Karneval

Karneval

Im Frühjahr schickt Tui Cruises einen „Jeckliner“ auf See - mit Guido Cantz als Moderator an Bord. Im Winter ist die „Mein Schiff Herz“ rund um die Kanaren unterwegs. Außerdem hat die Reederei zwei Mega-Schiffe

Die Kölner Karnevalisten haben noch nicht entschieden, ob im nächsten Rosenmontagszug noch Pferde und Kutschen eingesetzt werden. „Dies wird sicherlich auch noch einige Wochen dauern, da wir unter anderem

Auf dem Düsseldorfer Rosenmontagsumzug 2019 wird es keine Pferdekutschen geben. Das Comitee Düsseldorfer Carneval teilte der dpa am Freitag mit, dass diese Entscheidung mit Blick auf einen Unfall beim

Von der Eintagsfliege zum politischen Dauerbrenner: Jacques Tillys „Demokratiefresser“-Motivwagen vom Rosenmontagszug in Düsseldorf 2017 ist nach über einem Jahr immer noch auf Tournee. „Der war jetzt

Anders als in Fastnachtsumzügen in Deutschland waren politische Anspielungen beim Karneval in Rio de Janeiro bisher nicht üblich. Das hat sich dieses Jahr geändert.

Tote Kinder in den Favelas, korrupte Politiker mit vollen Taschen: Mit einer wütenden Inszenierung gewinnt die Sambaschule Beija-Flor 2018 den prachtvollen Samba-Wettbewerb in Rio de Janeiro. Die soziale

Am Aschermittwoch ist alles vorbei - zumindest, was den Karneval betrifft. Die Düsseldorfer verbrennen ihren Hoppeditz und die Kölner ihren Nubbel. Dann ist erstmal Schluss. Doch es gibt Hoffnung.

Unter lautem Gejammer haben sich Karnevalisten in vielen nordrhein-westfälischen Städten von den tollen Tagen verabschiedet. Die Düsseldorfer beweinten und beklagten am Morgen des Aschermittwochs ihren...

Jeder Karnevalist weiß: Am Aschermittwoch ist alles vorbei. Aber er weiß auch: Die nächste Session kommt bestimmt.

Sollte es eine Anspielung auf die neue Partnerin ihres Ehemannes sein? Die niedersächsische SPD-Politikerin Doris Schröder-Köpf hat sich beim Braunschweiger Karneval als Asiatin verkleidet. Zu möglichen...

Die Zahl der Rettungseinsätze an den Karnevalstagen ist in Düsseldorf auf mehr als 2000 gestiegen. Damit hatten Feuerwehr und Rettungskräfte von Altweiber bis Dienstagmorgen mehr zu tun als in den Vorjahren,

Nach dem Unglück mit einer Kutsche am Rosenmontag in Köln pochen Tierschützer auf ein Verbot von Pferden bei Karnevalszügen. „Es ist teilweise so eng und so laut, dass das für die Tiere purer Stress ist“,...

An Rosenmontag kommt es in Köln zu einem Unglück mit einer Kutsche, fünf Menschen werden verletzt. Aus Sicht von Tierschützern muss Schluss sein mit Pferden bei Karnevalszügen. Das Treiben bedeute für

Armin Laschet darf 28,5 Kilo Karnevals-Schrott um den Hals tragen - wenn er denn will. Der Ministerpräsident ist mit dem Anti-Orden „Pannekopp“ ausgezeichnet worden. Die Ruhrgebietskarnevalisten „würdigten“

Während Köln und Düsseldorf ihre Rosenmontagszüge hinter sich haben, geht es in Mönchengladbach heute erst richtig los. Hunderttausende Karnevalisten werden zum Veilchendienstagszug erwartet.

Am Rande des Rosenmontagszugs in Hamm ist ein Mitarbeiter der Stadt von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der 34-Jährige hatte nach Polizeiangaben zunächst in einem Müllwagen gesessen, der...

Der Gänsereiter-Club Sevinghausen in Bochum hat bei seinem traditionellen Gänsereiten am Rosenmontag auf eine echte tote Gans verzichtet. Auch der benachbarte Club Höntrop war nach Kritik von Tierschützern

Wegen eines Wohnungsbrandes ist der Rosenmontagszug in Hagen abgebrochen worden. Nach Angaben der Polizei stoppte der Zug im letzten Viertel der Strecke nach rund zwei Stunden. Feuerwehr und Rettungsdienst...

