Autorenprofil
Kevin Kindel
Redaktion Dortmund
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Dem Autor folgen:

Der Anteil der Menschen mit Waffen und anderen gefährlichen Gegenständen ist im Hauptbahnhof auffallend gestiegen. Das berichtet die Bundespolizei - und kündigt einen besonderen Einsatz an. Von Kevin Kindel

198 Neuinfektionen hat die Stadt Dortmund am Donnerstag mitgeteilt. Das bedeutet, dass die 7-Tage-Inzidenz weiter steigt - ebenso wie die Anzahl der aktuell infizierten Personen. Von Kevin Kindel

Einem Gerichtsurteil zufolge hat er die 16-jährige Nicole-Denise Schalla ermordet - trotzdem sitzt er nicht im Gefängnis. Jetzt muss der Verurteilte aber eine Fußfessel tragen. Von Kevin Kindel

Die Stadt Dortmund nennt am Mittwoch die höchste Corona-Fallzahl seit Monaten. Der Inzidenzwert steigt weiter an. Außerdem gibt es zwei weitere Todesfälle. Von Kevin Kindel

Auch an Karfreitag ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Dortmund dreistellig. Bislang war nur ein Fall der südafrikanischen Virusvariante in der Stadt bekannt. Das hat sich jetzt geändert. Von Kevin Kindel

Seit mehr als 70 Jahren ist das Karfreitags-Gedenken fest im Kalender der Stadt Dortmund eingetragen. Trotz der Pandemie ist der Termin auch diesmal nicht komplett ausgefallen. Von Kevin Kindel

Erst soll es rassistische Beleidigungen gegeben haben, dann wurde ein Taxifahrer mit iranischer Herkunft heftig zusammengeschlagen. Die Polizei hat jetzt einen Verdächtigen festgenommen. Von Kevin Kindel

Erneut sind in Dortmund mehr als 150 positive Corona-Tests an einem Tag bekanntgeworden. Die Inzidenz steigt damit deutlich an. Außerdem gibt es einen relativ jungen Todesfall. Von Kevin Kindel

Die Maskenpflicht an beliebten Ausflugszielen der Stadt gilt über Ostern nicht nur am Wochenende. Die Verwaltung hat Kontrollen angekündigt, auch mit Verstärkung. Es gibt aber Alternativtipps. Von Wilco Ruhland, Kevin Kindel

Zwar gab es am sechsten Tag in Folge keine Corona-Toten in Dortmund, doch alle anderen Kennzahlen entwickeln sich in die falsche Richtung. Die Inzidenz steigt wieder leicht an. Von Kevin Kindel

Wer am Freitagmorgen auf der B236 unterwegs war, musste mehr Zeit mitbringen als geplant. Nach einem Verkehrsunfall ist eine Person in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Von Kevin Kindel

In den vergangenen Monaten hat es einige Veränderungen in der rechtsextremen Szene in Dortmund gegeben. Die Polizei zieht jetzt eine Bilanz, betont aber, dass die Gefahr weiterhin hoch sei. Von Kevin Kindel

Trauer in Dortmund: Der junge Star des Zoos, Nashorn Willi, ist überraschend gestorben. Sein Leben wurde gut dokumentiert. Wir gedenken Willi mit einer Sammlung seiner besten Video-Momente. Von Kevin Kindel, Wilco Ruhland

Es gibt Verwirrung um die Corona-Zahlen am Samstag in Dortmund - dabei geht es um eine wichtige Grenze. Das RKI nennt eine unrealistisch niedrige Inzidenz für die Stadt. Von Kevin Kindel

Ungewohntes Bild an der Beurhausstraße in der südlichen Innenstadt: Im Klinikum Dortmund hat es am Samstagmittag einen Polizei-Einsatz gegeben. Drei Streifenwagen waren mit Blaulicht vor Ort. Von Kevin Kindel

Die Impfungen der ältesten Dortmunder zeigen erste Erfolge: Das Klinikum Dortmund hat einen Schritt in Richtung Normalität unternommen. Doch man denkt schon an die nächste Corona-Welle. Von Kevin Kindel

Die Inzidenz steigt rasant an. Dennoch: Die Zahl der stationären Covid-Patienten hat sich in Dortmund seit Anfang März halbiert. Infektiologe Dr. Bernhard Schaaf vom Klinikum ordnet die Lage ein. Von Kevin Kindel

Ein Frontalzusammenstoß auf dem Dortmunder Wall hat am Donnerstagmorgen für Verkehrsbehinderungen an einer großen Kreuzung gesorgt. Die beiden beteiligten Fahrer wurden verletzt. Von Jessica Will, Kevin Kindel