancelotti sind die Dauer-Varianten.

Fünf Punkte trennen den BVB noch vom FC Bayern. Die Borussia ist in der Rückrunde ungeschlagen, hat das Momentum auf ihrer Seite. Na und? Der Vorsprung der Bayern auf Borussia Dortmund ist groß genug, Von Matthias Dersch, Jürgen Koers

Die Polizei Gelsenkirchen sucht nach Zeugen, die zur Aufklärung der Krawalle beim Spiel der Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Schalke und Bayern München beitragen können. Wie die Polizei am Montag mitteilte,

Gewalttätiger Übergriff am Stadion

Mehrere Schalke-Fans verletzt - FCB distanziert sich

In einer gemeinsamen Aktion haben gewaltbereite Anhänger des FC Bayern München und des VfL Bochum am Samstagabend versucht, den Kassenbereich Nord an der Veltins-Arena zu stürmen. Bei diesem extrem gewalttätigen Von Florian Groeger

Sie wollten den Branchenprimus herausfordern, stattdessen hielt das 1:5 in München für Borussia Dortmund jede Menge Frusterlebnisse bereit. Die Spieler mussten nach der ersten Saisonniederlage einsehen, Von Dirk Krampe

Günna macht keine Osterpause. Und milde wird er auch nicht. Vor dem BVB-Heimspiel gegen Bayern beschäftigt sich Kabarettist Bruno Knust mit Hummels' Wechselgedanken. Was er vom Lob von Bayern-Boss Rummenigge

An dem Ort, der, wenn man den Gerüchten Glauben schenken mag, in acht Monaten sein neuer Arbeitsplatz sein könnte, ließ Marco Reus am Samstagabend allein seine sportlichen Fähigkeiten sprechen. Der Nationalspieler Von Dirk Krampe

Ablehnend hob Marco Reus die Hand und huschte aus der Arena zum Dortmunder Mannschaftsbus. Kein Kommentar nach der 1:2-Pleite seiner Borussen beim FC Bayern. Weder über seine Leistung oder die katastrophale

Ein echter Liga-Gipfel ist das Duell zwischen den unbesiegten Bayern und dem kriselnden BVB diesmal nicht, aber Brisanz herrscht wie eh und je. In den Vorstandsetagen gibt es Sticheleien, öffentlich ist Von Florian Groeger

Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge hat die Spekulationen um Marco Reus neu befeuert. Der 25 Jahre alte Fußball-Nationalspieler von Borussia Dortmund bleibt ein Thema beim deutschen Rekordmeister, der von

Etwas Schärfe schwang mit, als Karl-Heinz Rummenigge den millionenschweren Investorendeal des Lieblingsrivalen aus Dortmund kommentierte. "Der BVB hat in der finanziellen Strategie den FC Bayern kopiert.

Offizielle BVB-Stellungnahme

Watzke und Zorc kritisieren Bayern scharf

Neuer Teil im Verbalduell zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke ist den Rekordmeister in einer offiziellen Stellungnahme scharf angegangen. Im Mittelpunkt Von Florian Groeger

Karl-Heinz Rummenigge erwartet ein "intensives und emotionales" Pokalfinale zwischen Titelverteidiger Bayern München und dem großen nationalen Rivalen Borussia Dortmund. Eine Niederlage gegen den BVB

Kurz vor der Bundesligapartie seines FC Bayern gegen Borussia Dortmund hat Münchens Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge im Verbalduell mit dem BVB nachgelegt. "Wir wollten ihnen nur helfen, nicht mehr,

Der FC Bayern München will sich nicht um eine Verpflichtung des Schalker Nationalspielers Julian Draxler nach Ende der Saison bemühen. Dies bestätigte Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge

Bayern-Chef Rummenigge möchte nicht wieder zwölf Jahre bis zum nächsten Champions-League-Triumph warten. Gespannt ist er auf Dortmunds Transferoffensive. Nach dem Ur-Schalker Neuer soll auch BVB-Torjäger

Zuerst Mario Götze, jetzt Robert Lewandowski: In den vergangenen Monaten hat der FC Bayern gleich zwei Schlüsselspieler des BVB nach München gelotst. Dass umgekehrt die Borussia Spieler des Rekordmeisters

Das Wechselspiel um BVB-Stürmer Robert Lewandowski ist endlich beendet. Am Samstagabend unterschrieb der 25-Jährige nach dem zuvor erfolgreich absolvierten Medizincheck beim deutschen Rekordmeister FC Von Florian Groeger