Ein Kölner Karnevalist, der sich bei einem Sturz im Rosenmontagszug schwer verletzt hat, ist außer Lebensgefahr. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 49-Jährige war am Montag während des Zuges

Im Kölner Rosenmontagszug ist eine Pferdekutsche durchgegangen. Mehrere Menschen wurden nach Polizeiangaben verletzt. „Es sind aber alle ansprechbar“, sagte ein Sprecher. Nach ersten Erkenntnissen geht...

Hunderttausende dick vermummte Narren haben in den rheinischen Karnevalshochburgen die Rosenmontagszüge bejubelt. Eine beliebte Zielscheibe des Spotts blieb Donald Trump - in Köln fuhr eine Pappmaché-Ausgabe...

Nach dem Kölner Rosenmontagszug hat sich am Montagmittag auch der bunte Tross der Düsseldorfer Narren in Bewegung gesetzt. Unter dem Motto „Jeck erst recht“ umfasst er rund 8500 Teilnehmer aus 72 Vereinen

Planmäßig um 11.11 Uhr ist der Mainzer Rosenmontagszug gestartet. 8800 Teilnehmer mussten zuvor in die richtige Reihenfolge gebracht werden. Am Rand der 7,2 Kilometer langen Strecke versammelten sich...

Ein Karnevalsprinz hat beim Umzug in Oberhausen-Osterfeld vom Prinzenwagen aus Versehen sein Handy in die Menschenmenge geworfen - zusammen mit einer Hand voller Kamelle. Prinz Dubby I. alias Holger Dubberke...

Der Kölner Rosenmontagszug hat sich am Vormittag um kurz nach 10.00 Uhr in Bewegung gesetzt. Er umfasst 11 000 Teilnehmer, etwa 390 Pferde, 25 Persiflagewagen und 60 Festwagen. Auf der Zugstrecke durch

In den Karnevalshochburgen bereiten sich die Narren auf die Rosenmontagszüge vor. In Köln, Düsseldorf und Mainz werden jeweils mehrere 100 000 Zuschauer erwartet. Allein in Köln werden 300 Tonnen Süßigkeiten...

Helau und Alaaf - Hunderttausende Narren haben an Rosenmontag den Höhepunkt des Straßenkarnevals gefeiert. Mit dabei: Angela Merkel, Martin Schulz und Donald Trump - jedenfalls als schwankende Pappkameraden.

Spott und Häme - am Rosenmontag ist es wieder so weit. Die Mottowagen in den Karnevalshochburgen stehen in den Startlöchern. In Köln, Düsseldorf und Mainz bekommen die Mächtigen ihr Fett weg. Auf Hunderttausende

Deutschland steht vor einer „Großen Kollision“ und wird auch im Jahr 2111 noch mit Merkel zu tun haben. Keine Panik. Solche Szenarien entstammen - Alaaf und Helau - nur einigen närrischen Fantasien. Zu

Zum Höhepunkt des Straßenkarnevals müssen sich die Mächtigen warm anziehen: Die großen Rosenmontagszüge in Köln, Düsseldorf und Mainz nehmen wieder die Politik aufs Korn - allen voran Kanzlerin Angela...

Bei einer Gasexplosion am Rande eines Karnevalsumzugs in Bolivien sind sechs Menschen ums Leben gekommen. An einem mobilen Essensstand sei eine Flasche mit Flüssiggas explodiert, teilte die Polizei mit....

Narren übernehmen Stadtschlüssel

Karneval in Dortmund in der heißen Phase

Seit Samstag, 12.18 Uhr, haben die Narren offiziell die Macht. Stadtdirektor Jörg Stüdemann ließ sich zwar ein wenig bitten. Letztlich beugte er sich der „närrischen Rebellion“ und übergab den Schlüssel. Von Dietmar Bock

Für den Düsseldorfer „Hoppeditz“ alias Tom Bauer ist Karneval wohl schon gelaufen. Er hat sich beim Feiern an Altweiber laut „Bild“-Zeitung (Samstag) zwei Rippen gebrochen. Bauer hat seinen großen Auftritt...

Die „größte Party der Welt“ hat in Brasilien begonnen. Rios Samba-Tempel öffnet seine Tore für die besten Tänzer. Und sogar ein stadtbekannter Karnevalshasser lässt sich von der Partylaune anstecken.

Frauen, Familie und Senioren

Karneval für Kinder im Internet

Nichts lieben Kinder mehr, als sich zu verkleiden. Dafür ist die Karnevalszeit natürlich genau richtig. Passende Bastel-Anleitungen und viel Wissenswertes rund um den Karneval finden kleine Narren im Netz.

Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) hat ihre umstrittenen Aussagen zu negativen Auswüchsen des Karnevals verteidigt. Sie werde auch in Zukunft auf die negativen Begleiterscheinungen

Die lange Feier ist vorbei. Gut, dass zuvor ein Fahrer bestimmt wurde, der nüchtern bleibt. Doch wenn der übermüdet ist, droht ebenfalls Gefahr. Denn Schlafmangel kann die Reaktionsfähigkeit ähnlich wie

Das Piccolöchen entkorkt, das Konfetti in der Luft, der Arm beim Nebenmann untergehakt: Der Straßenkarneval hat begonnen. Besonders Köln schleppt allerdings eine Debatte mit in die tollen Tage, die man

Gerade rechtzeitig für „Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht“ bekommen die Narren ihre Steilvorlage aus Berlin. Da wird selbst der Kokolores zur Grokolores.

Dortmunds Weiber sind los: Um 10.11 Uhr haben gut 150 verkleidete Damen unter der Führung von Prinzessin Nadja I. an Weiberfastnacht das Rathaus gestürmt, so einige Schlipse eingesammelt und ausgelassen gefeiert.

An den tollen Tagen stehen gute Laune und natürlich farbenfrohe Kostüme im Mittelpunkt. Dass minderwertige Verkleidungen und Schminke eventuell gesundheitsgefährdend sein können, bedenkt bei all der Feierei

In der närrischen Zeit spielt sich vieles im Freien ab. Doch beim Straßen-Karneval in der Kälte rumstehen und viel Alkohol trinken ist eine tückische Kombination.

In den närrischen Hochburgen hat um 11 Uhr 11 der Straßenkarneval begonnen. In vielen Städten stürmen die Frauen an Weiberfastnacht traditionell die Rathäuser und übernehmen symbolisch die Macht. So nehmen...

Er wird es vermutlich nie erfahren, doch im Rheinland ist Donald Trump ein Star und noch dazu „larger than life“ - überlebensgroß. Als solcher wird er am Montag durch die Karnevalshochburgen rollen. Zurzeit

Die Narren sind los - aber vielleicht nicht ganz so wild wie sonst: Köln streitet über Sauf-Exzesse, dazu kommt noch die #MeToo-Debatte. Eine jecke Frau stellt klar: „Nein heißt Nein, auch im Karneval.“

Der Schriftsteller Navid Kermani (50) hält die in jüngster Zeit viel diskutierten Exzesse im Kölner Karneval für ein Wohlstandsphänomen. „Ich glaube, jeder ältere Kölner wird bestätigen können, dass der

Die Narren sind los - aber vielleicht nicht ganz so wild wie sonst: Köln wird von einer Diskussion um Sauf-Exzesse erschüttert, und dazu kommt noch die #MeToo-Debatte.

Im Teddybären-Kostüm hinters Lenkrad setzen und schnell zur Karnevalsparty düsen? Von wegen! Für das Tragen von Kostümen im Straßenverkehr gelten strenge Regeln.

Nach Kritik von Tierschützern will Köln den Umgang mit Pferden beim Rosenmontagszug strenger kontrollieren. Die Zahl der eingesetzten Tierärzte werde mehr als verdoppelt, teilte die Stadt am Mittwoch

Nicht alle Karnevalsumzüge enden lustig. Nach manchen Feiern sehen sich Beteiligte sogar vor Gericht wieder. Die Urteile zeigen: Die Richter entscheiden oft im Sinne der Veranstalter.

Ihre Ohrwürmer sind ein Inbegriff der Mainzer Fastnacht. Allerdings war der Anfang von Sponheimers Karriere alles andere als einfach - die Fastnacht war lange eine patriarchalische Veranstaltung. Dann

Von GroKo bis #MeToo: An Themen mangelt es den Karnevalisten auch dieses Jahr nicht. Wer wird bei den Rosenmontagsumzügen in Köln und Mainz besonders bissig aufs Korn genommen?

Für zigtausend Narren in Deutschland ist der Straßenkarneval der Höhepunkt. Umso trauriger, wenn wegen verschärfter Auflagen manche Vereine einen Umzug kaum mehr finanzieren können.

Von Nordkorea bis zur GroKo: Die Narren in Mainz und Köln enthüllen heute ihre Wagen für die Rosenmontagszüge. Wie immer dürfte es viel um Politik und Sozialkritik gehen.

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit Rakete, US-Präsident Donald Trump als Walze, deutsche Autobauer im Diesel-Sumpf und natürlich die GroKo: Der Kölner Karneval arbeitet sich an Rosenmontag an den großen

In der fünften Jahreszeit siegt bei einigen Narren gerne mal der Übermut. Doch gerade wenn man mit dem Auto unterwegs ist, darf man es nicht zu bunt treiben, sonst gefährdet man sich und andere. Aber

Bei den bevorstehenden Karnevalsumzügen werden einer Schätzung der Süßwarenhersteller zufolge mehr als 500 Tonnen Süßigkeiten unter das Volk gebracht. Allein am Rosenmontagszug in Köln seien es in diesem...

