Kinderbetreuung in Dortmund

Kinderbetreuung in Dortmund

Eltern mit Anspruch auf einen U3-Betreuungsplatz für ihr Kind könnten bei einer neuen Großtagespflegestelle Glück haben. Und die bietet aufgrund ihrer Lage eine besondere Möglichkeit. Von Carolin West

Besser kann es für den Förderverein der Ev. Kita Erdbeerfeld gerade nicht laufen. Er braucht dringend Sponsoren – und da gewinnt er prompt den Bildungsscheck des Lensing Media Hilfswerks. Von Beate Dönnewald

Die Ferien sind fast vorbei und die Kitas wieder brechend voll. Wer jetzt noch einen Kita-Platz sucht, könnte trotzdem Glück haben: Eine neue Kita hat zum 1. Oktober noch Plätze frei. Von Carolin West

Fotograf Oliver Schaper hat viele Bilder vom Auftakt der Ferienspiele im Brauks mitgebracht, die auch in diesem Jahr in der sechsten Ferienwoche laufen. Sehen Sie dazu unsere Fotostrecke. Von Andreas Schröter

„Wildes“ Vorlesen und detektivische Fähigkeiten stehen in der sechsten und letzten Ferienwoche in der Stadtteilbibliothek Aplerbeck im Mittelpunkt. Auch eine Ausstellung ist weiter geöffnet. Von Tobias Weskamp

Spiel, Spaß und Abenteuer: Beim „Sölder Feriensommer“ ist das Programm gut gefüllt. Es bietet Kindern, Teenagern und Jugendlichen eine kurzweilige Unterhaltung in den Schulferien.

Ein Projekt, das jetzt in das sechste Jahr geht: Im ersten Stock im Altenzentrum St. Ewaldi geht an jedem Dienstag für drei Stunden die Post ab. Dann haben die Kinder das Kommando. Von Jörg Bauerfeld

Die Jugendfreizeistätte in Aplerbeck hat mit ihrem Ferienprogramm gestartet. Eine Fahrt führt die Jugendlichen ins niederländische „Untertauchmuseum“. Noch gibt es freie Plätze. Von Jörg Bauerfeld

Viele Veränderungen gab‘s in den vergangenen Monaten im Juki-Treff an der Gürtlerstraße in Lanstrop. Nun macht die Einrichtung Kindern ab sechs Jahren ein vielseitiges Ferienangebot. Von Andreas Schröter

Feuer, Wasser und Open-Air-Theater: Die Ferienspiele im Jubiläumsjahr des Sölder Jugendtreffs bieten den Kindern von 6 bis 11 Jahren so einiges - und es sind noch Plätze frei. Von Jörg Bauerfeld

Schon jetzt müssen Eltern ihre Kinder anmelden, die an den Brackeler Ferienspielen am Ende der Sommerferien teilnehmen möchten. Dabei entsteht am Brauksweg wieder ein kleines Dorf. Von Andreas Schröter

Schon in der ersten Ferienwoche laufen die Evinger Ferienspiele in der Freizeitstätte an der Würrtemberger Straße 8. Zur Eröffnung kommen Ballonmeister „ohlarry“ und verschiende Tanzgruppen. Von Andreas Schröter

Gleich in der ersten Woche der Sommerferien läuft der Wickeder Ferienspaß in und um die Jugendfreizeitstätte an der Bremmenstraße. Ein Zauberer-Clown und eine Kinderdisco sind Höhepunkte. Von Andreas Schröter

Wir zeigen Ihnen die schönsten Bilder von zwei Einsätzen des mit Spielzeug gefüllten Flitzmobils, das in Scharnhorst dorthin fährt, wo viele Kinder leben. Und es gibt Zukunftspläne. Von Andreas Schröter

Ein Vierteljahrhundert alt ist das Fabido-Familienzentrum am Derner Kippshof 36a. Grund genug für eine Feier am Samstag (6.7.), bei der ein buntes Programm geboten wird.

Der Bauplatz ist eingerichtet, ein großer Bagger steht bereit: An der Husener Eichwaldstraße entsteht eine neue Kindertagesstätte. Das wird jedoch auch zu Problemen führen. Von Andreas Schröter

Für 80 Kinder und für das Personal der Kita Herz-Jesu steht in absehbarer Zeit der Umzug in neue Räume Am Heedbrink an. Aber was wird aus dem bisherigen Standort an der Ermlinghofer Straße? Von Fabian Paffendorf

Die Stadtteilbibliothek Huckarde und das städtische Begegnungszentrum Huckarde an der Parsevalstraße 170 laden mit dem Familienbüro zum 9. Huckarder Lesefest am 27. Juni (Donnerstag) ein.

Der Offene Ganztag der Eichwald-Grundschule hat ein eigenes Gebäude für sich, in dem die Mitarbeiterinnen ihren Schützlingen viele Angebote machen. Am 14. Juni steht eine Feier an. Von Andreas Schröter

„Wo die Wilden Kerle wohnen“ hat demnächst Premiere in der Oper Dortmund. 19 Maxi-Kinder des Arche-Kindergartens in Asseln bereiten sich auf besondere Weise auf einen Opern-Besuch vor. Von Andreas Schröter

Richtfest für den Neubau an der Ecke Butzstraße/Dörwerstraße in Nette: Der Tag, an dem dort ein Kindergarten und Demenzkranke einziehen, rückt immer näher. Von Tobias Weskamp

Wenn das Flitzmobil des Jugendamtes kommt, hält es die Kinder im Stadtbezirk Scharnhorst nicht mehr in ihren Wohnungen. Besonders die künstlerischen Angebote kommen gut an. Von Andreas Schröter

Das Kinderlied von den fleißigen Handwerkern hätte am Mittwoch in Huckarde erklingen können. Denn der Rohbau für eine neue Kita steht nach nur 36 Tagen. Die Platzvergabe kann beginnen. Von Matthias vom Büchel

Nicht nur zum Autofahren braucht man einen Führerschein. In der Katholischen Bibliothek in Sölde können kleine „Erstleser“ auch ein solches Schriftstück bekommen - Prüfung inklusive. Von Jörg Bauerfeld