Königsborner SV hat einen Plan: Nächste Zusage für zwei Jahre

Fußball

Der Königsborner SV baut weiter an seinem Spielergerüst und sicherte sich jetzt auch die Zusage eines Talents. Und das bleibt auf jeden Fall zwei Jahre.

Königsborn

, 15.05.2021, 14:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Bezirksligist Königborner SV hat jetzt einen weiteren Spieler für die nächsten zwei Jahre an sich gebunden.

Der Bezirksligist Königborner SV hat jetzt einen weiteren Spieler für die nächsten zwei Jahre an sich gebunden. © dpa

Das alles sieht nach einem konkreten Plan aus - und der ist zudem noch langfristig ausgelegt. Der Königsborner SV hat in der Bezirksliga (8) weiterhin hohe Ziele, die möglichst im Aufstieg gipfeln sollen. Dafür gab jetzt ein weiterer Spieler die Zusage - für zwei Jahre.

Nach bereits zahlreichen Verlängerungen und Neuverpflichtungen in den letzten Wochen gibt der Königsborner SV nun bekannt, dass auch Eigengewächs Kadir Arslan für mindestens zwei weitere Jahre im Team von Coach Andreas Feiler bleibt. Der talentierte Nachwuchskicker habe sich beim KSV prächtig entwickelt und will weiter seinem Verein die Treue halten.

Kadir Arslan hat sich beim KSV prächtig entwickelt

Ob im defensiven Mittelfeld oder als Außenverteidiger, Kadir Arslan zeigt stets vollen Einsatz. „Das haben wir natürlich auch zur Kenntnis genommen und deshalb auch mit Kadir verlängert“, erklärt jetzt Sven Runge vom Königsborner SV. „Wenn Arslan gebraucht wurde, war er zur Stelle. Er hat sich sehr gut weiterentwickelt. Das soll sich für den jungen Spieler auch in Zukunft nicht ändern.“

Auch Kadir Arslan möchte Planungssicherheit haben und bleibt weiterhin beim Königsborner SV.

Auch Kadir Arslan möchte Planungssicherheit haben und bleibt weiterhin beim Königsborner SV. © KSV

Damit ist der Königsborner SV, der die annullierte Corona-Saison hinter dem Ortsrivalen SSV Mühlhausen-Uelzen auf dem zweiten Rang beendete, bereits schon gut aufgestellt. Und auch in den Vorstandsreihen will der Verein darauf aufbauen.

Am Montag, 31. Mai, stellt sich der komplette Vorstand der Fußballabteilung um den Vorsitzenden Daniel Krahn während der Jahreshauptversammlung zur Wiederwahl. Die Sitzung findet pandemiebedingt nur online statt. Interessierte Mitglieder, die der Zoom-Sitzung beiwohnen möchten, müssen sich bis zum 28. Mai per Mail bei Burak Yilmaz an burak-1907@web.de anmelden. Die Zugangsdaten zur Versammlung werden den Teilnehmenden per E-Mail in den Tagen vor der Sitzung zugesendet. Eine Authentifizierung findet über die persönliche E-Mail-Adresse statt.

Lesen Sie jetzt