Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Karl Heinz

Karl Heinz

Bischof-Martin-Grundschule

Fahrradcheck für Schüler

Zum Fahrradcheck hatten die Grundschüler alle ihre Räder mitgebracht. Karl-Heinz Dydak und Josef Bellerich prüften die Drahtesel – und wurden fündig.

In Comedybeiträgen lachen wir über sogenannte Helikoptereltern. Die Wirklichkeit ist oftmals gar nicht so weit weg von der Überzeichnung. Wir haben bei zwei Halterner Experten nachgefragt. Von Silvia Wiethoff

Vor einer harten und unangenehmen Bauphase wegen der B236-Erweiterung hatte Schwertes Bürgermeister Heinrich Böckelühr schon im Vorfeld gewarnt. Was nun jedoch kommt, wird viele Autofahrer schocken: Die Von Heiko Mühlbauer

Bürgerwindpark Heek-Ahle

Drei neue Windkraftanlagen entstehen

Es tut sich was im Bürgerwindpark Heek-Ahle Dannenkamp. Meist nachts steuern derzeit reihenweise Schwertransporter die Bauerschaften Ahle und Ammeln an. Sie liefern die Einzelteile für drei Windkraftanlagen Von Robert Wojtasik

Ein neuer Treff für die Dorstener Motorradszene hatte am Samstag seine Premiere. Das Begegnungszentrum "Leo" im Creativ-Quartier Fürst Leopold zog Hunderte Motorradfahrer an und wurde damit zum vollen Erfolg. Von Andreas Hofmann

Nur ein Jahr Pause hatte Heinz Lohmann eingelegt: Nach seinem Königstitel beim Schützenfest der Stockumer im Jahr 2014, holte er sich am Samstag beim Sommerfest, das alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Von Bernd Warnecke

Mit dem 224. Schuss gelang es Dirk Hilmers am Montag um 13.25 Uhr, das Reststück des Adlers abzuschießen. Als seine Königin wählte er Christiane Ludwigs. Kristina Hilmers, Felix Böing, Stefan und Anja Von Bernhard Gausling

Erster Treff am 26. August

"Leo" soll Ziel für Motorradfans werden

Der "1. Dorstener Motorradtreff" findet am 26. August (Samstag) am "Leo", Fürst-Leopold-Allee 70, statt. "Eine solche Sache hat es in Dorsten bislang nicht gegeben", sagt Leo-Leiter Christian Joswig, Von Michael Klein

Der Lehrer drückt auf sein Smartphone, die Ampel wird grün - und zwar so lange, dass bis zu 80 Schüler problemlos über die Hauptverkehrsstraße kommen. So ist der Plan für die Kurt-Schumacher-Straße in Lünen. Von Peter Fiedler

Auch der fünfte Bauernmarkt auf dem Sonnenhof im Ortsteil Gahlen-Besten wurde am Sonntag zum Magneten für die weite Region. Von Helmut Scheffler

Die Staatsanwaltschaft skizziert eine schamlose Selbstbedienung - die Angeklagte weist alles von sich. Vor dem Bochumer Amtsgericht hat am Donnerstag ein Untreue-Prozess gegen eine 60-jährige Seniorenbegleiterin

Eins gleich vorweg: "Die Dorstener Männertage 2017 sind nicht nur für Männer gedacht und sie stehen auch in keiner Konkurrenz zu den Dorstener Frauenkulturtagen", betonte Klaus-D. Krause bei der Programmvorstellung Von Anke Klapsing-Reich

Quantwicker Nächte sind lang – und weil das so ist, war es auch nicht ganz so tragisch, dass die rund 800 Besucher rund um die Gaststätte Voß wegen technischer Probleme eine Stunde länger als geplant

Raesfeld hat einen neuen Kaiser: Thomas Wobbe, König von 2011, holte nach einem spannenden Schießen am Samstag den zähen Vogel von der Stange.

