Köge

Köge

Der Lippe-Polder-Park ist nach 70 Tagen Geschichte.Da wurde es beim Abschlussfest am Sonntag durchaus emotional. Doch es wird ein neues Projekt in Dorsten geben. Von Jennifer Riediger

Bülent Demirtas alias Rapper "2Seiten" ist am Freitagabend (11.9.) um 18 Uhr im Lippe-Polder-Park zu sehen und zu hören. Wie immer mit Fliege und in feinem Gewand. Von Michael Klein

Der Lippeverband eröffnete am Freitag (4.9.) die Deichkrone - eine von der Künstlergruppe Observatorium und Künstlerin Marion Taube entworfene und gestaltete Aussichtsterrasse an der Lippe. Dabei fiel Von Ronny von Wangenheim

Kulinarische Spezialitäten und vielfältige Erzählungen voller Leben – das lockte am Sonntag zahlreiche Besucher in den Lippe-Polder-Park. Denn dort erzählten Menschen Geschichten und Anekdoten. Immer

Meterlange Schläuche lagen auf dem Boden, Feuerwehr und THW hatten das Blaulicht ihrer Löschfahrzeuge eingeschaltet. Aus dem Schläuchen spritzte das Wasser in hohen Bögen über den Holz-Pavillon. Aber Von Petra Bosse, Frederike Jäschke

Zwischen Lippe und Kanal liegt der Polder-Park auf einer Fläche, die vor allem im Mittelalter besonders wichtig für die Dorstener war. Denn damals diente die Lippe noch als wichtiger Handelsweg. Beim Von Jana Kolbe

Familientag im Lippe-Polder-Park

Ein Programm für Jung und Alt

Die Stadt Dorsten war mit einem Familienprogramm am Samstag (1.8.) Gastgeberin im Lippe-Polder-Park. Bei dieser Gelegenheit präsentierte die Stadt Pläne, wie es mit dem Areal zukünftig weitergehen könnte. Von Michael Klein

Die niederländische Künstlergruppe „Het Observatorium“ baut seit Montag (15.6.) das Herzstück des Lippe-Polder-Parks auf: den Ringdeich-Pavillon. Eröffnet wird der Park indes erst am 5. Juli. Von Michael Klein

Pimpinelle, Ysop und Oswegokraut: Diese Gewächse werden im "Kunstwerk" Lippe-Polder-Park gegen die Mono-Kultur aufbegehren. 70 Tage lang stehen 70 zum Teil uralte Pflanzensorten im Fokus des Stadtparks auf Zeit. Von Michael Klein

70 Tage lang kreative Aktionen

Programm für Lippe-Polder-Park steht

Das umfangreiche Programmheft für den Lippe-Polder-Park liegt jetzt vor. Zehn Wochen soll vom 5. Juli bis 13. September "gepoldert" werden, in einem Stadtpark auf Zeit, auf einem Areal zwischen Lippe Von Michael Klein

Wenn ab 5. Juli der „Lippe-Polder-Park“ auf der Ackerfläche nahe der Dorstener Eissporthalle an der Crawleystraße einen Sommer lang seine kreativen Blüten austreiben wird, soll es nach Willen von Marion Von Michael Klein