Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Kirchhellen

Kirchhellen

Ein Jahr im Kloster. Dafür haben sich jetzt wieder fünf junge Menschen entschieden. Sie machen ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Jugend-Kloster Kirchhellen. Bei uns lesen Sie, warum sie sich zu Von Marie Rademacher

Neue Ausstellung im Kirchhellener Heimathaus

Wer war eigentlich Johann Breuker?

Jeder Kirchhellener kennt seinen Namen. Der wichtigste Platz im Dorf ist nach ihm benannt. Aber wer war Johann Breuker eigentlich? Dieser Frage geht der Heimatverein Kirchhellen in der neuen Ausstellung Von Jennifer Riediger

Ist Bio eigentlich nur ein Trend? Das haben wir Bernadette Müting-Spickermann gefragt, sie zusammen mit ihrem Mann jetzt einen Bioladen in Kirchhellen öffnet. Worauf es ihr dabei ankommt, warum es im Von Marie Rademacher

Stiftung „Bom Conselho – Kirchhellen“

Pater Zito brachte gute Botschaften mit

Endlich Regen! Sieben Jahre lang haben die Mitarbeiter und Bewohner der Stiftung „Bom Conselho – Kirchhellen“ dafür gebetet und während des Gottesdienstes in der Karwoche fiel er endlich vom Himmel. Die Von Jennifer Riediger

Verein "Natürlich Kirchhellen"

Werner Dierichs gibt den Vorsitz ab

Bei der Jahreshauptversammlung von "Natürlich Kirchhellen" wurde über abgeschlossene, laufende und zukünftige Projekte gesprochen. Außerdem kam es zu einem Umbruch im Vorstand.

Am Mittwochabend zog der bunt verzierte Schützenvogel, nach seiner Taufe auf den Namen Helmut, in das Schaufenster des Schuhhauses Möller ein. Hier kann er bis zum Schützenfestmontag noch bewundert werden.

Das Brezelfest kann kommen! Bei der dritten und letzten Versammlung der Brezelgesellschaft am Samstag auf dem Hof Borgmann wurden die Abläufe des Umzuges und Brezelfestes dargelegt und Ehrungen für langjährige

Danke sagen: Darum ging es Dienstagabend bei der Versammlung der Kirchhellener Flüchtlingshelfer. Wie sich im Laufe des Abends herausstellte, stehen allerdings auch zwei Abschiede an. Von Marie Rademacher

Fast fertig steht er in der Scheune von Bauer und Sänger Bernd Eing, der Festwagen des Kirchenchors St. Johannes. Nur die Bedachung fehlt noch. „Und eine Glocke, die da aufgehängt wird“, sagt Sänger Ludger Von Jennifer Riediger

Kreativ geht es seit zwei Jahren im Atelier M24 zu. Seit Kurzem hat das Haus auch eine neues Gewand – und eine erste, feste Künstler-Gruppe. Wir waren zu Besuch in der Kunst-Werkstatt. Von Marie Rademacher

Vor zwei Jahren hat sich das Ehepaar Jendral aus Kirchhellen aufgemacht, um Deutschland einmal komplett von West nach Ost zu durchqueren. Jetzt sind die beiden Senioren am Ziel in Görlitz angekommen. Von Jennifer Riediger

Wo steht der einzige erhaltene gusseiserne Aussichtsturm in Europa? Darauf wissen wohl nicht viele Menschen aus Nordrhein-Westfalen eine Antwort. Egon Jendral ging es ähnlich, bis er die letzte Etappe Von Jennifer Riediger

Im Frühjahr standen einige Vorhaben auf der Liste des Bürgervereins Hof Jünger. Hinter eine Baustelle können die engagierten Ehrenamtlichen jetzt einen Haken machen: Die Belüftungsanlage wurde erneuert.

Der Movie Park wird wieder zum Zentrum für Halloween-Fans. In diesem Jahr gibt es ein paar Neuerungen. Teilweise sind sie sogar nicht jugendfrei. Die neue Maze "Hostel" hat sich zum Beispiel den gleichnamigen Von Marie Rademacher

Am Samstag stand mit der Königsübung auf dem Hof Miermann das Highlight der Vorbereitungen auf das Schützenfest am ersten Septemberwochenende in Kirchhellen an.

Die Sekundarschule in Kirchhellen gilt als digitaler Vorreiter. Sie verfügt über 48 iPads. Schulleiter Stefan Völlmert will aber noch weitergehen und hat ein ehrgeiziges Ziel: Er will bis zu seiner Pensionierung Von Frederike Schneider

Brezelfreunde trafen sich

Proben für den großen Wurf

Obwohl das Brezelfest erst in einem Monat ist, dreht sich in Kirchhellen schon jetzt alles um das Fest: In den Schaufenstern im Dorfkern hängen Brezel, alles ist in Blau und Rot gehalten und bei Facebook Von Frederike Schneider

"O' zapft is'": Unter diesem Motto ist am Montag in Kirchhellen das Oktoberfest der Landjugend und dem VfB Kirchhellen gelaufen. Wie die Veranstalter für "Wiesn-Stimmung" sorgten und warum die Besucher

Fünf Personen sind bei einem Unfall an der Ecke Dorstener Straße / Hackfurthstraße am Samstagmittag verletzt worden.

Erstes fledermausfreundliches Haus in Bottrop

81 Fledermäuse als Untermieter

Düstere Tiere, die über Kopf hängen, bei Vollmond ihre spitzen Zähne blecken und nur darauf warten, unser Blut zu kosten. Das stellen sich vielleicht manche Menschen unter Fledermäusen vor. Dass das ein Von Frederike Schneider

Händler Fiele verzeichnet steigende Anfrage

Mit dem Dienstrad zur Arbeit

Christian Fiele und sein Bruder Peter leiten in der vierten Generation das Geschäft „Zweirad Fiele“ im Zentrum Kirchhellens. Der traditionelle Laden geht mit der Zeit und kooperiert seit zwei Jahren mit Von Frederike Schneider

Fußballferiencamp des VfB Kirchhellen

Camp endet mit Europameisterschafrt

Drei Tage lang dreht sich bei den 48 Teilnehmern des Fußballferiencamps vom VfB Kirchhellen alles um den Ball. Bereits zum fünften Mal können die 6 bis 13-Jährigen in verschiedenen Parcours und Trainingseinheiten

Proben für's Schützenfest

„Gut Ritt!“ statt „Gut Schuss!“

Donnernde Hufe, wilde Reiter und Pferde, die einen kühlen Kopf bewahren: Die Brezelbrüder und Schützen geben in den wöchentlichen Reitstunden alles. Wie sich Männer und Tiere vorbereiten.

Erste Emmer-Ernte eingefahren

Bäckerei Kläsener bietet bald Emmer-Brot

Die Bäckerei Kläsener bietet ab Oktober ein neues Brot und eine neue Brötchensorte an. Das Ur-Getreide Emmer ist der Hauptbestandteil dieser Backware. Damit setzt der Familienbetrieb auf Regionalität Von Frederike Schneider

Rund 1000 Schützen haben am Samstag an der zweiten Übung in Kirchhellen teilgenommen. Auf dem Hof Königshausen verfolgten zahlreiche Schaulustige das Spektakel - auch unser Fotograf.

Was macht Anette Bunse jetzt?

"Kein Ende meiner politischen Arbeit"

In den Landtag hat es die CDU-Politikerin nicht geschafft. Lange Trübsal blasen kann Anette Bunse aber nicht, und für die große Langeweile hat sie auch keine Zeit. Denn sie schmiedet Pläne für die Zukunft. Von Frederike Schneider

Unsere Volontärin Frederike Schneider verlässt nach sechs Monaten die Redaktion und zieht ein Fazit. So wirkt Kirchhellen auf eine Außenstehende.

2 Millionen Investition

Gaststätte muss weichen

Seit 1830 steht das Gasthaus Dickmann an der Hauptstraße 32, aber auch seit knapp zwei Jahren leer. Jetzt soll an dieser Stelle etwas Neues entstehen. Von Frederike Schneider

Das Königspaar Sara Schlegl und Burkhard Kosse sprechen im Interview über die gute Organisation des Schützenfestes, die nächsten Termine und Gerüchte. Von Frederike Schneider

Auch in diesem Jahr waren alle Stilrichtungen des Punk beim Ruhrpott-Rodeo vertreten. Newcomer und Altmeister wechselten sich auf den beiden Bühnen am Flugplatz Schwarze Heide ab, Hier gibt es Foto-Impressionen Von Ralf Pieper

Sich mit Freunden am Heidesee treffen, Picknicken, schwimmen gehen und vielleicht sogar ein kleines Lagerfeuer machen. Das ist für einige Kirchhellener ganz normal. Dass das Ganze illegal ist, darüber

Armin Laschet zu Gast

Für eine tolerante Welt

Das Vestische Gymnasium wird zur „Schule ohne Rassismus“. Ministerpräsident Armin Laschet ist Pate der Aktion und war zu Besuch.

71 Wagen, 1200 dazu gehörige Leute, vier Kompanien mit etwa 1000 Brezelbrüdern und sieben Kapellen müssen beim Brezelumzug untergebracht und geordnet werden. Christoph Strangemann und Johannes Grewer

Der neunjährige Kirchhellener gab am Wochenende ein klassisches Konzert im Hof Jünger und beeindruckte die Zuhörer enorm.

Kirschen auf dem Schmücker Hof

Netz und Dach halten Kälte fern

Im Mai dieses Jahres war es ungewohnt kalt und frostig. Was für die Bürger Kirchhellens vielleicht ein wenig nervig und nur für kurze Zeit von Belang war, ist für Landwirt Eberhard Schmücker noch heute Von Frederike Schneider

„Ich bin Brezelkönigin“, brüllt die vierjährige Leonie ihrem Volk entgegen. Emil wählt sie zum König. Er ist nämlich ihr bester Freund. Von Frederike Schneider

Neuer Schützenkaiser

„Mit Leib und Seele“

Der Schützenverein Grafenwald hat ein neues Oberhaupt: den dritten Kaiser Bernd Kroker. Um ein etwas anderes Interview zu führen, stellten wir insgesamt zehn Thesen auf, zu denen sich Bernd Kroker und Von Frederike Schneider

1. Poetry Slam begeisterte

Gleich zwei Gewinner gekürt

Auf den Mund gefallen ist von den Teilnehmern des 1. Poetry Slams im Kulturzentrum Hof Jünger wirklich keiner. Mit Witz und Wortgewandtheit begeisterten sie am Mittwoch (12. Juli) die zahlreichen Besucher

Die Bewohnerin eines Hauses an der Münsterstraße hörte am Mittwoch gegen 22.20 Uhr verdächtige Geräusche, vermutete Einbrecher an ihrem Haus und verständigte sofort die Polizei.

Lizenz für Horrorfilm "Hostel"

Movie Park erweitert sein Grusel-Angebot

Einer der am kontrovers diskutiertesten Filme des Horrorgenres hält mit Beginn des Halloween-Horror-Festes Einzug in den Movie Park. Im Film- und Freizeitpark dient neben „The Walking Dead“ und „Insidious“

Coverband spielte bekannte Songs

Augen zu und Cash lauschen

„Wir waren letzte Woche auf einem Sommerfest und haben dort Musik gemacht. Es war toll! Nur kein Sommer“, sagt Frontmann Joe Sander. Am Samstagabend hatten er und seine Mannen dieses Problem nicht: Der Von Ralf Pieper

Originalgetreue Kostüme, Barockmusik und Schauspielauftritte entführten die Besucher von Schloss Beck am Samstagabend zu einer Zeitreise ins 18. Jahrhundert.

Als besonders tatendurstig erwiesen sich die Kirchhellener Schützen am Samstag: Nach drei Jahren Pause machten sie sich mit Feuereifer über den ersten Ausmarsch fürs Schützenfest im September her.

Brezel- und Schützenfestausstellung

Rund 1000 Besucher im Heimathaus

Sonntag (10.9.) ist der letzte Tag der Schützen- und Brezelausstellung im Heimathaus am Wellbraucksweg. Peter Pawliczek, Vorsitzender des Vereins für Orts- und Heimatkunde, und Reinhold Rottmann, langjähriger Von Frederike Schneider

Die Polizei teilte mit, dass der verstorbene Gast des Schützenfestes obduziert wurde. Erste Ergebnisse liegen vor.

Mitschüler erleichtert

Pamela bleibt

Eine richtig gute Nachricht erreichte die Schüler der 4. Klasse der Johannesschule am Donnerstag: Pamela darf bleiben. Das albanische Mädchen und seine Familie sollten nach zwei Jahren Aufenthalt in Deutschland Von Frederike Schneider

Wie die Feuerwehr mitteilt, brannte am Dienstagabend gegen 18.45 ein Getränkemarkt an der Raiffeisenstraße Ecke Pelsstraße. Da der Markt bereits geschlossen hatte, waren keine Personen in Gefahr.

Ein 68-jähriger Rollerfahrer ist am Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der Münsterstraße tödlich verletzt worden.

Wo stellen wir uns jetzt hin – da an die Ecke, direkt neben die Kreuzung oder doch auf die Mauer hier vorne? Wer einen unverstellten Blick auf den Brezelumzug wollte, musste am Dienstagnachmittag schnell sein. Von Jennifer Riediger

Thronkastellan Egbert "Ecki" Schnieder ist der neue Brezelkönig. Jubelnd wurde er ins Festzelt getragen. Wer seine Königin wird, wusste er sofort: Beate Möhlen. Auch sie freute sich sichtlich. Von Frederike Schneider

Das Kirchhellener Schützenfest ist von einem tragischen Todesfall überschattet worden. Am Samstagmorgen, gegen 6.45 Uhr, hat die Polizei den leblosen Körper eines 59-Jährigen im mit Wasser gefüllten Graben Von Claudia Engel

„Und das Volk...“, rief der Moderator immer wieder ins Mikrofon und die Kirchhellener Bürger, die die Hauptstraße am Montagnachmittag säumten, „jubelten“ ihm begeistert zu. Geduldig und voller Vorfreude Von Jennifer Riediger

Vogel fiel mit 462. Schuss

Burkhard Kosse ist neuer Schützenkönig

Mit dem 462. Schuss stand der neue Schützenkönig in Kirchhellen fest: Burkhard Kosse regiert für die nächsten drei Jahre die Schützen. Als seine Königin wählte er Sara Schlegl. Von Frederike Schneider

Es war 14.35 Uhr, als am Sonntag auf der Festwiese in Grafenwald der letzte Schuss fiel. Dann hatten die Schützen Gewissheit: Sie haben keinen neuen König, aber einen neuen Kaiser.

Eröffnung des Schützenfestes

Ganz Kirchhellen schießt den Vogel ab

Unter dem lautstarken Stampfen der Gewehre und mit Blasmusik im Hintergrund wurde am Samstagabend das Kirchhellener Schützenfest offiziell eröffnet. Von Manuela Hollstegge

Drei Jahre lang waren sie das Kirchhellener Schützenkönigspaar. Nur noch zwei Tage – dann ist diese Zeit vorbei. Johannes Miermann II. und Hildegard I. Heisterkamp blicken mit Redakteurin Jennifer Riediger Von Jennifer Riediger

Sie sind schon lange befreundet, beide gebürtige Kirchhellener, im selben Kegelverein und natürlich beide mit ganzem Herzen Brezelbrüder. Dieses Brezelfest wird Nils Hetkämper-Flockert und Bernd Janinhoff Von Jennifer Riediger

Gemütlich ziehen Hektor und Fritz den Festwagen des „Heimatvereins zur Erhaltung alten Brauchtums und Förderung ländlicher Lustbarkeiten“ am Golfplatz vorbei. Ihre Hufe klappern im Einklang mit den Bierflaschen Von Jennifer Riediger

Für Wehmut ist noch keine Zeit. Dafür haben Brezelkönig Christian I. Schulte-Bockum und seine Königin Andrea I. Sauerbauch jetzt, so kurz vor dem Brezelfest, viel zu viele Termine. Für ein Interview mit Von Jennifer Riediger

"Jetzt ist es endlich soweit", rief ein begeisterter Brezelaner über die Straße einem Freund zu - und sprach damit wohl den anderen rund 400 Brezelanern aus der Seele, die sich am Donnerstagabend schon Von Jennifer Riediger

Förster mahnt: Wald nicht betreten

„Ein Bild der Verwüstung“

Vor zwei Wochen fegte eine gewaltige Sturmhose durch Kirchhellen und Grafenwald. Viele Helfer befreiten die Wege von umgefallenen Bäumen und Geäst. Aber die Aufräumarbeiten sind noch lange nicht vorbei. Von Frederike Schneider

Wäldchen "Am Schölsbach"

Jugendliche mit Schusswaffe ausgeraubt

Erst wurden sie bedroht und dann fiel ein Schuss: Am Montagabend gegen 18 Uhr war eine große Gruppe von Jugendlichen in dem kleinen Wäldchen am Schölsbach unterwegs. Plötzlich kamen ihnen fünf männliche Von Jennifer Riediger

Turnier für Hobbymannschaften

Bei den VfB-Tagen zählte nur der Spaß

Mongolen mit Pistolen, Dynamo Dosenbier, TuS Torlos, Eigentorfabrik: Wenn Fußballmannschaften sich diese Namen geben, ahnt man schon, worum es bei einem Turnier geht: Spaß, Spaß und nochmals Spaß. Von Ralf Pieper

Neuling gewinnt viele Preise

Lennox ist Dritter bei Boxer-WM

Der Erfolg kam überraschend und plötzlich: Innerhalb von drei Monaten räumt Boxer Lennox einen Preis nach dem anderen ab. Er belegt den zweiten Platz der Jugendklasse bei der Landessieger-Schau in der Von Frederike Schneider

Eine 42-jährige Frau aus Castrop-Rauxel ist am Freitagmorgen bei einem Unfall in Feldhausen verletzt worden.

Alle Hände voll zu tun hatte die Bottroper Feuerwehr an Fronleichnam (15. Juni) - vor allem im Bereich Grafenwald hatte das Unwetter am Nachmittag gewütet. Besonders betroffen ist auch die Kirchheller

Kirchhellener Nachwuchstalent

Das Delfin-Mädchen

Wenn Jolina ein Tier wäre, wäre sie ein Delfin. "Weil ein Delfin einfach schnell ist im Wasser", begründet sie ihre Wahl. Schnelligkeit ist nur eine Stärke der jungen NRW-Vizemeisterin. Von Frederike Schneider

Bis zu 90 km/h schnell, dreifache Beschleunigung und 40 Meter hoch. Es geht rasant zu auf der neuen Attraktion des Movie Parks: die Star-Trek-Achterbahn. Wir haben sie getestet und sagen, warum sie nicht Von Frederike Schneider

Vorbereitung aufs Brezelfest

Heiner Schenke: "In 94 Tagen ist es soweit!"

Nachdem die Brezelgesellschaft bei ihrer Neugründung im Februar offiziell ins Festjahr gestartet war, gingen bei der Versammlung am vergangenen Samstagabend (3.6.) die Vorbereitungen für das große Dorfspektakel

Die Vorfreude auf das große Ereignis ist allgegenwärtig: Als am Samstag 1012 Schützen der Allgemeinen Bürger- und Schützengesellschaft Kirchhellen 1585 vom Josef-Terwellen-Platz zum Hof Janinhoff marschierten, Von Ralf Pieper

Einzug in die Netto-Filiale

Spickermanns Bioladen eröffnet im Herbst

„Als wir auf Facebook gelesen haben, dass die Gerüchteküche brodelt und es heißt, dass es einen neuen Bioladen in Kirchhellen gibt, dachten wir ‚Ja, jetzt können wir mit der Sprache rausrücken‘“, erzählt Von Frederike Schneider

Schrecklicher Unfall am Samstagmorgen: Gegen 10.40 Uhr wurde auf einem Parkplatz eines Supermarktes an der Hackfurthstraße 1 eine 85-jährige Gladbeckerin angefahren und so schwer verletzt, dass sie noch

A-Ligist löst Vertrag überraschend auf

VfB Kirchhellen trennt sich von Gabmaier

Paukenschlag beim VfB Kirchhellen: Nach vier Jahren trennt sich der Fußball-A-Ligist mit sofortiger Wirkung von Trainer Christian Gabmaier, der seinen Vertrag erst im Februar bis zum Sommer 2018 verlängert hatte. Von Jan Große-Geldermann

Nach einem Unfall war die Autobahn 31 am Mittwochabend zwei Stunden teilweise vollgesperrt. Schuld war offenbar eine alkoholisierte Autofahrerin. Von Stefan Diebäcker

Im zweiten Halbjahr 2017 gibt es im Kulturzentrum Hof Jünger insgesamt 30 Veranstaltungen. Kirchhellens Poetry Slam ist ganz neu, aber es gibt auch Altbewährtes. Wir stellen einige Programmpunkte vor. Von Frederike Schneider

"Kirchhellener Classics"

So viele Anmeldungen wie noch nie

Ein neuer Turnier-Name und 2500 Nennungen. Das diesjährige Springturnier „Kirchhellener Classics“ auf dem Hof Dieckmann überrascht mit mehr Wettkämpfen, einem zusätzlichen Turniertag und etabliert sich Von Frederike Schneider

Schule feiert Richtfest

„Bottrop ist nicht Berlin“

Rund neun Monate nach dem ersten Spatenstich konnten am Montag die an dem Neubau der Sekundarschule beteiligten Personen das Richtfest feiern. Von Frederike Schneider

2018 sollen die Sekundarschüler in den Neubau am Kirchhellener Ring umziehen. Dies ist der langfristige Plan. Für den Übergang sind die Schüler in der Container-Schule an der Gregorstraße untergebracht. Von Frederike Schneider

Auf dem Gelände des Waldpädagogischen Zentrums (WPZ) blühte am Sonntag das Leben auf. Das traditionelle Frühlingsfest lockte Hunderte Besucher an, die sich über ein vielfältiges Programm freuen durften. Von Jana Kolbe

Waldpädagogisches Zentrum

Pflanzaktion kam bei Kindern gut an

Eine Schaufel? Brauchte der sechsjährige Thorben Tkocz nicht, um genug Erde in sein Pflanztöpfchen zu bekommen. Einfach mit beiden Händen in die Erde gelangt und wenige Sekunden später war der Topf gut gefüllt. Von Berthold Fehmer

Bereits zum zweiten Mal veranstaltete der Grafenwälder Schützenverein ein Seifenkistenrennen auf dem Hans-Söller-Platz. Dort war am Sonntag einiges los.

Das Tiefbauamt hat begonnen, die Ausschreibungen für die Bauarbeiten an der viel befahrenen Schneiderstraße vorzubereiten. Ulrich Schulze verrät, welche Bäume die Japanischen Kirschen am Straßenrand ersetzen. Von Frederike Schneider

Die Ampel an der Dorstener Straße/Ecke Lohbraucksweg nervt viele Verkehrsteilnehmer, weil sie hier bis zu drei Minuten warten müssen – obwohl die Straße frei ist. Bei Facebook sorgte der Artikel über Von Frederike Schneider

Pelsstraße/An der Sandgrube

Auto erfasste einen Radfahrer

Mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste ein 39-jähriger Radfahrer aus Bottrop, der auf der Pelsstraße/An der Sandgrube von einem Wagen einer 53-Jährigen aus Oberhausen am Freitagmorgen erfasst wurde.

Der Traum vom Fliegen verbindet alle im Fliegerclub Gladbeck und Kirchhellen. Ihr Cheffluglehrer, Peter Kitzelmann, hatte ihn allerdings bereits besonders früh. Doch nicht nur das Fliegen an sich fasziniert Von Jennifer Riediger

Fragen und Antworten

Kälte bedroht Ernte

In den vergangenen Tagen machte der April seinem Namen alle Ehre. Schnee sorgte im Sauerland und im Süden Deutschlands für ein Wetterchaos und behinderte Autofahrer. Auch der Landwirt Jörg Umberg ist Von Frederike Schneider

„Nachdem das Seifenkistenrennen im vergangenen Jahr so erfolgreich war, weiten wir es in diesem Jahr aus“, sagt Udo Ellekotten, der die Veranstaltung Ende April organisiert. Neu ist: Dieses Mal dürfen Von Frederike Schneider

Wanderung von West nach Ost

Gespannt auf jeden Kilometer

Das Ehepaar Egon und Gisela Jendral wandern im Mai von der Saale zur Elbe und legen dabei 190 Kilometer zurück. Wir verraten, welche Route sie laufen und welche Highlights auf die Kirchhellener warten. Von Jennifer Riediger

Rezept von Rita Spriwald

So backt man einen Rübli-Kuchen

Rita Spriwald zeigt uns, was sie am liebsten in der Osterzeit backt. Die Kirchhellenerin hat auch für die aktuelle "Zuckerguss"-Ausgabe ein Rezept beigesteuert. Hier hier Osterrezept: der Rübli-Kuchen. Von Frederike Schneider

Ferien-Circus Casselly gastiert

Manege frei für Schulkinder

Zum 20. Mal ist die Zirkus-Familie Casselly in Kirchhellen, um Grundschüler in Akrobaten, Seiltänzer und Dompteure zu verwandeln. Von Frederike Schneider

Die Bierbänke auf dem Johann-Breucker-Platz waren am Freitagabend gut besetzt: Hunderte Kirchhellener kamen zum Feierabendmarkt und läuteten das Wochenende mit ein paar Bierchen, kleinen Marktbesorgungen Von Jana Kolbe

„Wann muss wer wo sein?“ Ein Blick auf seine Liste und Erich Schüttauf hat die Antwort. Ohne genauen Zeitplan wäre der ehrenamtliche Organisator bei der Pflanzung des Jahrgangswaldes verloren – zwischen Von Jennifer Riediger

Freizeitpark feiert Jubiläum

Schloss Beck startet in die neue Saison

Das Schloss Beck eröffnet am Samstag (8. April) die Saison und plant besondere Veranstaltungen in den Osterferien. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens gibt es im September eine große Feier mit einem Feuerwerk. Von Frederike Schneider

„Für die Kahlen dieser Welt ist dieses Buch ein Trost“, sagt Helmut Kreul lachend. Denn die Menschen, die nicht durch volles Haar auffallen, treten als die Besten hervor in der Medizin, der Jurisprudenz, Von Jennifer Riediger

Es wird keine "Kirchhellener Landpartie" im Dorf mehr geben. 2017 nicht und auch danach nicht mehr. Dies teilte Veranstalter Winfried Wirtz am Dienstag mit. "Wir mussten die Reißleine ziehen", sagte er Von Jennifer Riediger

Mit den ersten Sonnenstrahlen in diesem Jahr erwachen auch die Kröten wieder aus ihrer Winterstarre und machen sich auf den Weg zu nahegelegenen Gewässern. Ihre Wanderung wird ihnen aber oft zum Verhängnis,

Wie fühlt man sich, wenn ein geliebter Mensch stirbt? Darauf gibt es nicht die eine Antwort, die für alle Angehörigen und für jede Phase der Trauer gilt. Das wissen die Mitarbeiterinnen der Ambulanten Von Jennifer Riediger

Ob Apfelkuchen, Mandarine-Schmand-Schnitten oder Stachelbeertorte - beim Krippencafé in der St.-Johannes-Gemeinde konnten es sich die Kuchenliebhaber Anfang dieses Jahres nicht nur richtig schmecken lassen, Von Jana Kolbe

Ausstellung des Heimatvereins

100 Jahre nach dem Brand der Johanneskirche

Am 12. Juni 1917 brannte die alte Johanneskirche, mitten im Zentrum von Kirchhellen, nieder. Obwohl sich viele Feuerwehrleute bemühten, konnten nur wenige Dinge gerettet werden. Einige davon präsentiert Von Jennifer Riediger

Jugendhaft auf Bewährung

Zirkusjunge nach Übergriff verurteilt

Nach einem sexuellen Übergriff auf einen zwölfjährigen Jungen auf dem Josef-Terwellen-Platz in Kirchhellen hat das Essener Landgericht am Freitag einen Zirkusjungen zu zwei Jahren Jugendhaft auf Bewährung verurteilt.