Klassische Musik

Klassische Musik

Klassische Musik auf der Straße – ein Widerspruch? Überhaupt nicht, finden die Musikfreunde Werne, Peter Polmann von der Polmann-Stiftung, das Stadtmarketing und Gastronom Andreas Nozar. Sie laden für

Der Deutsche Phono-Verband ehrt die Sängerin, Regisseurin, Autorin und Pädagogin. Als erste Frau überhaupt habe sie die großen Liederzyklen von Franz Schubert aufgenommen und sei an rund 250 Plattenproduktionen

Deutschlands größtes Klassik Festival eilt von Rekord zu Rekord: 193 Konzerte bietet das Schleswig-Holstein Musik Festival diesmal, zum ersten Mal auch in der Hamburger Elbphilharmonie.

Jetzt macht er auch noch Theater: Dokumentarfilmer Michael Moore hat zum ersten Mal ein Stück am Broadway präsentiert. Die liberalen New Yorker sind dankbar für die Anti-Trump-Satire - aber reicht das?

Rund 150 musikbegeisterte Schüler zeigten am Donnerstag beim Sommerkonzert der Lüner Geschwister-Scholl-Gesamtschule ihre musikalisch Spannweite. Unter fachmännischer Anleitung bewiesen sie ihr Können. Von Volker Beuckelmann

Warum nicht mal das zweite oder das dritte Violinkonzert von Bruch? Auch Stargeigerin Anne-Sophie Mutter, mit der Philharmonia Zürich auf Tournee, spielte am Samstag in der Philharmonie Essen das berühmtere Von Klaus Stübler

Klassikfestival am Ahauser Schloss

Ein Bierchen auf Beethoven

Klassik für alle - das haben sich die Macher von "Barbecue, Beer and Beethoven" vorgenommen. Im Innenhof des Wasserschlosses gibt es am Samstag, 8. Juli, um 19 Uhr einen Querschnitt durch die bekanntesten Von Christian Bödding

Konzerte internationaler Künstler in gediegenem Ambiente: Die Schwetzinger Festspiele gelten als weltweit größtes Hörfunk-Festival für Klassik. Gelingt der neuen Leiterin Heike Hoffmann die geplante Mischung

Ihr Name ist Programm: Aida Garifullina mauserte sich von der scheuen Studentin zur schillernden Nachwuchshoffnung der Klassik. Die Sopranistin steht mit den Größten der Welt auf der Bühne. Auf Vergleiche

Eine große Rolle spielt Monteverdis Musik auch in diesem Jahr nicht, dem Festjahr zum 450. Geburtstag des Komponisten. Aber Countertenor Philippe Jaroussky hat mit seinem "Orfeo-Projekt" eine großartige Von Julia Gaß

Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr

Pop und Klassik für Europa

"In the Heart of Europe!" - unter dieses Motto hatte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Vreden seine zwei Frühlingskonzerte gestellt. Sowohl Freitag als auch Samstagabend waren in der Aula des Gymnasiums

Eine "Brille für die Ohren", Musik als Medizin oder eine App, die beim Klavierspielen hilft. Das Institut von Herbert von Karajan versucht, der Technik in der klassischen Musik eine Bühne zu geben.

Leben : Gesund und Fit

Macht Musik Menschen klüger?

Der "Mozart-Effekt" ist weithin bekannt. Der Begriff geht aus einer Studie hervor. Die besagt grundlegend, dass klassische Musik die Intelligenz steigert. Folge: Eltern fördern so ihren Nachwuchs. Doch

Der Januar im Hof Jünger

Holzkunst, Religion und Klassik

Mit einem Film, Konzerten, einer Ausstellung und Kabarett startet das Kulturzentrum Hof Jünger am Wellbraucksweg ins neue Jahr.

Häufig wird dem Publikum bei Silvesterkonzerten eher leichte Kost serviert. Für die Auftritte der Berliner Philharmoniker und der Dresdner Staatskapelle trifft das in diesem Jahr keinesfalls zu.

Im letzten Jahr fand die Preisverleihung noch in Berlin statt. Jetzt aber kehrt der "Echo Klassik" nach Hamburg zurück. Der Moderator ist erneut Thomas Gottschalk.

Mit einem Familientag endet das dreiwöchige Eröffnungsfestival der Hamburger Elbphilharmonie. Bei Konzerten und Workshops sollen die Jüngsten auf spielerische Weise an die klassische Musik herangeführt werden.

Jedes Kind kennt Rapunzel, das Mädchen mit den langen Zöpfen, das im Märchen der Brüder Grimm sein Haar herunter lässt, damit die Zauberin und der Königssohn geschwind daran hinaufklettern können. Dass Von Julia Gaß

Die Nachwelt verbindet Charlotte von Stein mit Goethe. Dass sie eine der zentralen Persönlichkeiten der Weimarer Klassik war, ist weniger bekannt. Dies soll eine Ausstellung ändern.

Wäre die Hamburger Elbphilharmonie ein Mensch, wäre sie eine sanfte, warmherzige, großzügige Dame mit einem weitschwingenden, weißen Rock und einem großen Tisch in der Mitte ihrer Wohnung, um den herum Von Julia Gaß

Wenn ein Klangtüftler wie Marc Romboy auf die Dortmunder Philharmoniker trifft und man sich gemeinsam dem Werk von Claude Debussy widmet, dann ist wieder Zeit für die Groove Symphony. Jetzt begannen die Von Peter Wulle

Probenbesuch bei Petrenko

Das Superhirn der Musik

Er gibt kein einziges Interview mehr, lässt sich selten fotografieren und in der Bayerischen Staatsoper, wo Kirill Garrijewitsch Petrenko seit 2013 Generalmusikdirektor ist, darf keiner mehr in Generalproben zuhören. Von Julia Gaß

Veranstaltungsreihe "40 Jahre aktuelles Forum VHS"

Intensive Musikqualität

Ein schöner "Abend der Musik" erklang am letzten Sonntag in der Joseph-Kirche. Er fand statt innerhalb der Veranstaltungsreihe "40 Jahre aktuelles Forum VHS".

Einblicke in das neue Konzerthaus mit Musik zwischen Klassik und Rock bietet ein Drohnenflug durch die Hamburger Elbphilharmonie. Im Internet sammelt das Video in kürzester Zeit reichlich Klicks.

Zum Auftakt seiner neuen "Explosive Live!"-Tour tänzelt David Garrett auf großer Bühne zwischen Popkultur und Klassik. Und verrät, was ihm gegen schlechte Laune hilft.

Sie lassen Genre-Grenzen hinter sich, mischen Klassik, Filmmusik und Tango: Die Musikerinnen des Quartetts Salut Salon. Vor zwei Jahren hatten sie mit Instrumenten-Akrobatik einen Internet-Hit. Nach den

Bevor es in den Konzerthäusern weihnachtlich wird, sind noch einmal die großen Orchester und Solisten zu Gast. Und auch die Museen bieten spannende Ausstellungen, mit denen man sich regnerische Herbsttage Von Bettina Jäger, Julia Gaß

Mailand, Salzburg, Chicago, London - die Sopranistin Christiane Karg singt auf den großen Bühnen der Welt. Zwischendurch kehrt sie immer wieder in ihre fränkische Heimatstadt Feuchtwangen zurück. Jetzt

Mit acht Jahren begann er, das Horn zu spielen. Heute, genau acht Jahre weiter, ist Raul Maria Dignola mit 16 Jahren ein gefeierter Hornspieler. Beim europäischen Musikwettbewerb "Eurovision Young Musicians" Von Kevin Kindel

Qualität und Klassik - in der aktuellen Trachtenmode dominiert die Rückbesinnung aufs Traditionelle. Individualisten können sich freuen: Mit kleinen Details wird das Trachtenoutfit nicht nur schick, sondern

Seine Symphonie "Aus der Neuen Welt" zählt zu den meistgespielten Werken in den Konzertsälen: Am 8. September wäre der Komponist Antonin Dvorak 175 Jahre alt geworden. Noch immer wird Neues über ihn entdeckt.

Es geht wieder los: Die neue Saison beginnt, und die Konzerthäuser und Museen in der Region starten sofort richtig durch. Dies sind die ganz persönlichen Klassik- und Kunst-Tipps der Kulturredaktion für den September. Von Bettina Jäger, Julia Gaß

Wenn alte Musik in die Charts aufrückt, steckt oft ein Film dahinter. Ausgerechnet der Erotik-Film "Fifty Shades of Grey" bescherte jüngst einer Motette aus dem 16. Jahrhundert neue, ungeahnte Popularität: Von Karsten Mark

Der Sohn eines Schuhmachers verändert vor mehr als 250 Jahren den Blick auf die Kunst der Antike. Die Neuausgabe von Winckelmanns frühen Schriften ist eine Reise an die Wiege der deutschen Klassik.

Die Stiftskirche St. Margareta schuf am Sonntag den würdigen Rahmen für ein hinreißendes Konzert der Westdeutschen Sinfonia in der Reihe "Sommer - Schlösser - Virtuosen: Klassik im Westmünsterland" mit Von Susanne Dirking

In schwierigen Zeiten setzt das Schleswig-Holstein Musik Festival ein Zeichen für Einigkeit und Stabilität, sagt Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr das Werk Joseph Haydns.

Klassik trifft Pop. Auch in diesem Jahr kommt die "Night of the Proms" wieder in die Westfalenhalle 1, und zwar am 26. November. Jetzt hat der Veranstalter die ersten Künstler verraten, die auftreten werden.

"Oh mein Gott, das ist MoTrip!" Die Schüler der Albrecht-Dürer-Realschule, die am Montag in der Jugendfreizeitstätte Schüren versammelt sind, haben einen Hip-Hop-Workshop erwartet, der irgendwas mit Klassik zu tun hat. Von Sandra Heick

Wer es im Urlaub kulturell mag, kann sich auf den Sommer freuen - in Madrid werden zahlreiche Besucher zum 500. Jubiläum des Todestages von Hieronymus Bosch erwartet. Die Stadt plant eine Ausstellung.

Mit einer Auslastung von 73,1 Prozent, 231.000 Zuschauern in 624 Vorstellungen und knapp vier Millionen Euro Einnahmen in dieser Saison startet das Theater Dortmund mit viel Rückenwind in die nächste Saison.

Habt ihr Bock auf Party, Live-Musik oder Rambazamba? Dürstet es euch nach Kunst, Theater oder Kulturklamauk? Ihr wisst aber nicht so genau, wo und wann? Keine Angst - gemeinsam mit dem coolibri helfen

Die ins Ausland verkauften Goethe-Zeichnungen kommen einem Medienbericht zufolge vorerst nicht mehr nach Thüringen zurück. Eine Sprecherin der Klassik Stiftung Weimar sagte am Montag dem MDR, es gebe

Frühling mit Klassik und Rock begrüßt

Geschwister-Scholl-Gymnasium musiziert

"Let’s make some noise", so hieß das vielversprechende Motto des Frühlingskonzertes des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, in dem 120 Gymnasiasten beim Singen und Musizieren unter der Regie ihrer Musiklehrer

Junges Publikum zur Klassik zu bewegen, ist für viele Konzerthäuser nicht einfach. Die Düsseldorfer Tonhalle löst das Problem, indem sie YouTuber mit auf die Bühne stellt.

Der Weltstar der Klassik geht in seinem jüngsten Album ungewöhnliche Wege. Mit «Water» erscheint das bislang persönlichste Werk von Hélène Grimaud.

Wie geht es weiter an der Tull-Villa? Die Baustelle an einem der letzten verbliebenen Gebäuden am Phoenix-See bleibt Gesprächsthema. Denn das neue Konservatorium für klassische Musik wird später eröffnen als geplant. Von Felix Guth

Kurt Masur war einer der ganz Großen am Pult. Auch sein Einsatz für die friedliche Revolution 1989 in Leipzig machte ihn zum Mythos.

Im Kulturhauptstadt-Jahr war das „Still-Leben“ auf der B1 eine der beliebtesten Veranstaltungen und auch die Nachfolge-Veranstaltung im Kreuzviertel im vergangenen Jahr war ein Besuchermagnet. 2016 wird Von Oliver Volmerich

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke lässt sich fürs Schreiben gern von klassischer Musik inspirieren. «Für mich ist Musik die größte Kunst, weil sie absolut grenzenlos ist und Wahrheiten

Der Geiger Itzhak Perlman (70) bekommt den Genesis-Preis 2016. Der «Superstar der klassischen Musik» sei nicht nur auf jeder Bühne zu Hause und habe mit jedem großen Orchester der Welt gespielt, er sei

Feierlich ist die neue Mertenorgel in der St.-Vitus-Kirche Olfen am vergangenen Sonntag eingeweiht worden. Gleich im Anschluss an den Festgottesdienst hat Organist Ansgar Wallenhorst sie mit einem Konzert Von Antje Pflips

Ein gewaltiges musikalisches Potenzial steckt in der kleinstädtischen Jugend. Davon konnten sich die Besucher des Konzertes "Junge Klassik" am Volkstrauertag (15.11.) überzeugen, das zum achten Male veranstaltet wurde. Von Helmut Scheffler

Das Musikforum in Bochum wird teurer und eröffnet später. Statt am 31. März 2016 erklingen die erste Töne in dem neuen Konzerthaus an der Marienkirche erst im Herbst 2016. Grund für die erneute Kostenexplosion Von Julia Gaß

Trotz seines Lampenfiebers konnte sich der 21-jährige Südkoreaner Seong-Jin Cho in Warschau einen Kindheitstraum erfüllen: Er ist der Sieger des Chopin-Klavierwettbewerbs.

Carolina Eyck gilt als Deutschlands einzige professionelle Thereministin. Das ungewöhnliche Instrument wird gespielt, ohne es zu berühren. Nun erhält die sorbische Musikerin einen Echo Klassik.

Das Bild von Syrien ist durch Krieg geprägt. Doch das Land hat auch eine reiche Kultur. Das wollen geflüchtete Musiker mit einem Exil-Orchester beweisen. Im Repertoire: Lieder aus ihrer Heimat und europäische Klassik.

Schlagzeuger der Neuen Philharmonie

Trommelwirbel bebte durch die Scholl-Gesamtschule

„Pauker“ sind für Schüler nichts Neues. Wohl aber solche, die professionell auf kleinen und großen Trommeln die Schlägel wirbeln lassen. Vier Schlagzeuger der Neuen Philharmonie Westfalen brachten am

Er gehört zu den ganz Großen der klassischen Musik: Itzhak Perlman spielt seit mehr als 50 Jahren in Konzertsälen weltweit. Der israelische Geiger ist zu Hause in den USA fast ein Popstar.

Gut 700 BVB-Fans haben Ende Mai auf der Südtribüne inbrünstig "Wir sind alle am Borsigplatz geboren" gesungen. Begleitet wurden sie vom Funkhausorchester und einem Fernsehteam. Das Stadionkonzert war Von Jana Klüh

Im Interview: Henning Krautmacher

Darum wandeln die Höhner auf Mozarts Spuren

Klassik und die Höhner – das passt perfekt zusammen, sagt Frontmann Henning Krautmacher. Am 29. August spielt er mit seiner Band und der Jungen Sinfonie Köln in der Philharmonie Essen. Sandra Heick sprach Von Sandra Heick

Junhong Kuang ist ein echtes Wunderkind an der Gitarre. Mit gerade einmal 15 Jahren ist der Teenager schon in der Carnegie Hall in New York aufgetreten. Am Mittwoch spielt er um 20 Uhr in der Evangelischen Kirche St. Von Michael Nickel

Gelungener Auftakt der Gitarrentage

Von der Weltstadt New York ins kleine Sythen

Lukasz Kuropaczewski ist ein Mann der Kontraste. Musikalisch und auch sonst im Leben. Auf New York folgte bei ihm das kleine Sythener Schloss. Zwar gilt der Pole immer noch als Geheimtipp unter den weltbesten

Maurice Béjarts „Ballet for Life“

Ein poetischer Tanz mit dem Tod

Klassik trifft Rock, Ballett trifft Mode: Ein Gesamtkunstwerk hat Maurice Béjart mit „Ballet for Life“ 1997 geschaffen. Nun ist die energiegeladene, kein bisschen angestaubte Choreografie erstmals beim

Klassische Musik, Rock und Pop sowie Kindermusical - das Angebot der 13. Thurn-und-Taxis-Schlossfestspiele in Regensburg ist breitgefächert.

Von Flensburg bis Salzburg

Der Festspiel-Sommer hat begonnen

Wenn die Theater und Konzerthäuser Sommerferien machen, sind die großen Sommer-Festspiele die Publikumsmagente. Von Flensburg bis zum Bodensee, in Salzburg und in Verona, bieten sie ein großes Programm Von Julia Gaß

Der Freiburger Übersetzer und Buchhändler Ulrich Pröfrock (59) erhält den diesjährigen Christoph Martin Wieland- Übersetzerpreis.

Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern feiern Geburtstag und zeigen sich vielfältig. So kommt Dirigent Christoph Eschenbach nach Ulrichshusen, es gibt ein Bratschenfestival und ein Schlagzeugkonzert mit

Ausgiebig feiert Russland den 175. Geburtstag seines berühmtesten Komponisten Peter Tschaikowsky. Es gibt Feste, Ausstellungen und jede Menge Klassik-Konzerte mit Weltstars. Nur das Privatleben des Genies

Ausgiebig feiert Russland den 175. Geburtstag seines berühmtesten Komponisten Peter Tschaikowsky. Es gibt Feste, Ausstellungen und jede Menge Klassik-Konzerte mit Weltstars. Nur das Privatleben des Genies

Heute eine Panne, morgen repariert: Für Besitzer aktueller Autos ist das eine Selbstverständlichkeit. Doch weil immer mehr Oldtimer auf den Straßen unterwegs sind, bieten die Hersteller auch für Klassiker

Die Dortmunder Philharmoniker bieten unter ihrem Generalmusikdirektor ein umfangreiches Programm für alle Altersstufen an - vom Baby bis zum Senior.

Exklusive Veröffentlichungen

Record Store Day am Samstag auch in Bochum

Auch in Bochum gibt es einige kleine Plattenläden, die sich über viele Jahre etabliert haben. Beim jährlichen Record Store Day erleben die Geschäfte einen besonderen Ansturm - denn Plattenliebhaber stürzen

Wer seinen Kinder oder Enkelkindern mal etwas anderes als bunte Eier ins Osternest legen möchte, sollte zu „Geschenken, die glücklich machen“ greifen. Von denen erzählen nämlich die Geschichten und Gedichte Von Julia Gaß

Als sie ihren ersten Lieblingsklassiker neu übersetzen wollte, rannte sie nicht gerade offene Türen ein, erinnert sich Elisabeth Edl. Ein Jahr habe sie gebraucht, um den Hanser-Verlag zu überzeugen, dass

Das polnische Breslau hat sich als Kulturhauptstadt 2016 einiges vorgenommen. So sind zum Beispiel mehr als 70 musikalische Projekte von Klassik bis Rock geplant. Auch in den Bereichen Kunst, Theater,

Die Stars geben sich im März die Klinke in die Hand in den Konzerthäusern, und auch die Museen in der Region starten mit großen neuen Ausstellungen ins Frühjahr. Dies sind die Tipps der Kulturredaktion für den März. Von Bettina Jäger, Julia Gaß

Paris hat einen neuen bekommen, München muss seinen alten recyceln und Hamburg bekommt seinen mit sage und schreibe siebenjähriger Verspätung - mindestens. Der Bau von Konzertsälen sorgt immer wieder

Doppelsieg für Norwegen im klassischen Sprint bei der nordischen Ski-WM. Bei den Frauen sicherte sich Marit Bjørgen das erste Gold der Wettbewerbe in Falun. Landsmann Petter Northug gewann wenig später

Sebastian Eisenlauer und Tim Tscharnke haben die Qualifikation für den Klassik-Sprint bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Falun überstanden.