Autorenprofil
Kevin Kisker
Mediengestalter Bild & Ton
Kevin Kisker, Jahrgang 1993, Ur-Dortmunder, ausgebildeter Mediengestalter Bild/Ton und seit 2012 bei den Ruhr Nachrichten.
Dem Autor folgen:

Der BVB und die Suche nach der Konstanz - diese Geschichte ist um ein Kapitel reicher. Dortmund patzt gegen Mainz und verpasst es, die Ausrutscher der Konkurrenz auszunutzen. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Tobias Jöhren, Kevin Kisker

Borussia Dortmund zeigt beim Topspiel in Leipzig in den zweiten 45 Minuten lange Zeit vermisste Qualitäten - und rückt nach dem 3:1 an die Tabellenspitze heran. Die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Kevin Kisker, Sascha Staat

Borussia Dortmund gelingt der Start ins neue Jahr. Das Heimspiel gegen Wolfsburg steht lange Zeit auf der Kippe, dann köpft Manuel Akanji ein. Die RN-Analyse zum 2:0. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Sascha Staat, Kevin Kisker

Drei Spiele, zwei Punkte: Der BVB schließt eine enttäuschende Woche mit einem 1:1 in Frankfurt ab und tritt in der Bundesliga auf der Stelle. Die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Kevin Kisker, Sascha Staat

Der BVB blamiert sich gegen seit Monaten sieglose Kölner und reißt mit dem Hintern ein, was man sich in den vergangenen Wochen aufgebaut hat. Die RN-Analyse zum 1:2. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Kevin Kisker

Erling Haaland schießt sich von Rekord zu Rekord - und will seine BVB-Serie auch gegen Brügge fortsetzen. Unterdessen hat der Verein den dritten Corona-Fall bestätigt. Die RN-Vorschau. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Florian Groeger, Kevin Kisker

Die Antwort auf durchwachsene 45 BVB-Minuten in Berlin heißt Erling Haaland. Der Norweger nimmt Hertha BSC beim 5:2 im Alleingang auseinander. Die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Kevin Kisker

Bei Borussia Dortmund ruht der Ball keineswegs komplett während der Länderspielphase. Unsere BVB-Reporter Jürgen Koers und Sascha Klaverkamp sorgen für ein schwarzgelbes Update. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Kevin Kisker

Gut, aber nicht gut genug! Der BVB verliert das Bundesliga-Topspiel gegen den FC Bayern mit 2:3. Die Münchner sind in den entscheidenden Momenten für Dortmund zu abgezockt. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Kevin Kisker, Sascha Staat

Borussia Dortmund gewinnt das Revierderby problemlos mit 3:0. Vier Tage nach dem Desaster in der Champions League entpuppt sich der S04 als idealer Aufbaugegner. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger, Sascha Staat, Kevin Kisker

In Rom blamiert sich der BVB gegen Lazio. Borussia Dortmund will und muss gegen Schalke nun am Samstag eine Reaktion zeigen. Die RNBVB-Vorschau zum Revierderby. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Kevin Kisker

Der BVB gewinnt das Verfolger-Duell bei 1899 Hoffenheim dank Joker Marco Reus mit 1:0. Lucien Favres überraschende Rotation zahlt sich aus. Die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Kevin Kisker, Sascha Staat, Sascha Klaverkamp