Wie weit dürfen Witze im Fasching gehen? Der Auftritt einer Kapelle bei der Fernseh-Prunksitzung „Fastnacht in Franken“ hat dazu eine Debatte ausgelöst. Ein Wissenschaftler spricht von einem „üblen Foul“.

Karneval ist ein Spaß für Groß und Klein. Bloß für Haustiere sind die Feierlichkeiten wegen des Lärms und der Menschenmengen oft stressig. Hundehalter sollten außerdem darauf verzichten ihre Vierbeiner

Einmal als Prinzessin, Superheld oder Lieblingstier in die Kita gehen. Die meisten Kinder freuen sich auf das Faschingsfest. Doch es gibt auch Ausnahmen. Einige Kinder mögen Maskerade überhaupt nicht.

Der weltberühmte Karneval in Venedig ist mit dem traditionellen „Volo dell'Angelo“, dem „Engelsflug“, eröffnet worden. Das Spektakel in der Lagunenstadt verfolgten laut Nachrichtenagentur Ansa rund 20...

Die Karnevalsfeiern dauern in diesem Jahr bis zum 14. Februar und stehen unter dem Motto „Zirkus“. Jedes Jahr kommen dafür Hunderttausende Menschen nach Venedig.

Karnevalsorden in der Jecken-Hochburg Köln fallen einem Experten zufolge besonders ins Auge. „Man kann generell sagen, dass die Orden in Köln größer sind als die in Mainz“, betonte der Geschäftsführer

Die Matjes-Saison ist zwar noch fern. Doch der Fisch schmeckt das ganze Jahr über. Besonders lecker ist der Hering in bestimmten Kombinationen. Das Beste daran: Während der Schlemmerei tut man noch etwas

Knallbunte Kostüme, Verbrüderungen unter Fremden, Alkohol mitten am Tag: Im Karneval geht oft gerade das, was sonst gar nicht geht. Am Arbeitsplatz jedoch hört der Spaß schnell auf, beim Krawattenschnitt

In der Karnevalszeit wird gern mal das ein oder andere Glas zu viel getrunken. Unter Alkoholeinfluss hinters Auto-Lenkrad setzen, ist absolut tabu. Aber wie verhält es sich es mit Fahrradfahren?

Fettgebackenes gehört an den närrischen Tagen genauso dazu wie die Helau- und Alaaf-Rufe. Frisch zubereitet schmeckt das Gebäck am besten.

Ministerpräsident Kretschmann hat für seinen feinen Humor in Aachen einen Orden bekommen. In Aachen bewies der eingefleischte Fastnachts-Narr, dass er auch mit den Jecken im Rheinland kann.

Deutschlands erster und bisher einziger grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat am Samstag den Aachener Orden wider den tierischen Ernst erhalten. Mit seinem feinen Humor sei Kretschmann eine

Deutschlands erster und bisher einziger grüner Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat am Samstag den Aachener Orden wider den tierischen Ernst erhalten. Mit seinem feinen Humor sei Kretschmann eine...

Der Ministerpräsident bekommt für seinen feinen Humor in Aachen einen Orden. Aber dafür muss sich der schwäbische Narr vor rheinischen Narren auch als Büttenredner beweisen.

GroKo, Trump und Erdogan: Die Kölner wollen beim Rosenmontagszug mehr politische Themen aufs Korn nehmen. „In den vergangenen Monaten ist einfach so viel passiert, dass wir gar nicht daran vorbeikommen,

Gerade im Karneval gehört es zum Feiern wie Altbier, Kölsch oder Kamelle: Das „Bützen“, hochdeutsch auch als Küssen bekannt. Ein Knutscher hier, eine Küsschen da - schnell kommt beim eigenen Partner Eifersucht auf.

Die Alkoholpromillegrenze liegt in Deutschland bei 0,5. Für junge Fahrer sowie Anfänger gilt jedoch eine strengere Regel. Wer sie missachtet, muss nicht nur mit Punkten in Flensburg rechnen.

Der baden-württembergische Ministerpräsident Kretschmann ist ein erfahrener Anhänger der schwäbisch-alemannischen Fasnet. Vor seiner Antrittsrede als Ordensritter im rheinischen Karneval hat er gleichwohl Respekt.

