Kreisliga A1 Unna/Hamm: DJK SV Eintracht Heessen – 1. FC Pelkum, 3:0 (2:0)

Pelkum holt den ersten Auswärtssieg

Mit einer 0:3-Niederlage im Gepäck ging es für den 1. FC Pelkum vom Auswärtsmatch bei der DJK SV Eintracht Heessen in Richtung Heimat. Auf dem Papier ging der SV Eintracht Heessen als Favorit ins Spiel gegen Pelkum – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

Kreisliga A1 Unna/Hamm

13.10.2019, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Für das erste Tor sorgte Konstantin Rühl. In der 16. Minute traf der Spieler des SVE Heessen ins Schwarze. Dominik Giffey nutzte die Chance für die Heimmannschaft und beförderte in der 32. Minute das Leder zum 2:0 ins Netz. Der 1. FC Pelkum wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Andreas Matula kam für Alex Horn (32.). Bis zum Abpfiff des ersten Durchgangs wurden keine Tore mehr geschossen und so traten die Mannschaften den Gang in die Kabinen an. In der 68. Minute legte Georgios Gkikas zum 3:0 zugunsten der DJK SV Eintracht Heessen nach. Pelkum tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Marcel Lauter ersetzte Daniel Wieland (71.). Am Schluss schlug der SV Eintracht Heessen den Gast vor eigenem Publikum mit 3:0 und rief dabei eine souveräne Leistung ab.

Der SVE Heessen stürmete mit dem Erfolg auf den Platz an der Sonne. Die Saison der DJK SV Eintracht Heessen verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat der SV Eintracht Heessen nun schon sieben Siege und ein Remis auf dem Konto, während es erst eine Niederlage setzte. Der SVE Heessen erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zwölf Zähler.

Der 1. FC Pelkum holte auswärts bisher nur vier Zähler. Nach neun absolvierten Begegnungen nimmt Pelkum den neunten Platz in der Tabelle ein. Vier Siege, zwei Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des 1. FC Pelkum bei.

Als Nächstes steht für die DJK SV Eintracht Heessen eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen die SpVg Bönen. Pelkum empfängt parallel den Hammer SportClub 2008.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt