Kourouma will nur spielen

11.07.2019 / Lesedauer: 2 min

Castrop. Youssouf Joe Kourouma wollte eigentlich einfach nur Fußball spielen. Der 22-jährige Kourouma ist ein Flüchtling aus Guinea. Bei der SG Castrop wollte er Fußball spielen, allerdings ist die Anmeldung eines Flüchtlings beim Fußballverband gar nicht so einfach. Denn dafür werden Unterlagen wie eine Geburtsurkunde benötigt. Die hat ein Flüchtling meist aber nicht. Dadurch verzögerte sich die Anmeldung und es vergingen viele Wochen, bis Kourouma endlich Fußball spielen durfte. Marcel Witte