Kreisliga A 1 Unna-Hamm: Hammer SportClub 2008 – TuS 46/68 Uentrop, 3:2

Hamm 08 schießt sich an die Spitze

Der Hammer SportClub 2008 und der TuS 46/68 Uentrop boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 3:2. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Kreisliga A1 Unna/Hamm

30.08.2019, 17:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei Hamm 08 präsentierte sich die Abwehr angesichts zehn Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (14). Der Dreier gegen Uentrop beförderte den HSC 08 an die Spitze der Kreisliga A 1 Unna-Hamm. Der Hammer SportClub 2008 ist mit sieben Punkten aus drei Partien gut in die Saison gestartet.

Den Blick aufs Klassement wird man beim TuS 46/68 – losgelöst von der noch geringen Bedeutung der Tabelle – tunlichst vermeiden wollen: Nach dieser Niederlage ist der Gast abgerutscht und steht aktuell nur auf dem zehnten Rang. Für Hamm 08 geht es in zwei Wochen weiter, wenn am 08.09.2019 die Reserve der TuS 46/68 Uentrop gastiert. Uentrop erwartet am Sonntag den FC Overberge.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt