Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Kirchen in Schwerte

Kirchen in Schwerte

Ruhr Nachrichten Kirchenaustritte

„Göttliches Zeichen“ stoppt Frau beim Kirchenaustritt

Wer genug hat von der Kirche, kommt an Dennis Fabian nicht vorbei. Der 28-Jährige ist der Dortmunder, bei dem jeder Austrittswillige anklopfen muss. Er erlebt die kuriosesten Geschichten. Von Ulrich Breulmann

Ruhr Nachrichten Pfarrer-Nachwuchs

Ein 24-Jähriger will Pfarrer werden – warum, um Himmels willen?

Daniel Fuhrwerk ist 24 Jahre alt. Ein junger Mann mit freundlicher Ausstrahlung. In Jeans und lindgrünem T-Shirt könnte er einer von vielen seines Alters sein – und doch ist er eine Rarität. Von Ulrich Breulmann

Ruhr Nachrichten Evangelische Tauffeiern

Schwerter Familien trafen sich am Wasser zur Taufe an Elsebach oder Ruhr

25 Täuflinge und ihre Familien erlebten am Pfingstmontag ganz besondere Momente: Ihre Taufe fand im Elsebach oder in der Ruhr statt. Damit erinnert die Kirche an die Taufe Jesu im Jordan. Von Petra Berkenbusch

In der Ruhr und im Elsebach werden auch in diesem Jahr am Pfingstmontag Kinder getauft und in die christliche Gemeinschaft aufgenommen. Die evangelischen Tauffeiern finden nachmittags statt. Von Petra Berkenbusch

Frauen in Kirche und Gesellschaft sorgen sich um ihre mühsam erkämpften Rechte. „Demokratie braucht Feminismus“ sagen sie - und laden zu einem festlichen Frauenmahl ein. Von Petra Berkenbusch

Kreuze über der Stadt im Abendrot, die blaue Kuppel der Moschee, kleine Friedhofskapellen und die großen Kirchen. Drohnenfotograf Christoph Harmata hat spektakuläre Bilder gemacht. Von Christoph Harmata

Ruhr Nachrichten Soldatenbibel fürs Museum

Im Soldaten-Tornister in den Ersten Weltkrieg - in Seidenpapier nach Schwerte zurück

Diese Bibel nahm verschlungene Wege: Sie kam aus Schwerte, blieb auf einem Schlachtfeld in Frankreich, wo sie ein englischer Soldat vor 100 Jahren fand und mitnahm. Jetzt ist sie zurück. Von Reinhard Schmitz

Ruhr Nachrichten Kinderbetreuung

Neues Wohnprojekt bringt neue Kindertagesstätte nach Schwerte

Kindergartenplätze sind in Schwerte immer noch rar gesät. Doch die Diakonie und die Kirche wollen jetzt nachrüsten. Und das in einem ganz besonderen Projekt. Von Heiko Mühlbauer

Ruhr Nachrichten Für Denkmalschutz in Schwerte

St. Viktor: Erst gab es 20.000 Euro für den goldenen Altar - jetzt noch eine Bronzetafel

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat die Restaurierung des wertvollen Altars in St. Viktor unterstützt. Daran erinnert ab jetzt, bis in alle Zukunft, eine Bronze-Plakette. Von Holger Bergmann

Ruhr Nachrichten „Schwerter Modell“

So will die St.-Marien-Gemeinde die Umsatzsteuer umgehen

Durch eine Änderung des Umsatzsteuergesetzes müssen Kirchen ihre Einnahmen aus gemeinnützigen Tätigkeiten künftig versteuern. Wie gehen die Gemeinden in Schwerte damit um? Von Maximilian Stascheit

Ruhr Nachrichten Lebensqualität

Ortsteil-Check: Wo es in Schwerte lebenswert, familienfreundlich oder unsicher ist

Im großen Ortsteil-Check haben Schwerter die Lebensqualität ihres Ortsteils bewertet. Auch Iserlohner haben abgestimmt und das Rennen für sich entschieden. Alle Ergebnisse auf einen Blick. Von Matthias Langrock, Aileen Kierstein

Ruhr Nachrichten Gebäude an der Schützenstraße 14a

75 neue Plätze ab 2020? Diakonie Schwerte nennt Details für die neue Kita Ruhrauen

75 neue Kindergarten-Plätze, bezahlbarer Wohnraum, Angebote für alle Generationen - es sind große Pläne, die Diakonie und evangelische Kirchengemeinde Schwerte für die Schützenstraße haben. Von Björn Althoff

Ruhr Nachrichten Schwerter Unternehmer

Kurt Ehrke bewahrte Aluminiumhütten mit Hunderten von Arbeitsplätzen vor der Stilllegung

Das Leichtmetall und soziales Engagement bestimmten die Karriere des früheren Trimet-Vorstands, der am 28. Februar seinen 75. Geburtstag feiert. Sein Rat ist in der Firma immer noch gefragt. Von Reinhard Schmitz

Eine kuriose „Handlungsempfehlung“ zum Weihwasser hat uns irritiert - und ein Besuch beim Knobelclub in der Waage einige Fragenzeichen hinterlassen. Unsere Erlebnisse der Woche.

Ruhr Nachrichten Kuriose Empfehlung des Bistums

Grippe-Viren im Weihwasser - Ist das nicht gefährlich, Pfarrer Iwan?

Wieder einmal leidet Deutschland unter eine Grippe-Welle. Jetzt hat das Erzbistum Paderborn Weihwasser als Übertragungsweg ausgemacht. Schwertes Pfarrer Hans-Peter Iwan reagiert gelassen. Von Holger Bergmann, Björn Althoff

Ruhr Nachrichten St. Marien Kirche

Erst Fallschirmjäger, dann Organist: Michael Störmer gibt der Kirche die Musik

Wer in Schwerte zur Kirche geht, der hört unweigerlich seine Musik. Seit 40 Jahren spielt Michael Störmer die Orgel in St. Marien. Noch länger ist die Musik seine Leidenschaft. Ein Porträt. Von Aileen Kierstein

Ruhr Nachrichten Serie: Häuser erzählen

Im Alten Pfarrhaus am Lindenufer gründete „Vogelpastor“ Westhoff seinen Privatzoo

Zu Pferd beschaffte sich Pfarrer Carl Esthoff vor 150 Jahren Nachschub für sein liebstes Hobby: Der Hobby-Ornithologe liebte Vogelgezwitscher. Von Reinhard Schmitz

Kein Weihnachten, keine Bluttransfusionen, kein Kontakt zu Aussteigern. Nach diesen Regeln lebt der Schwerter Klaus Bullmann - ein Zeuge Jehovas. Wir haben ihn beim Missionieren begleitet. Von Said Rezek

Ruhr Nachrichten „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“

Peter Orloff geht lieber ins RTL-Dschungelcamp als zum Konzert in eine Schwerter Kirche

Peter Orloff und der Schwarzmeer Kosaken-Chor - regelmäßig kommen sie in die Kirche St. Marien in Schwerte. 2019 aber nicht gemeinsam, denn Orloff geht lieber zu RTL ins Dschungelcamp. Von Björn Althoff

Ruhr Nachrichten Gedichte und Bilder

Des Pfarrers Poesie - wie Tom Damms Gedichte trösten und beruhigen

Besucher des evangelischen Gemeindezentrums kennen die Gedichte von Pfarrer Tom Damm bereits. Jetzt gibt es seine Lyrik auch als Kalender - und nicht nur die.

Die Interreligiöse Weihnachtsfeier findet am Samstag schon zum achten Mal statt. Sie soll eine Brücke schlagen zwischen den Kulturen.

Ruhr Nachrichten Neue Klinik-Pläne

Marienkrankenhaus Schwerte: Was passiert, wenn die Kapelle 2019 abgerissen wird

Es wird das letzte Weihnachtsfest für die Kapelle des Marienkrankenhauses Schwerte. Sie weicht im Sommer 2019 einem großen Anbau. Die Klinik sorgt aber für einen Ersatz. Von Reinhard Schmitz