Fluch der Karibik, Märchenwelt oder Video-Assistent: Kunterbunt waren die Themen der Kostümierung bei der traditionellen Karnevalssitzung des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln am Mittwochabend im Maritim-Hotel

Mit diesem Abenteuer hat die stadtbekannte Stabpuppe, das „Oecher Schängche“, am Mittwoch die ganze Stadt schmunzeln lassen: Eine Aachener Karnevalsabordnung mit Puppe, die am Dienstag zum Tollitäten-Empfang

Der Karneval ist das wichtigste Ereignis in Nizza. Hunderttausende kommen jedes Jahr zu den Umzügen und zur legendären Blumenschlacht. Nach dem Terroranschlag auf der Strandpromenade 2016 hat die Metropole

Die Stadt Köln nimmt mehr als 900 000 Euro in die Hand, damit der anstehende Straßenkarneval gesitteter abläuft als zuletzt. Das Geld werde vor allem für mehr Sicherheit und das Aufstellen von Klohäuschen

Im Kampf gegen Antisemitismus kann auch Humor eine Waffe sein. Erstmals macht eine jüdische Gemeinde mit einem Mottowagen beim Rosenmontagszug in Düsseldorf mit.

Kamelle und Konfetti, das gehört zur Karnevalstradition dazu. Heißt es. Aber zum einen muss das nicht so sein, zum anderen wird es hier und dort sogar bei den Narren verboten.

Der Plan für den Rosenmontagsumzug steht, aber eine Idee für ein Kostüm fehlt noch? Die Klassiker wie Indianer, Cowboy, Clown oder Pilot gehen natürlich immer. Manche Jecken suchen nach neuen Ideen. Welche

Karneval, Lebensgefühl oder Zumutung? Was die närrische Zeit angeht, gehen die Meinungen auseinander. Sind die Kinder dem Karneval zugetan, sollten die Eltern diesem Wunsch nachgeben. Denn Freude und

Fernsehmoderatorin Christine Westermann („Zimmer Frei“) sieht den Kölner Karneval durch Sauf-Exzesse bedroht. „Dass es nur noch darum geht, viel zu trinken, finde ich nicht gut“, sagte die 69 Jahre alte...

Während in fast allen Karnevals- und Fastnachts-Hochburgen die Frauen zum „Weiberfasching“ das Sagen haben, sind in Mittenwald nur Männer unterwegs. Als Maschkera, mit fein geschnitzten Masken und aufwendigen Kostümen.

Mit zusätzlichen Bühnenprogrammen in der Innenstadt und mehr Zugangsbeschränkungen zu Plätzen will Köln die negativen Auswüchse beim Karneval in den Griff bekommen. Es sei illusorisch, die Zahl der Menschen,

Die Kölner Stadtspitze will die negativen Begleiterscheinungen des Karnevals wie Müll, Aggressivität und Pinkeln auf offener Straße nicht weiter so akzeptieren. Ein „Runder Tisch“ sollte über ein Konzept

Die Kölner Stadtspitze will die negativen Begleiterscheinungen des Karnevals wie Müll, Aggressivität und Pinkeln auf offener Straße nicht weiter so akzeptieren. „Wir wollen es nicht hinnehmen, dass unser

Mit guter Stimmung und viel Schunkeln haben die Karnevalisten dem kalten Nieselregen getrotzt: Zehntausende Karnevalisten feiern die Sessionseröffnung am Elften im Elften. Einige gehen sogar baden. Und

Für Karnevalsnarren ist der 11.11. ein schöner Tag - für Marco I. und Roland I. sogar der schönste: Das schwule Prinzenpaar feiert in einer Harzer Kleinstadt nicht nur den Start der fünften Jahreszeit,

Zehntausende „Jecken“ haben die Kölner Polizei in Atem gehalten. Von Samstagvormittag bis zum Sonntagmorgen waren etwa 1000 Beamte zur Eröffnung der Karnevalssaison im Einsatz, wie die Behörde mitteilte.

Mit guter Stimmung und viel Schunkeln haben die Karnevalisten dem Nieselregen getrotzt: Tausende Karnevalisten feierten die Sessionseröffnung am 11.11. Einige gingen sogar baden.

11.11., 11 Uhr 11: Die Jecken sind los! In den rheinischen Hochburgen wurde mit viel Schunkeln und Bier die neue Karnevalssession begrüßt. Schon seit dem frühen Morgen hatten sich die Narren in Köln und...

In den Karnevalshochburgen beginnt heute die fünfte Jahreszeit. Wegen des Wochenendes rechnen die Karnevalshochburgen mit besonders vielen Teilnehmern. Die Kölner Polizei reagiert mit hoher Polizeipräsenz...