Kokerei Hansa

Kokerei Hansa

Im Jahr 2017 regten Huckarder Jugendliche die Einrichtung eines Jugendzentrums an. Jetzt ist klar: wenn das Jugendzentrum eröffnet wird, sind die Ideengeber gar keine Jugendlichen mehr. Von Holger Bergmann

Tanzevent „Work it Out“ auf der Kokerei Hansa

Junge Menschen in Europa tanzen zum Tag der Arbeit

Tausende junger Tänzer verwandeln am 1. Mai 33 Industriedenkmäler in zehn Ländern Europas zu einer Bühne für das Tanz-Event „Work it Out“. Auch die Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde ist mit dabei und

Ein Wasserspiel als technische Demonstration – integriert in ein ausgeklügeltes Regenwasser-Trennsystem. Die ehemalige Kokerei Hansa ist um eine Attraktion reicher. Eine Vielzahl von Partnern haben das Von Uwe von Schirp

Klassik trifft Kokerei: Der Internationale Schubert-Wettbewerb Dortmund ruft vom 7. bis 9. Juli das "Internationale Schubert-Fest Dortmund" auf der Kokerei Hansa in Dortmund ins Leben. Das soll künftig Von Julia Gaß

Beim Klettern auf dem Gelände der Kokerei Hansa ist am Montagabend ein zwölfjähriger Junge abgestürzt. Er verletzte sich schwer. Zeitweise schwebte er in Lebensgefahr, befindet sich aber auf dem Weg der Besserung. Von Tobias Grossekemper, Dennis Werner

Koks-Cup, Connected Hansa oder Koka-Party: So lauten die Vorschläge von Huckarder Jugendlichen für neue Projekte auf der Kokerei Hansa. Beim Jugendforum haben sie am Dienstagnachmittag zusammen mit Mitgliedern Von Sarah Bornemann

Ihre Wünsche für die Zukunft haben 18 Jugendliche in Huckarde fotografisch umgesetzt. Die Ergebnisse sind jetzt in einer Ausstellung in der Kokerei Hansa zu sehen - zum Teil in Lebensgröße auf LKW-Planen Von Sarah Bornemann

Zehn Jahre, sieben Stadtbezirke, ein Ziel: Das Projekt „Nordwärts“ will die Stärken der nördlichen Stadtbezirke betonen. Bis 2025 soll sich die Lebensqualität für die Einwohner verbessern. Über den Stand Von Sarah Bornemann

Ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus hat am späten Dienstagabend für Aufregung an der Emscherallee gesorgt. Das Feuer war gegen 22 Uhr ausgebrochen. Die Hausbesucher konnten sich rechtzeitig ins Freie retten.

Die Emscherkunst hat noch ein Schüppchen draufgelegt. 260.000 Menschen haben sich die 24 teils spektakulären Installationen in diesem Jahr angesehen. Das waren noch mehr als im Premierenjahr 2010 (200.000) Von Bettina Jäger

Insektensafari auf der Kokerei Hansa

Kinder werden auf Hansa zu Naturforschern

Immer wieder freitags besuchen besonders viele Kinder das Industriedenkmal Kokerei Hansa in Huckarde. Denn die Stiftung Industriedenkmalpflege bietet auf dem verwinkelten Gelände spannende Entdeckertouren an. Von Holger Bergmann

Die "Emscherkunst 2016" läuft auf Hochtouren. 24 Kunstwerke können die Besucher noch bis zum 18. September täglich außer montags von 10 bis 18 Uhr kostenlos besichtigen. Das Motto der Freiluft-Ausstellung Von Felix Püschner

Wenn man sich auf eine größere Sanierung einlässt, ist man oft vor unliebsamen Überraschungen nicht gefeit. Diese Erfahrung mussten auch die Verantwortlichen der Industriedenkmalstiftung bei Arbeiten Von Nils Heimann

Für fast 15 Millionen Euro soll das alte Salzlager der Kokerei Hansa umgebaut werden - vorausgesetzt, alle Fördermittel fließen. Bisher ist nur die Außenwand des historischen Industriegebäudes saniert worden. Von Oliver Volmerich

14. Montan-Trödelmarkt auf der Kokerei Hansa

Kuriose Schnäppchen in Huckarde

Auf dem alljährlichen Montantrödelmarkt auf dem Geländes des Industriedenkmals werden Kuriositäten angeboten, die jahrzehntelang zum Alltag von Bergleuten gehörten. Auf der Jagd nach Schnäppchen konnten Von Dietmar Bock

Die Erstaufnahme für Flüchtlinge soll in Huckarde entstehen. Obwohl sich das Gelände direkt neben der Fläche der ehemaligen Kokerei Hansa befindet, sagt die Stadt: "Es gibt keine Bodenbelastung." Viele

Die Stadt ist auf der Suche nach einem geeigneten Standort für eine Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende in Huckarde. Favorit ist die Fläche nördlich der Kokerei Hansa. Doch weshalb ist eine solche

Das Industriedenkmal Kokerei Hansa ist ein echter Publikumsmagnet im Dortmunder Westen. Jährlich locken die unterschiedlichen Führungen Tausende Besucher auf das Zechen-Relikt. Natürlich öffnet die ehemalige Von Nils Heimann

An der Kokerei Hansa soll eine neue Erstaufnahme für 1200 Flüchtlinge entstehen. Doch will die Stadt Dortmund die Einrichtung behalten, muss sie sich sputen. Und die Stadt will durchaus. Denn ein Verzicht

Schlemmen zwischen Kohlenturm und Kompressorenhalle: Die Kokerei Hansa wird zur internationalen Imbissbude. Am 12. und 13. März (Samstag und Sonntag) gastiert das Street-Food-Festival zum zweiten Mal in der Stadt. Von Jana Klüh

Ausstellung zu Einwanderer-Geschichte

"Glückauf in Deutschland" in Kokerei Hansa eröffnet

"Glückauf in Deutschland" heißt eine neue Ausstellung in der ehemaligen Kokerei Hansa. Sie erzählt die Geschichte von neun türkischen Jugendlichen, die 1964 ohne Eltern zum Arbeiten ins Ruhrgebiet kamen.

Bei der Neujahrsführung hat Gerhard Hendler einen Zeitzeugen der Dortmunder Industriegeschichte wieder zum Leben erweckt: Mehr als 50 Besucher führte der Vorsitzende des Fördervereins zwei Stunden lang

Ruhrpott: Industrie, Handwerk und Technik prägen die Geschichte Dortmunds. Dort, wo einst geschuftet wurde, stehen heute Denkmäler, die von vergangenen Zeiten erzählen. Am Tag des offenen Denkmals (Sonntag, Von Corinna Schultz

Nachrichten-Rückblick

Das war der Donnerstag in Dortmund

Was war am Donnerstag wichtig in Dortmund? An dieser Stelle lassen wir den Tag Revue passieren. Kurz und kompakt. Heute geht es unter anderem um das Aus für die älteste Tanzschule Deutschlands, ein stillstehendes

Das Kulturfestival Ruhrtriennale lässt Dortmund und das östliche Ruhrgebiet meist links liegen - weil ein geeigneter Veranstaltungsort mit Industrie-Ambiente fehlt, heißt es. Das könnte sich bald ändern. Von Oliver Volmerich

Chillen zwischen Kompressorenhalle und Koksofenbatterien, Musik hören vor Schwerindustrie-Kulisse: Diesen etwas anderen Wochenendspaß bietet die Kokerei Hansa. Für den guten Sound haben die Veranstalter

Viel Wissenswertes über die heimische Pflanzenwelt lernten die Teilnehmer der Kräuterexpedition auf der Kokerei Hansa. Naturpädagogin Birgit Ehses verriet dabei auch welches Grün am Wegesrand über Heilkräfte Von Nils Heimann

Die Heinkel-Perle: Ein Moped mit einem 1,5-PS-Motörchen bringt auch 60 Jahre nach ihrer Einführung viele (Männer-)Herzen zum Höherschlagen. Seit Donnerstag trifft sich die Perlen-Community mal wieder Von Reinhard Schmitz

Diese Bauarbeiter haben Glück: Oben auf den Gerüsten auf der Kokerei Hansa bietet sich der spektakulärste Blick über den Dortmunder Westen. Wir haben ihnen über die Schulter geschaut und die grandiosen Von Nils Heimann

Diese Bauarbeiter haben Glück: Oben auf den Gerüsten auf der Kokerei Hansa bietet sich der spektakulärste Blick über den Dortmunder Westen. Wir haben ihnen über die Schulter geschaut und die grandiosen Von Nils Heimann

Die Schrägbandbrücke fegen? Keine Aufgabe, über die Christine Hafers sich mit ihrer Angst vor Spinnen freute. Aber trotzdem schnappte sie sich einen Besen und machte sich mit den Hausmeistern der Dortmunder Von Jennifer Riediger

Der Traum vom Welterbe in Huckarde geht weiter. Auch 2014 erwartet die Besucher des Hansa-Reviers Huckarde (HRH) für die Veranstaltungsreihe „Wir wollen Welterbe“ ein pralles Kulturprogramm. Wir stellen

Eines der wichtigsten Dortmunder Industriedenkmale bekommt derzeit eine Generalüberholung: Die Kokerei Hansa wird umfangreich saniert und ist für Besucher noch bis zum 28. Februar geschlossen. Doch was

Ob eine halbe Geige aus der Kriegszeit oder eine Flöte aus einer leeren Bierflasche: Ingo Insterburg zeigte am Sonntagabend in der Kompressorenhalle der Kokerei Hansa, dass er wirklich jedes Instrument beherrscht.

"Es war einmal ein sauberer Fluss...", so beginnen die kunstvollen Comics der Gustav-Heinemann-Gesamtschüler, die am Freitag in der Kompressorenhalle der Kokerei Hansa, Emscherallee, aufgehängt wurden.

Es war ein Versuch - erfolgreich war er nicht. Am Samstag trat mit dem Rapper Montez erstmals ein Hip-Hop-Künstler in der Maschinenhalle der Kokerei Hansa auf. Die Zuschauerzahl war gering - doch vorwerfen

Ist die Lebensqualität im Ruhrgebiet gerecht verteilt? Profitiert nur davon, wer im "richtigen" Stadtteil wohnt? Das soll die Ausstellung "Lebensqualität im Ruhrgebiet - für alle?!" zeigen, die am Samstag

Die Koksproduktion auf der Kokerei Hansa ist schon lange eingestellt, doch deren Hinterlassenschaften sind im Erdreich und Grundwasser noch immer messbar. Mit dem Bau einer Reinigungsanlage für Grundwasser

Über 100.000 Besucher

Kokerei Hansa verbucht Rekordjahr

Für die ehemalige Kokerei Hansa in Dortmund Huckarde war 2012 ein Rekordjahr: Mehr als 100.000 Besucher wurden auf dem Industriedenkmal, in der Kletterhalle Bergwerk und im Nahverkehrsmuseum Bahnhof Mooskamp gezählt.

Nach dem Silvester-Fest lockt die Kokerei Hansa am Dienstag (1.1.) um 14 Uhr wieder mit der traditionellen Neujahrsführung. Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten können die Besucher dabei auch wieder

2000 Tonnen Stahl, 36,5 Kilo Sprengstoff und ein Knopf. Am Samstagmorgen wurde es laut auf der Kokerei Hansa, als ein Stück Industriekultur in Schutt verwandelt wurde. Die Aktion verlief problemlos.

Tag des offenen Denkmals

Kokerei Hansa zeigt jede Menge Holz

Die Kokerei Hansa gehört zu den Klassikern des "Tags des offenen Denkmals". Langweilig wird es dort aber trotzdem nie. Denn die Veranstalter lassen sich jedes Mal etwas Neues einfallen. Diesmal ging es

Vor-Ort-Erfahrungen statt Frontalunterricht: Seit 2005 lernen Schüler der Gustav-Heinemann-Gesamtschule die Geschichte des Ruhrgebietes lebendig auf dem Gelände der Kokerei Hansa kennen. Nun erscheint

Auf dem Gelände der Kokerei Hansa an der Emscherallee ist am Freitagmorgen ein Blindgänger entschärft worden. Der Detonator der Bombe musste gesprengt werden.

Auf dem Gelände der Kokerei Hansa an der Emscherallee ist am Freitagmorgen ein Blindgänger entschärft worden. Der Detonator der Bombe musste gesprengt werden.

Trotz des abschreckenden Wetters folgten rund 20 Kinder dem Ruf von Birgit Ehses, sie auf eine Insektensafari über das Gelände der ehemaligen Kokerei Hansa zu begleiten. Dabei entdeckten sie nicht nur

Mode, die unter fairen Bedingungen hergestellt wurde, zeigten 13 Hobby-Models in der Maschinenhalle der Kokerei Hansa. Die Designerin Sabine Hofius stellte ihre neue Kollektion auf dem Laufsteg vor. Dazu

Die Welt der Mode erreicht die ehemalige Kokerei Hansa. Doch nicht eine herkömmliche Kollektion wird dort am Dienstag (12.6.) gezeigt. 13 Hobbymodels bringen ausschließlich fair gehandelte Kleidung aus

Schon jetzt bietet das Industriedenkmal auf dem Gelände der ehemaligen Kokerei Hansa ein umfangreiches Freizeitangebot. Jetzt könnten weitere dazu kommen. Das Industriedenkmal wird saniert.

Heute um 14 Uhr wird bekannt gegeben, welche Industriedenkmäler sich künftig mit dem Titel Weltkulturerbe schmücken können. Voraussichtlich sind dies die Zeche Zollern und die Kokerei Hansa in Dortmund,

Lilienthal- und Eckener-Straße

Heizungsausfall durch Rohrbruch

Mit Wasser im Ofen kann man nicht heizen. Diese bittere Erfahrung mussten die Bewohner der Eckenerstraße, der Lilienthalstraße und die Kokerei Hansa machen. Die DEW21 stand vor der Aufgabe den großen Schaden zu beheben.

Kokerei Hansa

Im Reich der Insekten

„Wieviele Beine hat eine Schnecke?" – „Keine!“ – „Genau, deshalb sind Schnecken keine Insekten. Und deshalb kommen Schnecken nicht in die Lupenbecher.“ Mit den schleimigen und weiteren Bewohnern des Mikro-Universums

Jetzt auf Schatzsuche gehen und GPS-Gerät gewinnen!

Geocaching-Ferienaktion

Er könnte überall in Dortmund sein: Hinter einem Laternenpfahl auf dem Westenhellweg, mitten auf irgendeinem Feld oder hinter einem Rohr an der Kokerei Hansa: Wir haben für Sie einen Schatz versteckt

Die Entschärfung des Blindgängers Nahe der Kokerei Hansa in Huckarde war um 12.55 Uhr beendet, nachdem der Detonator von der Bombe abgesprengt worden war. Etwa 1100 Anwohner wurden evakuiert, unter anderem

Nahe der Kokerei Hansa ist eine 500 Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Heute Vormittag seit 10 Uhr wird der Blindgänger entschärft. Etwa 1100 Anwohner müssen ihre Häuser verlassen,

Die Bilanz ist durch nichts zu trüben: Das Kulturhauptstadtjahr brachte der Kokerei Hansa einen echten Besucheransturm. Längst ist das alte Inustriegelände Ort für Freizeitvergnügen ganz unterschiedlicher Art geworden.

Mit den Besuchern der Kokerei Hansa wird Gerhard Hendler am Neujahrstag auf jeden Fall anstoßen – wahlweise mit Sekt oder Saft. Nur der Ort steht noch nicht fest. Der viele Schnee könnte erstmals die

Der Hallen-Einsturz in Hörde alarmierte auch den Dortmunder Westen: Auf der Kokerei Hansa machten sich sofort Mitarbeiter auf einen Rundgang und prüften die Dächer der Hallen auf dem verschneiten Gelände.

Überall im Ruhrgebiet warten die Kinder auf den Nikolaus, der jedoch noch einen kleinen Abstecher auf die Kokerei Hansa macht. Und was ist nun auf dem ehemaligen Industriegelände passiert?

Das dritte und letzte KunstPicknick des Sommerprogramms "Unter freiem Himmel" im Emscher Landschaftspark verwandelte am Samstag (2.10.) das Gelände der Kokerei Hansa in eine Oase für Picknicker. 300 Besucher

HUCKARDE Die Kokerei Hansa hält in den nächsten Tagen wieder zahlreiche Möglichkeiten bereit, das Industriedenkmal im Dortmunder Nordwesten kennen zu lernen.

HUCKARDE Für alle Kinder, die nicht in den Urlaub gefahren sind bietet die Kokerei Hansa am Mittwoch (21.7.) einen spannenden Workshop für Kinder ab acht Jahren an.

Achter Montantrödelmarkt

Scharen von Händlern und Sammlern

HUCKARDE Bergbautrödel von der Lampe bis zum Schachtschild: Ganze Scharen von Händlern, Sammlern und Besuchern sind am Himmelfahrtstag zur Kokerei Hansa gepilgert, um den achten Montantrödelmarkt zu durchstöbern

HUCKARDE Leuchtende "blaue Farbe" scheint den Besuchern direkt entgegen. Die Waschkaue der Kokerei Hansa ist derzeit Schauplatz einer Schwarzlicht-Ausstellung.

HUCKARDE Drei Löschzüge aus dem Dortmunder Westen und der Löschzug Persebeck übten auf der Kokerei Hansa den Ernstfall. Mit eindrucksvollem Szenario.

HUCKARDE Drei Löschzüge aus dem Dortmunder Westen und der Löschzug Persebeck übten auf der Kokerei Hansa den Ernstfall. Mit eindrucksvollem Szenario.

HUCKARDE Der Standort Hansa erfreut sich steigender Beliebtheit. Ablesbar ist das an den Besucherzahlen von 90.000 im vergangenen Jahr.

IM WESTEN Die Richtung ist klar: Irgendwann sollen der Museumsbahnhof Mooskamp und die Kokerei Hansa per Zug zu erreichen sein. Das Ziel rückt näher.

HUCKARDE Das Kulturhauptstadt-Jahr steht vor der Tür und Huckarde macht sich schick. Die Kokerei Hansa baut um, damit die Kultur-Gäste in angemessenem Rahmen empfangen werden können.

HUCKARDE Zum zweiten Mal in den Ferien bietet die Kokerei Hansa, Emscherallee 11, einen Workshop für Kinder ab acht Jahren an.

HUCKARDE Die Kletterhalle "Bergwerk" an der Kokerei Hansa bot Jugendlichen die Gelegenheit, an den Wänden hochkraxeln zu lernen.

HUCKARDE Wo bis zum Jahr 1992 noch Koks hergestellt wurde, können nun Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Auf der Kokerei Hansa bietet Angelika Herker Workshops für Kinder an.

HUCKARDE Eine etwas andere Ausstellung erwartet die Besucher auf der Kokerei Hansa. "Lichterspiele - Wasserspiele" heißen die Arbeiten der Hattinger Künstlerin Angelika Herker, die noch bis zum 4. September

Auf der Emscherallee

PKW prallt gegen Fußgänger

DORTMUND Ein 14-jähriger Fußgänger wurde am späten Freitagnachmittag auf der Emscherallee gegenüber der Kokerei Hansa von einem Renault erfasst und musste aufgrund seiner Verletzungen per Rettungswagen ins Krankenhaus.

Montantrödelmarkt auf Hansa

Was das Kumpelherz begehrt

HUCKARDE "Ich habe hier alles, was das Bergmannsherz höher schlagen lässt", sagt Ernst Kausen und rückt seine Schätzchen zurecht. Er und die anderen Aussteller haben auf dem Montantrödelmarkt auf der

Lok Dortmund West

Kokerei Hansa neu bestuhlt

HUCKARDE 60 neue Stühle bieten den Besuchern der Kokerei Hansa bei Veranstaltungen ab sofort mehr Bequemlichkeit. Damit ist man bestens vorbereitet auf das Kulutur-Programm 2009.

HUCKARDE Das Osterwetter und die erwachende Natur laden zu den kommenden Feiertagen zu einem Spaziergang ein. Doch nicht nur Wald und Wiese locken, auch die Industrienatur im Revier hat einiges zu bieten.

HUCKARDE Am kommenden Samstag um 14 Uhr findet auf der ehemaligen Kokerei Hansa, Emscherallee 11, besondere Winterführung statt. Die Besucher können die Anlage auf dem „Erlebnispfad“ erkunden und einen

HUCKARDE Als „Gesamtpaket“ liefert der Standort Hansa überzeugende Zahlen ab. Mehr als 96000 Besucher zählten Kokerei, Alte Schmiede, Kletterhalle und Museumsbahnhof im vergangenen Jahr.

HUCKARDE Für den Erhalt der Schienenanbindung des Straßenbahnmuseums Mooskamp an das Industriedenkmal Kokerei Hansa zeichnet sich eine Finanzierungslösung ab.

HUCKARDE Kurz vor der Dämmerung, bevor die Nacht einbrach und die Nachtlichtführung auf der Kokerei Hansa beginnen konnte, erhallte ein Klang in der Kompressorenhalle.

HUCKARDE Die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur bietet im Vorfeld der Nachtlichtführung am Freitag (26.9), Beginn: 21 Uhr, auf der Kokerei Hansa, Emscherallee, ein Konzert.

HUCKARDE Stellvertretend für die zahlreichen sehenswerten und geschichtsträchtigen Stätten im Dortmunder Westen, die sich beim Tag des offenen Denkmals präsentierten, haben wir für Sie, liebe Leser,

DORTMUND Die Kohle verbindet sie. Diese gleich geprägten Landschaften der Montanindustrie knüpfen das Band zwischen je sechs Künstlern aus Frankreich, Polen und Deutschland. Ihre besondere Sichtweise

HUCKARDE Im Urlaub macht wohl jeder auch etwas Kulturprogramm mit. Und wer den Urlaub zu Hause verbringt, erkundet eben die örtlichen Sehenswürdigkeiten. Die Kokerei Hansa bietet in nächster Zeit jede

HUCKARDE Mit einem speziell auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmten "Audioguide" möchte die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur jungen Besuchern die Kokerei Hansa näher bringen.

IM WESTEN Das Werkstattgespräch des SPD-Ortsvereins Mailoh zur Zukunft der Arbeit versammelte Hochkaräter aus Politik, Wirtschaftsförderung und Gewerkschaft auf der Kokerei Hansa.

Lok Dortmund West

Kunst auf der Kokerei Hansa

HUCKARDE Drei Ausstellungen verwandeln die Kokerei Hansa ab Sonntag in eine Kunstlandschaft.

HUCKARDE In die faszinierende Welt des Bergbaus tauchten jetzt viele Besucher des Montantrödelmarktes auf der Kokerei Hansa ein.

Lok Dortmund West

Kokerei Hansa wird heute 80

HUCKARDE Die Geschichte, welche die Kokerei Hansa zu erzählen hätte, würde ein ganzes Buch füllen: 80 Jahre gibt es sie nun schon. Die Kokerei hat am heutigen Dienstag (1.4.) Geburtstag.

Huckarde Wer wissen will, wie aus Kohle Koks entsteht und wofür man diesen eigentlich brauchte, hat auf der Kokerei Hansa wieder die Möglichkeit, dies zu erfahren....

DORTMUND Die größte Kletterhalle in NRW eröffnete am Wochenende auf der Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde. Eine lichtdurchflutete Halle mit bis zu 20 Meter hohen Wänden begeisterte die Kletterfans, die