Kreisliga A Iserlohn: SF Sümmern – ASSV Letmathe II (Sonntag, 15:15 Uhr)

Begegnung auf Augenhöhe

Will die Reserve der ASSV Letmathe den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss bei den SF Sümmern gewonnen werden. Am vergangenen Sonntag ging Sümmern leer aus – 1:3 gegen den BSV Lendringsen. Gegen den VfL Platte-Heide war für Letmathe II im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Kreisliga A Iserlohn

20.09.2019, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die SFS weisen bisher insgesamt einen Erfolg, zwei Unentschieden sowie eine Pleite vor.

Insbesondere an vorderster Front kommen die Gäste nicht zur Entfaltung, sodass nur fünf erzielte Treffer auf das Konto des ASSV gehen. Die Hintermannschaft des ASSV Letmathe II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung der SF Sümmern mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur drei Punkten auf Schlagdistanz zueinander. Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben