Kreisliga A1 Unna/Hamm: Türk. SC Hamm – TuS Germania Lohauserholz-Daberg II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Kein einfaches Spiel für Germania

Am kommenden Sonntag trifft der Türk. SC Hamm auf die Reserve der TuS Germania Lohauserholz-Daberg. Zuletzt spielte der TSC Hamm unentschieden – 0:0 gegen die SpVg Bönen. Letzte Woche siegte der TuS G II gegen den TuS 46/68 Uentrop II mit 4:2. Somit nimmt die Germania mit drei Punkten den elften Tabellenplatz ein.

Kreisliga A1 Unna/Hamm

30.08.2019, 17:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der TSCH belegt mit sieben Punkten den zweiten Tabellenplatz.

In dieser Saison sammelte die Germania bisher einen Sieg und kassierte eine Niederlage. Gegen den Türk. SC Hamm rechnet sich der TuS G II insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der TSC Hamm leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt