Kreisliga B Iserlohn West: Iserlohner TS II – Sportfreunde Hüingsen III (Sonntag, 12:30 Uhr)

SF Hüingsen III wollen Trend fortsetzen

Die SF Hüingsen III wollen mit dem Rückenwind von drei Siegen in Folge bei der Reserve des ITS punkten. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des Iserlohner TS II ernüchternd. Gegen den FC Borussia Dröschede II kassierte man eine 1:4-Niederlage. Letzte Woche siegten die SF Hüingsen III gegen den SSV Kalthof II mit 5:1. Somit nehmen die Sportfreunde Hüingsen III mit 30 Punkten den zweiten Tabellenplatz ein.

Kreisliga B Iserlohn West

15.11.2019, 12:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des ITS II sind acht Punkte aus sechs Spielen. Mit 17 ergatterten Punkten steht das Heimteam auf Tabellenplatz neun. Der Iserlohner TS II verbuchte insgesamt fünf Siege, zwei Remis und vier Niederlagen. Nur einmal ging der ITS II in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Offensiv konnte den Sportfreunde Hüingsen III in der Kreisliga B Iserlohn West kaum jemand das Wasser reichen, was die 48 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. In dieser Saison sammelten die Sportfreunde Hüingsen III bisher zehn Siege und kassierten zwei Niederlagen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zwölf Punkte aus den letzten fünf Partien holten die SF Hüingsen III.

Die Hintermannschaft der Sportfreunde Hüingsen III ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des Iserlohner TS II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Die SF Hüingsen III sind in der Tabelle besser positioniert als der ITS II und aktuell zudem äußerst formstark.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben