Kerkepad

Kerkepad

In St. Lambertus hörten die Besucher meditative Musik, in Heilig Kreuz war eine Ausstellung über die Kirche aufgebaut, in St. Sixtus gab es Führungen durchs Gebäude: Beim 4. Halterner Kerkepad öffneten Von Jürgen Wolter

Seit dem Jahr 2000 findet alle fünf Jahre in Haltern am See der „Kerkepad“ statt: Kirchen und Kapellen laden ein, sich auf den Weg zu machen und sie zu entdecken. In diesem Jahr wird es mit 24 Orten sogar Von Elisabeth Schrief