Kreisliga B Iserlohn West: Holzpfosten Schwerte 05 – FC Iserlohn II (Sonntag, 13:15 Uhr)

Begegnung auf Augenhöhe

Die Holzpfosten wollen die Erfolgsserie von drei Siegen gegen die Zweitvertretung der FCI ausbauen. Während die HP05 nach dem 11:0 über den FC Eintracht Ihmert/Bredenbr. II mit breiter Brust antreten, musste sich der FC Iserlohn II zuletzt mit 0:2 geschlagen geben.

Kreisliga B Iserlohn West

20.09.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Holzpfosten Schwerte 05 bekleiden mit zehn Zählern Tabellenposition drei. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des Heimteams stets gesorgt, mehr Tore als die Holzpfosten (29) markierte nämlich niemand in der Kreisliga B Iserlohn West. Die Holzpfosten sind in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet drei Siege und ein Unentschieden.

Der FCI II rangiert mit sechs Zählern auf dem sechsten Platz des Tableaus. Besonderes Augenmerk sollten die HP05 auf die Offensive des FC Iserlohn II legen, die im Schnitt über dreimal pro Match ein Tor erzielt. Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt