Kevin Kampl

Kevin Kampl

Wunschspieler Yunus Malli bekommt vom FSV Mainz 05 keine Freigabe für einen Wechsel, jetzt wird die Zeit knapp für Borussia Dortmund. Nach den Abgängen von Jonas Hofmann und Adnan Januzaj hätte Trainer Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren

Die letzten August-Tage sind traditionell eine unruhige Zeit für Bundesliga-Manager, Profis, Spielerberater und Sportjournalisten. Mittendrin: Der BVB, der Kevin Kampl an den Liga-Rivalen Bayer Leverkusen Von Matthias Dersch

Bayer Leverkusen steht der Westdeutschen Zeitung zufolge kurz vor der Verpflichtung von BVB-Spieler Kevin Kampl. Der 24-jährige Slowene aus Solingen spielte schon bei Red Bull Salzburg unter Leverkusens Von Thimo Mallon

Es hatte schon etwas von Slapstick, wie Borussia Dortmund in der Anfangsphase von den norwegischen Außenseitern drei leicht zu verteidigende Gegentreffer kassierte. Doch die Borussen zeigten Moral, rissen Von Jürgen Koers

Einen Tag nach dem 5:0 über den Wolfsberger AC in der Europa League Qualifikation stand für die Profis von Borussia Dortmund am Freitagvormittag Regeneration auf dem Programm. Nur die Spieler, die am Von Thimo Mallon

Thomas Tuchel hat am Tag vor dem Hinspiel in der Europa-League-Qualifikation beim Wolfsberger AC noch nicht entschieden, ob Roman Weidenfeller oder Roman Bürki das Dortmunder Tor hüten wird. Zudem werde Von Florian Groeger

Wer ist gut in Form? Wer hat noch Rückstand? Wer hat die besten Karten für die Startelf? Nach unserem Mittelfeld- und Abwehrcheck nimmt BVB-Reporter Matthias Dersch diesmal die Offensive der Borussia unter die Lupe. Von Matthias Dersch

Zwei Ex-Leverkusener teilten sich am Donnerstag das Podium bei der BVB-Pressekonferenz in Bad Ragaz: Sommer-Neuzugang Gonzalo Castro, der direkt aus Leverkusen verpflichtet wurde, und Winter-Transfer Von Matthias Dersch

Borussia Dortmund hat das erste Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Bad Ragaz souverän gewonnen. Beim FC Luzern siegte der BVB am Dienstagabend mit 4:1 (2:0). Hier gibt es unseren Live-Ticker zum Nachlesen. Von Florian Groeger

Wenig gefordert, souverän gewonnen: Ohne sich groß strecken zu müssen, behielt Borussia Dortmund beim 2:0 gegen Hertha BSC die drei Punkte zuhause. Die besten Borussen waren ein Debüt-Torschütze und ein Von Jürgen Koers

Volle Ränge in Brackel: Der BVB öffnete am Dienstag die Türen zu seinem Trainingszentrum, und Hunderte Fans schauten am Nachmittag zu. Marco Reus (Adduktoren Probleme) absolvierte lediglich individuelles Von Jürgen Koers, Christopher Kremer

Im Training hatte es BVB-Trainer Jürgen Klopp seiner Mannschaft immer und immer wieder eingebimst. Wie sie gegen eine gegnerische Dreierkette verschieben muss, wie sie die Räume am besten zustellt, wie Von Jürgen Koers

Kevin Kampl hat unangenehme zwei Wochen hinter sich. Der Magen-Darm-Virus, der ihn auf dem Weg zum Champions-League-Spiel in Turin erwischte, traf ihn wie ein Hammerschlag. In Hamburg meldete sich der Von Dirk Krampe

BVB-Training am Mittwoch

Kampl & Co. sind 60 Minuten am Ball

Am Tag nach dem Pokalspiel in Dresden (2:0) haben die BVB-Reservisten auf dem Dortmunder Trainingsgelände eine rund 60-minütige Einheit absolviert. Mit dabei waren unter anderem Sokratis, Roman Weidenfeller, Von Florian Groeger

Das Revierderby haben Kevin Kampl (Magen-Darm-Grippe) und Sokratis verpasst - beim Pokalspiel am Dienstag (20.30 Uhr) in Dresden könnten beide BVB-Spieler aber schon in den Kader zurückkehren. Beide standen Von Florian Groeger

Bei Borussia Dortmund gibt es vor dem Revierderby gegen den FC Schalke 04 (Samstag, 15.30 Uhr) vier personelle Fragezeichen. Weniger gut sind die Chancen bei Kevin Kampl (Magen-Darm-Grippe) und Sokratis Von Florian Groeger

Ein Magen-Darm-Virus ist eine fiese Angelegenheit. Das hat Dortmunds Kevin Kampl auf dem Hinflug zum Champions-League-Achtelfinale nach Turin am eigenen Leib zu spüren bekommen. Zudem ist der Virus hochansteckend

Borussia Dortmund geht mit Zuversicht in das Champions-League-Achtelfinale am heutigen Dienstag (20.45 Uhr) gegen Juventus Turin. Ungeachtet der auch nach zuletzt drei Siegen noch immer vorherrschenden Von Dirk Krampe

Kampl, Vizekusen, Rückrundenstart

Die Situation beim BVB: Günna redet Klartext

Samstagabend, 18.30 Uhr, Borussia Dortmund startet gegen Leverkusen in die Rückrunde. Jetzt wird's ernst. Für die Mannschaft und die Fans. Kabarettist Bruno "Günna" Knust war BVB-Stadionsprecher und hat

Die BayArena ist für Kevin Kampl ein vertrautes Gebiet, zwischen 1997 und 2008 spielte der gebürtige Solinger in der Jugend unterm Bayer-Kreuz. Am Samstag jedoch trug er beim 0:0 zwischen Leverkusen und Von Matthias Dersch

Die meisten Zuschauer ärgerten sich am Samstag auf dem Heimweg über die herausgeschmissenen Euro für die Eintrittskarten. Die BVB-Profis jedoch waren zufrieden mit diesem 0:0 (0:0) in Leverkusen, das Von Matthias Dersch

Dritter Sieg im dritten Test. Wichtiger aber als der dritte 1:0-Erfolg der Winter-Vorbereitung war Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp jedoch die erkennbar verbesserte Arbeit gegen den Ball seiner Von Dirk Krampe

Drittes Testspiel der Wintervorbereitung, dritter Sieg für Borussia Dortmund: Beim niederländischen Erstligisten FC Utrecht hat der BVB am Mittwochabend mit 1:0 (1:0) gewonnen. Den entscheidenden Treffer Von Florian Groeger

Sein Lächeln wirkt erfrischend, seine Zuversicht macht Mut. Nicht nur die warme Sonne über der Costa Calida hebt beim Bundesliga-Tabellenvorletzten Borussia Dortmund die Stimmung. Im Trainingslager von

Im spanischen La Manga bereitet sich Borussia Dortmund auf die Ende Januar beginnende Bundesliga-Rückrunde vor. Heute standen zwei Einheiten (10 und 16 Uhr) auf dem Programm, am Mittag war Neuzugang Kevin Von Florian Groeger, Dirk Krampe, Matthias Dersch

BVB-Pressekonferenz in La Manga

Kampl: "Ich kann mit den Erwartungen umgehen"

Seine Autogramme waren vor dem Abflug am Samstag die begehrtesten - Neuzugang Kevin Kampl ist beim BVB nach einer grauenhaften Bundesliga-Hinrunde der Hoffnungsträger. Über seinen Wechsel ins Ruhrgebiet Von Matthias Dersch

Rückrunden-Vorbereitung

Laktat-Test als erste Trainingseinheit

Mit einem Laktat-Test startet Borussia Dortmund zurzeit in die Vorbereitung zur Rückrunde. Am Rande des ersten Leistungstest zeigte sich Trainer Jürgen Klopp optimistisch. Anlass geben dazu auch die Genesungsfortschritte Von Matthias Dersch

Umdenken in der Chefetage

BVB holt Kevin Kampl für die Offensive

Jetzt ging alles schneller als gedacht: Borussia Dortmund wird zur Rückrunde den slowenischen Nationalspieler Kevin Kampl (24) vom österreichischen Spitzenklub Red Bull Salzburg verpflichten. Den BVB Von Florian Groeger, Gerd Strohmann

Die Diskussion um mögliche BVB-Neuzugänge in der Winterpause war kaum eröffnet, da meldete der Verein bereits Vollzug. Seit Montagabend steht fest: Kevin Kampl verstärkt Borussia Dortmund. Bei "Sky" hat Von Florian Groeger

Das ging schnell: Borussia Dortmund hat zwei Tage nach dem letzten Hinrunden-Spiel auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Kevin Kampl (24) vom österreichischen Spitzenklub Red Bull Salzburg trägt ab sofort das BVB-Trikot. Von Florian Groeger