Kreisliga A1 Dortmund: Dorstfelder SC 09 – SV Arminia Marten 08 (Dienstag, 19:15 Uhr)

Reißt Arminia Marten das Ruder herum?

Arminia Marten will im Spiel beim DSC 09 nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Am vergangenen Spieltag verlor der Dorstfelder SC 09 gegen die Sportfreunde Sölderholz und steckte damit die vierte Niederlage in dieser Saison ein. Der letzte Auftritt des SV Arminia Marten 08 verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 2:3-Niederlage gegen den SV Westfalia Huckarde.

Kreisliga A1 Dortmund

27.10.2019, 19:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Angesichts der guten Heimstatistik (4-1-0) dürfte der Gastgeber selbstbewusst antreten. Wer den DSC 09 als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 27 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison.

Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte Arminia Marten lediglich einmal die Optimalausbeute.

Ins Straucheln könnte die Defensive des Dorstfelder SC 09 geraten. Die Offensive des SV Arminia Marten 08 trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur einen Punkt beträgt der Abstand in der Tabelle. Auch wenn der Dorstfelder SC mit vier Niederlagen seltener verlor, steht Arminia Marten mit 16 Punkten auf Platz sechs und damit vor dem DSC 09.

Mit dem Dorstfelder SC 09 spielt der SV Arminia Marten 08 gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt