Kreisliga A 2 Unna-Hamm: Westfalia Wethmar II – BSV Heeren 09/24, 2:3

Heeren 09/24 krallt sich die Tabellenspitze

Die Reserve von Westfalia Wethmar setzte sich in den bislang absolvierten Saisonspielen nicht durch und kassierte mit dem 2:3 gegen den BSV Heeren 09/24 die dritte Niederlage. Die Ausgangslage sprach für Heeren 09/24, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte.

Kreisliga A2 Unna/Hamm

30.08.2019, 17:10 Uhr / Lesedauer: 1 min

In der Defensivabteilung von Wethmar II knirscht es gewaltig, weshalb man weiter im Schlamassel steckt. Der Gastgeber ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Einen klassischen Fehlstart legte das Schlusslicht hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Der BSV stürmete mit dem Erfolg auf den Platz an der Sonne. Der Gast ist mit neun Punkten aus drei Partien gut in die Saison gestartet. Während der TuS Westfalia II am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) beim TSC Kamen gastiert, duelliert sich der BSV Heeren 09/24 zeitgleich mit Rot-Weiß Unna.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt