Konzert in Ahaus

Konzert in Ahaus

Die Geschichte der Schöpfung ist die Ur-Erzählung schlechthin in der Bibel. Mit dem Oratorium "...und dann war Licht" aus der Feder von Thomas Gabriel fiel am Freitagabend ein neues Licht auf das Buch Genesis.

Echter Kanonendonner soll im August die Mauern des Schlosses zum Beben bringen: Justus Frantz und die Philharmonie der Nationen kommen am 4. August nach Ahaus - mit einem hochkarätigen Programm. Von Stephan Teine

Wer an die Auferstehung glaubt, wurde durch die Moonwalker-Show bestätigt: Michael Jackson lebt! Zumindest für einen Abend unterlagen 500 Besucher in der fast ausverkauften Halle auf dem Tobit-Campus

Ein Kreis hat sich geschlossen: Vor rund 20 Jahren bereits begeisterte Carl Verheyen an gleicher Stelle - damals noch im alten Logo - am Ahauser Bahnhof. Und er hat nichts verlernt. Im Gegenteil: Seit

„Baustellenkonzert“ in Ahaus – das war ein echt lohnendes Angebot. An der Baustelle des Kulturzentrums veranstaltete die Musikerinitiative Ahaus (MIA) zusammen mit der Stadt Ahaus am Samstag einen gelungenen Von Elvira Meisel-Kemper