Selfies, der Bürgermeister im Ornat und Westfalenschluck für alle: Die Beckinghausener waren nach 15 Jahren wieder mit dem Lüner Schnadegang dran und feierten den alten westfälischen Brauch gebührend: Von Diethelm Textoris

Wichtige Nachrichten für Kirchgänger: In der Halterner St.-Sixtus-Kirche werden die Elektroinstallation und die komplette Beleuchtung erneuert. Aus diesem Anlass muss die Kirche am Marktplatz ab dem 7. Von Jürgen Wolter

Mit besonderen Ehren ist eine Dortmunder Delegation mit Oberbürgermeister Ullrich Sierau an der Spitze in der chinesischen Partnerstadt Xi‘an empfangen worden. Die seit 25 Jahren bestehende Städtepartnerschaft Von Gaby Kolle

Ein Bierwagen, ein Grillzelt und ein Verkaufswagen waren am Mittwoch Thema im Lüner Ausschuss für Sicherheit und Ordnung. Denn die Firmen Kanne und Stolzenhoff hatten beantragt, den Marktplatz in der Von Beate Rottgardt

Die Theater und Konzerthäuser in der Region haben sich in die Sommerferien verabschiedet. Aber die Festspiele stehen in den Startlöchern, die klassikarme Zeit zu überbrücken. Ein Überblick. Von Julia Gaß

Ford Mustang und Toyota GT86, zwei „Schönheizideale“ auf der Camping-, Caravan- und Automobilausstellung in Haltern am See, waren am Samstag nicht die am meisten beachteten Gefährte: Ein Fiat Ducato Kombi Von Ralf Pieper

Bilanzgewinn gestiegen

Erfolgsjahr für die Volksbank

Die Volksbank Gronau-Ahaus eG kann mit dem Ergebnis des Geschäftsjahres 2016 zufrieden sein. Das war wohl die wichtigste Botschaft der Vertreterversammlung der Volksbank in der Stadthalle in Ahaus. So Von Elvira Meisel-Kemper

Es ist etwas Seltenes. Ja, es ist etwas Besonderes. Karl und Else Heuser aus Selm feiern ihre Gnadenhochzeit - 70 Jahre. Am 24. Mai 1947 haben sie standesamtlich geheiratet. Sie kennen sich seit ihrer Von Malte Bock

Aus dem Westfälischen Basketball-Verband (WBV) kam am Donnerstag die Bestätigung, dass der Essener Klub Adler Frintrop kommende Saison nicht in der 1. Regionalliga startet, obwohl sie sportlich die Klasse Von Christian Greis

Straßensperren und geschlossene Gebäude: Wenn am Mittwoch (10. Mai) Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einer Wahlkampfveranstaltung auf den Halterner Marktplatz kommt, sind die Sicherheitsvorkehrungen riesig. Von Kevin Kindel

Aktionswoche Alkohol 2017

Suchtkranke: Ganze Familie leidet mit

Die Familienbelastung durch Sucht steht im Mittelpunkt der bundesweiten Aktionswoche Alkohol vom 13. bis zum 21. Mai, zu der die gemeinsame Suchtberatungsstelle der Caritas Dorsten/Haltern mit Selbsthilfegruppen Von Anke Klapsing-Reich

In der Nacht vom 16. auf den 17. Mai 1943 zerstörte die brititische Royal Air Force die Mauer der Möhnetalsperre. Die Flutwelle hatte verheerende Folgen für die Menschen im Möhne- und Ruhrtal auch in

Für die Hullerner Elterngemeinschaft bleibt die Kindergarten-Situation unbefriedigend. Deshalb hat sie jetzt beschlossen, alle Beteiligten zu einem offenen Gesprächskreis am 31. Mai (Mittwoch) um 19 Uhr Von Elisabeth Schrief

Hanteln, ein Laufband, ein Ergometer und diverse Handgeräte. Die Bewohner des Wilhelm-Kauermann-Seniorenzentrums in Rauxel haben jetzt ihren eigenen Fitnessraum. Einrichtungsleiterin Silke Caspani erzählt, Von Tobias Weckenbrock

Jetzt soll auch der Pott her. Das 3:2 in München lässt Borussia Dortmund in einer extremen Saison auf den ersten echten Titel seit 2012 hoffen. Für den Reifeprozess der hochtalentierten Truppe ist der Sieg ganz wichtig.