Kreisliga A2 Unna/Hamm: SSV Mühlhausen II – SV Bausenhagen (Sonntag, 12:45 Uhr)

Mühlhausen II drängt auf Wiedergutmachung

Entgegen dem Trend – Bausenhagen schafft in den letzten acht Spielen nicht einen Sieg – soll für die Gäste im Duell mit der Reserve von Mühlhausen wieder ein Erfolg herausspringen. Jüngst brachte Rot-Weiß Unna dem SSV Mühlhausen II die achte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Mit einem 3:3-Unentschieden musste sich der SV Bausenhagen kürzlich gegen den VfL Kamen zufriedengeben.

Kreisliga A2 Unna/Hamm

25.10.2019, 12:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mühlhausen II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als vier Gegentreffer pro Spiel. 17:44 – das Torverhältnis des Heimteams spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Bei einem Ertrag von bisher erst einem Zähler ist die Auswärtsbilanz von Bausenhagen verbesserungswürdig. Insbesondere an vorderster Front kommt Bausenhagen nicht zur Entfaltung, sodass nur elf erzielte Treffer auf das Konto des SV Bausenhagen gehen.

Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur einen Punkt auseinander. Die Körpersprache stimmte in der Regel beim SV Bausenhagen, sodass die Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon 32 Gelbe Karten sammelte. Ist der SSV Mühlhausen II darauf vorbereitet? Bisher verbuchte Bausenhagen einmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und sieben Niederlagen. Sowohl Mühlhausen II als auch der SV Bausenhagen entschied keines der letzten fünf Spiele für sich. Deshalb werden beide Mannschaften mit aller Macht versuchen, dieses Spiel zu gewinnen.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt