Kreisliga A Iserlohn: VTS Iserlohn – SG Hemer (Sonntag, 15:00 Uhr)

Begegnung auf Augenhöhe

Will der VTS Iserlohn den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss gegen die SG Hemer gewonnen werden. Zuletzt kassierte der VTS eine Niederlage gegen die DJK SG Bösperde – die zweite Saisonpleite. Hemer trennte sich im vorigen Match 0:0 von der SG Hemer II.

Kreisliga A Iserlohn

13.09.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zu mehr als Platz 13 reicht die Bilanz des VTS Iserlohn derzeit nicht. Die SGH ist mit fünf Punkten aus drei Partien gut in die Saison gestartet. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Schlagworte: